Alle Jahre wieder…. Adventskalender

29. November 2016
Der erste Schwung ist fertig ;)) Da alle vier Kids in verschiedenen Städten wohnen…. ok Niki wohnt ja noch zuhause…..und erst wieder Mitte Dezember nach Hause kommen, war es dieses Mal ein wenig Aktion um alle Kalender an den Mann oder ….die Frau ;)) zu bringen. Da ich letzte Woche Anja in München besucht habe, hat sie ihren schon 🙂 
Dieser ist für Lena, der geht nach Tübingen…… ♥
Adventskalender, Pomponetti

Adventskalender, Pomponetti

Adventskalender, Pomponetti
…. und der ist für Robin, der geht nach Stuttgart …. ♥
Adventskalender, Pomponetti

Adventskalender, Pomponetti
Außen sehen sie zwar verschieden aus, doch drinnen ist dasselbe, lach. Da sie noch auf die Reise gehen müssen, habe ich sie gestern fertig gemacht und heute auch gleich verschickt….. viel Zeit ist ja nicht mehr….. Heute abend mache ich dann den Rest 🙂
Ich habe die Tütchen schon vor zwei Jahren gemacht und eigentlich klappt es ganz gut, dass sie den Weg danach wieder zu mir finden,  mehr oder weniger ;)) Denn eigentlich ist es ja schade, die Tütchen immer wegzuwerfen. Solange sie noch gut aussehen jedenfalls, danach gibt es einfach wieder was anderes ♥ Hast du auch Adventskalender gemacht? Gibt es da jedes Jahr einen neuen, oder wird bei dir auch der alte wieder befüllt?
Hab noch einen wunderschönen und gemütlichen Abend!! ♥♥♥
verlinkt mit Creadienstag
Pomponetti

I l

All posts

17 Comments

  • Gabi 29. November 2016 at 17:07

    … meine Tütchen dürfen auch bleiben, nur ein Highlight hab ich, mehr dazu morgen, bin noch nicht fertig ;O)
    Schaut super aus und bringt bestimmt Freude!
    Servus
    Gabi

  • Insel der Stille 29. November 2016 at 17:36

    Bei uns werden die Adventskalendersäckchen auch meist jedes Jahr neu befüllt 🙂 Die Tüten sind ja auch viel schön und so dekorativ dazu – also lieber aufheben und im kommenden Jahr neue Überraschungen drin verstecken.
    Liebe Abendgrüße,
    Sabine

  • Marionette Hermann 29. November 2016 at 17:49

    Liebe Christel, bei uns werden auch die alten Tüten wieder neu befüllt. Kaputte tausche ich dann immer wieder aus. Wir haben nur keine NUmmern mehr und bei uns ist ein Kalender für 3 Personen da, so dass jede Person 8 Päckchen bekommt. Morgens zieht meine Tochter eine Tüte aus dem Sack und dann wird geschaut für wen das Geschenk gedacht ist. Das nennt sich dann Familienadventskalender. Vielen Dank fürs Zeigen, du hast ja wirklich ganz schön Arbeit reingesteckt. LG Marion

  • Holunderbluetchen® 29. November 2016 at 17:55

    So einen schönen Adventskalender geschenkt zu bekommen, stelle ich mir großartig vor !!!
    Als Kind habe ich sie immer selbst gebastelt, jetzt tue ich das nicht mehr 😉
    Herzliche Grüße und einen schönen Abend, helga

  • Christine Krause 29. November 2016 at 18:08

    Meine Güte was hast du dir eine Arbeit gemacht. Sehen aber alle klasse aus.
    Nein, hier gibt es keine Adventskalender mehr.
    Auch ich selbst habe ( leider) keinen mehr.
    Liebste Grüße
    Christine aus der Pfalz

  • Nicole B. 29. November 2016 at 18:11

    Was für schöne Kalender.
    Bei uns werden jedes Jahr neue Tütchen gebastelt, aber es sind ja nur zwei Kinder.
    Also halbe Arbeit zu Dir.
    Bin mal gespannt, wie lange die Jungs auf die Kalender bestehen.
    Wenn ich bei Dir so schaue, dann noch lange, grins.
    Dir einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole

  • kleine blaue Welt 29. November 2016 at 18:16

    Liebe Christel,
    oh wie schön,die Adventskalender und ich finde toll,daß die Tüten wieder benutzt werden!
    Hab meine vom letzten Jahr auch noch aufgehoben.In diesem Jahr gibt es aber die fertige Variante mit Fußballsammelkarten drin…
    Einen gemütlichen Abend wünscht dir
    Kristin

