Drucken
Blumentisch für die Gartenterrasse selbstgebaut, Pomponetti, Holunderblütensirup

Holunderblütensirup

Zutaten

  • 2 Bio Zitronen
  • 2 kg Zucker
  • 50 g Zitronensäure
  • 30 Holunderblüten
  • Flaschen mit gut schließbarem Deckel

Anleitungen

  1. Zuerst Zitronen heiß waschen und in Scheiben schneiden. Danach den Zucker mit 2 Litern Wasser aufkochen und so lange rühren, bis sich der Zucker gelöst hat.

    Zitronenscheiben und -säure hinzugeben und den Sirup lauwarm abkühlen lassen.

    Holunderblütendolden in den warmen Sirup geben und 4-5 Tage abgedeckt im Kühlscharank durchziehen lassen.


  2. Flaschen mit kochendem Wasser ausspülen 

  3. Sirup durch ein feines Sieb geben und nochmals kurz aufkochen lassen. Heiß in Flaschen füllen und fest verschließen.

  4. Kühl und dunkel gelagert hält er sich einige Monate.