Mein Staudenbeet im New German Style

30. Juli 2017 - 15 Comments
Mein Staudenbeet im New German Style, Pomponetti, Echinacea
Vielleicht kannst du dich noch an meinen Post von hier und hier erinnern…. Letztes Jahr haben wir das Beet vor dem Badfenster gerichtet und ich habe es am *New German Style* angelehnt angepflanzt

Staudenbeet im New German Style

Grundlegend dafür ist eine naturnahe Gestaltung , bei der Stauden, Gräser und Zwiebelblumen miteinander kombiniert werden. In meinem Falle Echinacea, Elfengras, der mehrjährige Fingerhut und Zierlauch…..
Mein Staudenbeet im New German Style, Pomponetti, Echinacea
Mein Staudenbeet im New German Style, Pomponetti, Echinacea
Dieses Jahr, ein Jahr nach der Pflanzung ist zwar alles üppiger, aber das kann schon noch mehr werden…lach…. Auf jeden Fall habe ich mich riesig gefreut, dass ich fast keine Ausfälle beim Sonnenhut zu verzeichnen habe…. ist ja immer auch ein ganz beliebtes Ziel für Schnecken…..Das Federgras samt übrigens überall aus und so kann ich es kostengünstig im ganzen Garten vermehren 🙂
Mein Staudenbeet im New German Style, Pomponetti

Mein Staudenbeet im New German Style, Pomponetti, Echinacea

Mein Staudenbeet im New German Style, Pomponetti, Echinacea
Sind die Farben dieser Echinacea nicht genial?!! Ich sage ja, gelb käme mir nicht in den Garten ;)), aber dieses Pink liebe ich!! ♥
Hab noch einen wundervollen Sonntagabend, Tatort ist ja im Moment nicht…. ich habe aber noch jede Menge Wohn- und Gartenzeitschriften hier liegen. Jetzt wird aber erst mal noch etwas Leckeres aus meinem neuen Kochbuch gekocht…. Drück dich lieb! ♥♥♥
Ich mache mit bei: Gartenglück

15 Comments

  • Regina von Hauszeit 30. Juli 2017 at 17:13

    Liebe Christel,
    ich freue mich, diese luftig leichten Bilder bei Dir zu sehen! Die Farbe der Echinacea purpurea mag ich auch so gerne. Und nun bin ich schon sehr gespannt: Ich habe in diesem Jahr auch Federgras gepflanzt. Ob es sich bei mir wohl auch aussamen wird?
    Sei herzlich gegrüßt von
    Regina

  • Gabi 30. Juli 2017 at 18:05

    …der Knaller, diese Farbe und genau meins !!!
    Liebste Grüße
    Gabi

  • Anne 30. Juli 2017 at 18:27

    Das Staudenbeet sieht wunderschön aus, ich mag den pinken Sonnenhut auch unglaublich gerne <3 Überhaupt finde ich diese Staude klasse, sie sind so robust, pflegeleicht und blühen wochenlang in strahlenden Farben. An dem Staudenbeet wirst du dich bestimmt oft erfreuen 🙂
    Ich wünsche dir einen schönen Abend, bestimmt hast du was ganz leckeres zum Abendessen gezaubert.
    Liebe Grüße,
    Anne

  • Astrid Ka 30. Juli 2017 at 19:28

    Toll fotografiert!
    Eine gute neue Woche!
    Astrid

  • Dani Q. 30. Juli 2017 at 19:56

    Liebe Christel, die Farben sind MEGA, einfach schön! Federgras würde mir auch gefallen.
    LG Dani

  • Katharina 30. Juli 2017 at 20:18

    Liebe Christel,
    ich finde diesen Stil sehr spannend, vielleicht auch, weil er ja langsam zum exportschlager geworden ist. Doch die Umsetzung finde ich gar nicht mal so einfach, dass es am Ende wirklich natürlich und harmonisch aussieht. Deine Kombination finde ich sehr schön, gerade das Federgras finde ich bezaubernd.
    Liebe Grüße
    Katharina

  • shabbylinas welt 30. Juli 2017 at 21:02

    Tolle Bilder, meine Liebe.
    Da soll noch einer sagen pink/rosa und orange passen nicht zusammen. Die Natur macht's vor.

    Liebe Grüsse
    Nicole

  • Loretta Niessen 31. Juli 2017 at 6:18

    Liebe Christel,
    das neue angelegte Beet sieht gut aus. Das Federgras finde ich auch sehr schön, soll aber an einem sonnigem und trockenem Ort wachsen. Es samt sich so gut aus, dass in den kommenden Jahren eine Wiese von swingendem Federgras entstehen kann.
    Ich wünsche Dir eine schöne Woche
    Loretta

  • Karina Jobst 31. Juli 2017 at 9:24

    Liebe Christel,
    Deine Bilder sind der Hammer, einfach schön♥♥♥
    Liebe Grüße
    Karina

  • Topfgartenwelt 31. Juli 2017 at 10:28

    Liebe Christel, ich bin mit meiner New German Style Bepflanzung auch sehr zufrieden. Die Sonnenhüte überleben eigentlich sehr gut und haben sich sogar vermehrt.

    LG Kathrin

  • Schwarzwaldmaidli 31. Juli 2017 at 11:32

    Deine Bilder kommen so sommerlich daher. Schön!
    Liebe Grüße
    Anette

  • MarionNette Herm 31. Juli 2017 at 15:03

    Liebe Christel, wunderschöne Bilder von Deinem Blumenbeet sind es geworden. Das Stipa Gras ist bezüglich umpflanzen etwas eigen … das geht ganz gerne schief, also gut um die Umpflänzlinge kümmern! LG Marion

  • Yna 31. Juli 2017 at 16:10

    Hallo liebe Christel,
    keine Ahnung was eine Bepflanzung im New German Style ist, aber es sieht gut aus 🙂
    Pink im Garten hebt die Stimmung doch enorm oder?
    Einen lieben Gruß, Yna

  • siebenVORsieben 1. August 2017 at 12:00

    Ich mag den Sonnenhut auch unglaublich gerne. Aber was ICH da in der Gärtnerei gekauft habe… der ist vielleicht in 5 Jahren mal schön ;-))
    Liebe Grüße
    Jutta

  • Villa Koenig 1. August 2017 at 14:58

    Die Farbe ist einfach der Knaller. Super schön, leuchtet herrlich im Beet. Liebe Grüße Yvonne

  • Leave a Reply

    ×