Drucken
Geburtstagsfeier in Tübingen, Pomponetti, Gartenimpressionen, Gegrillter Feta, Rezept

Gegrillter Schafskäse mit Thymian, Rosmarin und Zitronen

Keyword BBQ, Grillrezept, vegetarisch

Zutaten

  • 1 Portion Feta (etwa 200g)
  • 1 Zitrone
  • einige Stängel Thymian
  • einige Stängel Rosmarin
  • Olivenöl nach Belieben
  • Italienische Kräuter oder Pizzagewürz getrocknet
  • 1 Ackerknoblauch
  • Pfeffer und etwas Salz

Anleitungen

  1. Zuerst den Ofen auf 190 Grad (Heißluftgrillen oder Umluft) vorheizen.

  2. Dann den Fetakäse in eine feuerfeste Form geben, salzen, pfeffern und mit den getrockneten Kräutern nach Belieben bestreuen.  

  3. Danach den Ackerknoblauch halbieren.... Die eine Hälfte durch eine Knoblauchpresse pressen und über den Feta geben. Die andere Hälfte vierteln und die ganzen Stücke auch dazugeben.

  4. Nun das Ganze mit Olivenöl beträufeln.... ich nehme da immer etwas mehr....

  5. Von der Biozitrone etwas Schale über den Feta reiben. Anschließend die Zitrone halbieren und die Hälften längs vierteln. Um den Feta herum verteilen

  6. Zum Schluss die frischen Kräuter über den Schafskäse geben und das Ganze im Ofen etwa 20- 25 Minuten backen lassen.