  • RAUMIDEEN 29. November 2016 at 18:25

    Du verwöhnst Deine Kinder, wie schön. Es muss nicht jedes Jahr ein neuer sein, aber im digitalen Zeitalter braucht es wohl immer wieder etwas anderes – es gibt halt so viele Ideen.
    Liebe Grüße
    Cora

  • Bij Jen 29. November 2016 at 20:16

    Liebe Christel,
    wunderschön deine Adventskalender und so viele…..
    Ganz liebe Grüße
    Jen

  • siebenVORsieben 29. November 2016 at 21:09

    Was haben deine Kinder für'n Glück. Ich bekam ja lange einen Advenstkalender, aber spätestens beim Auszug war es vorbei. Ich brauche ja nur zwei, aber selbst da bin ich noch nicht fertig. Das wird morgen vielleicht stressig werden (und jetzt gleich werde ich auch noch ein bißchen schnippeln – ist ja sooo enstpannend…).
    Deinen Kranz mag ich so sehr. Ich habe gestern einen an der Haustür angebracht und da hätte ich so gerne dein hübsches Band gehabt 😉
    Liebe Grüße zu dir
    Jutta

  • Wolfgang 30. November 2016 at 6:26

    Liebe Christel,
    das sind sehr schöne Adventskalender, und dann gleich vier Mal. Wow.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

  • Lebensperlenzauber 30. November 2016 at 8:31

    Liebe Christel,
    ich finde es total schön, dass du deine Kinder so liebevoll bedenkst und egal in welcher Stadt sie hängen, die Adventskalender, sie werden total viel Freude machen, denn jeder ist auf seine Weise wunderschön…
    Da hätte ich mich als Empfängerin glatt auch zu Verfügung gestellt….. 🙂
    Total schön deine Umsetzung!
    Ich habe es nicht geschafft Kalender zu machen, schade, aber manchmal geht es einfach nicht,
    was man von Herzen gerne getan hätte…
    Eine schöne Adventszeit dir,
    herzlichst Monika*

  • Petra Wollenberg 30. November 2016 at 8:52

    Adventskalender per Post, das finde ich ja total klasse, liebe Christel !
    Habe gestern Abend auch noch alles fertig bekommen, außer einen Post darüber zu schreiben.
    Hier gibt es wieder die Butterbrottüten – Freebie – Variante, diesmal auch für den Lieblingsgatten. Hängt der von Niki wieder vor dem London-Bild 😉 ?
    Liebste Grüße schickt Dir Petra ♥

  • Schöne Dinge von Sonnenblume 30. November 2016 at 13:00

    Ich hab im Sommer endlich mal Säckchen genäht…. für die Adventskalender, die ich mache. Zwei Stück… das waren ganz schön viele Säckchen, aber die werden jetzt jedes Jahr wieder verwendet.
    toll, dass deine Kinder immer noch einen von dir bekomen.
    Grüße Sonnenblume

  • Nicole/Frau Frieda 30. November 2016 at 16:09

    Deine Lena lebt in Tübingen, liebe Christel? Martin, mein ältester Neffe, auch! Wer weiß vielleicht kennen die zwei sich sogar.. hihi.. ich weiß, ziemlich unwahrscheinlich – aber die Welt ist klein 😉 Deine Adventskalender sind einfach wunderschön und dass sie immer auf's Neue gefüllt werden ist eine zauberhafte Tradition. Alles Liebe, Nicole

  • Sunnys Haus 30. November 2016 at 17:25

    Liebe Christel,
    die sind aber wunderschön ! Ganz toll, diese liebevoll gebastelten Tütchen. Ich finde es gut, dass Ihr sie wiederverwendet, es wäre doch zu schade drum.

    Ich habe keinen Kalender gebastelt, aber ich hab mir selber den vom Möbelschweden geschenkt :-).

    Liebe Grüße
    Birgit

  • Gabi 1. Dezember 2016 at 18:00

    …leider keine Herzdose mehr da,
    so schreib ich und genau jetzt fällt mir ein ich müsste noch eine von Lindt haben,
    ha, mit Minipralinen, die Idee!!!
    Ich geh auf die Suche
    und schau wen ich noch beglücken kann, muss ja nicht als Adventskalender sein!
    Liebe Grüßle
    Gabi

  • Leave a Reply

    About me

    About me, Pomponetti

    Follow Me

    Landhaus Living 1/2021 Titelbild von Pomponetti

    Cover Landhaus Living Pomponetti

    Landhaus Living 4/2019 Titelbild von Pomponetti

    Landhaus Living Titelbild

    Landhaus Living 2/2018 Titelbild von Pomponetti

    Landhaus Living Titelbild Pomponetti

    Labels

    ×