Sundayinspiration im Rosengarten

18. Juni 2017 - 18 Comments
Sundayinspiration im Rosengarten, Pomponetti, Rambler Raubritter
Eine meiner Lieblingsrosen ist der Rambler *Raubritter*. Sie hat kleine pink- rosane, kugelige Blüten, die halbgefüllt sind. Leider blüht sie nur einmal, wie fast alle Rambler…. doch dann in voller Schönheit ♥ Jetzt ist es mal wieder soweit… ich liebe diese Zeit und würde sie am liebsten festhalten…. jedes Jahr…lach…. Da letztes Jahr der Hagel mir sprichwörtich die ganze Blüte verhagelt hat, freue ich mich nun ganz besonders!
Teil 1 der blühenden Rosensorten in meinem Garten findest du hier, Teil 2 folgt kommende Woche ♥
Hab noch einen wunderschönen Abend, drück dich lieb ♥♥♥
Ich mache mit bei: Sundayinspiration

18 Comments

  • Gabi 18. Juni 2017 at 16:29

    ..einfach nur traumhaft!!
    Druck di schnell no!!!
    Gabi

  • let und lini 18. Juni 2017 at 16:47

    liebe Christel,
    Rosen sind einfach wundervoll. in unserem Garten sind auch jede Menge davon.
    hab einen tollen Restsonntag. <3 Martina

  • Nicole/Frau Frieda 18. Juni 2017 at 17:21

    Wunderwunderschön, liebe Christel! Ein Rosentraum.. hachz! Bei uns ist Rosenblüte leider schon vorbei.. meine New Dawn und auch Opa's Liebling ist blütenlos.. schnüffel! Umso schöner sind Deine ;)) Liebe Grüße und einen feinen Sommersonntagabend, Nicole

  • Christine Krause 18. Juni 2017 at 17:40

    Wunderschön liebe Christel.
    Dicker Drücker.
    Christine aus der Pfalz

  • kleine blaue Welt 18. Juni 2017 at 17:44

    Liebe Christel,
    genieße die Zeit der Rosenblüte in vollen Zügen!
    Schön,daß sie sich so gut erholt hat!
    Ganz liebe Sonntagsgrüße von
    Kristin

  • Astrid Ka 18. Juni 2017 at 17:52

    Die Raubritter habe ich auch und finde diese kugeligen Blüten so süß. Aber sie ist schon ein Mimöschen und leidet hier bei uns immer unter Mehltau. Nur in diesem Jahr hat sie toll geblüht: Auf der Mauerseite zum Nachbarn!
    Eine gute neue Woche!
    Astrid

  • Nicole B. 18. Juni 2017 at 18:13

    Liebe Christel,
    ich habe mir diese Woche auch eine neue Rose gegönnt, allerdings für den Topf.
    Mehr Platz ist hier im Moment ja nicht…
    Morgen dazu mehr.
    Dir einen schönen Sommerabend, lieben Gruß,
    Nicole

  • Efeu wald 18. Juni 2017 at 18:58

    Liebe Christel!
    Dein Rosengarten ist wirklich wunderschön! Hoffentlich bleiben wir alle in diesem Jahr von Unwettern jeglicher Art verschont und können den Sommer genießen!
    Schönen Abend!
    Ulla

  • liebe design 18. Juni 2017 at 19:03

    Schöne Röschen!
    Den Namen muss ich mir merken Röschen Raubritter…
    Viele dufte Stunden,
    fröhlichen Gruß,
    Sara

  • Wolfgang Nießen 19. Juni 2017 at 5:56

    Liebe Christel,
    die Raubritter sieht sehr schön aus. Es ist wirklich ein Nachteil, dass die meisten Rambler nur einmal im Jahr blühen, mir würde es auch sehr gut gefallen, wenn die Bobby James in unserem Garten mehr als nur einmal im Jahr ihre Pracht zeigen würde.
    Ich wünsche Dir einen guten Start in die Woche.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

  • Katharina 19. Juni 2017 at 11:45

    Liebe Christel,
    bei den einmalblühenden Rosen ist es natürlich besonders traurig, wenn das Wetter alles zerstört, bevor man das ganze überhaupt genießen kann. In diesem Jahr ist kein Hagel in Sicht, also solltest du deine "Raubritter" genießen können.
    Liebe Grüße
    Katharina

  • Doris M. 19. Juni 2017 at 12:00

    Bei meiner Freundin hat die Raubritter die Garage bis zum Dach erobert, ein unglaublicher Blütentraum – aber eben leider nur ein kurzes Schauspiel 😉
    LG Doris

  • Villa Koenig 19. Juni 2017 at 13:26

    Wunderschön liebe Christel. Wünsche dir eine herrliche Woche, liebe Grüße Yvonne

  • siebenVORsieben 19. Juni 2017 at 20:10

    Wirklich wunderschön! Rosen sind schon was ganz besonderes.
    Liebe Grüße
    Jutta

  • Anne 19. Juni 2017 at 20:24

    Hallo liebe Christel,
    von der Ramblerrose "Raubritter" habe ich auch schon viel gelesen, ich finde sie ganz zauberhaft. Sie sieht wunderschön aus, auch wenn sie nur kurz blüht. Ich hatte letztes Jahr zwischen der Rose Jasmina und Raubritter überlegt, letztendlich wurde es die Rose Jasmina. Aber sollte ich noch irgendwo ein Plätzchen für eine Rose finden, dann würde es sicherlich diese werden. 🙂
    Sie sieht so romantisch aus, einfach nur schön.
    Liebe Grüße,
    Anne

  • Lebensperlenzauber 19. Juni 2017 at 20:53

    Ihr lieben Blogfreunde & Mitprojektler,

    leider schaffe ich es nicht rum zukommen und jedem Einzelnem
    individuell zu schreiben im Blog und bei Euch! Doch bin ich hier
    und schätze sehr was ich sehen darf!
    Gerne möchte ich Euch ein liebes Zeichen geben, Euch zeigen, dass
    ich hier war, gerne geschaut habe!
    Dankeschön für alles!
    Liebe Grüße
    schickt von Herzen Monika*

  • Rumpelkammer 20. Juni 2017 at 22:17

    so raubritterlich sieht sie gar nicht aus..
    eher wie Burgfräulein 😉
    wunderschön
    liebe Grüße
    Rosi

  • Leave a Reply

    ×