Rosengarten im Juni… meine schönsten Rosensorten

19. June 2019

Heute nehme ich dich mit in meinen Rosengarten 🙂 Meine englischen Rosen blühen gerade so traumhaft schön, das muss ich dir zeigen! Am liebsten würde ich nämlich  alles so konservieren und festhalten. Deshalb  fotografiere ich gerade täglich im Garten undversuche  den Moment ein wenig festzuhalten….

Gartenimpressionen und Rosengarten, Pomponetti

Komm mit in meinen Rosengarten

Seit meine Constance Spry Kletterrose an der Pergola aufgeblüht ist, fotografiere ich fast täglich…. Ist vielleicht ein wenig verrückt, ist aber so ;)) Auch dieser Blick von der Gartenlaube darauf….einfach wunderschön!

Gartenimpressionen, Pomponetti

Gartenimpressionen, Pomponetti

Gartenimpressionen, Pomponetti

Rosenzeit, Pomponetti

Rosenzeit, Pomponetti

Ich finde dieses Jahr ist sie einfach ein Blütentraum… Überhaupt ist dieses Jahr ein Rosenjahr…. zumindest was die Blüte anbelangt. Wegen der Krankheiten… das bleibt abzuwarten.

Rosengarten im Juni, Pomponetti

Rosengarten im Juni, Pomponetti

Leider blüht diese Rose ja nur einmal im Jahr, wie noch einige weitere in meinem Rosengarten…. Gott sei Dank habe ich ja noch genug andere, die ein zweites oder sogar drittes Mal blühen… Oft sogar bis in den November hinein.

Rosengarten im Juni, Pomponetti

Rosenzeit, Pomponetti

 

Gartenimpressionen und Rosengarten, Pomponetti

Gartenimpressionen, Pomponetti

Da wäre hier zum Beispiel mein Gertrude Jekyll… Sie hat sich in den drei Jahren, in denen sie hier schon sitzt super gemacht, blüht traumhaft schön und riecht genial! Diese Rose muss man einfach haben!! <3

Rosenzeit, Pomponetti

Daneben sitzt die James Gardener, auch eine wunderschöne Rose von David Austin…. Sie blüht knospig in einem dunkleren Rosa und wird im Aufblühen sehr hell, fast schon weiß…. Auf Instagram habe ich neulich mal einige Rosen vorgestellt und beschrieben. Ich werde das noch in den Highlights abspeichern….

Gartenlaube, Pomponetti

Gartenlaube, Pomponetti

Gartenlaube, Pomponetti

Rosengarten, Pomponetti

An der Gartenlaube sitzen zwei Rosen… eigentlich drei, aber ich zeige dir die beiden vorderen…. Im Vordergrund siehst du die Queen of Sweden… Sie eignet sich toll als Schnittrose. Ich bin gespannt, wie sie sich entwickelt, denn ich habe sie erst letztes Jahr gepflanzt.

Rosengarten, Pomponetti

Rosengarten, Pomponetti

Etwas weiter hinten, direkt an der Gartenlaube sitzt nochmal eine James Galway. Das ist meine absolute Lieblingsrose… Ich liebe einfach dieses Farbspiel und habe sie im Blog schon ganz oft gezeigt. Hier habe ich sie aber auch erst letztes Jahr gepflanzt. Ich denke in eineigen Zeit wird sie am Gartenhäuschen hochranken.

Rosengarten im Juni, Pomponetti

Nicht zu vergessen , die *Mary Rose*…. eine zuverlässige Rose, rechts im Bild, neben den pinken Pfingstrosen. Sie hat Blüten in Hülle und Fülle. Diese sind etwas kleiner….

Rosengarten im Juni, Pomponetti

Mary Rose, englische Rose

Mary Rose, englische Rose

Die *Wedgewood* hat auch wunderschöne Blüten, wird riesengroß… Eigentlich sollte man sie nicht als Strauchrose, sondern als Kletterrose setzen. Deshalb muss ich sie immer ein wenig stutzen ;))

Wedgwood Rose, David Austin

Das war jetzt mal ein Teil meiner Rosen…. einige blühen noch nicht, oder nur teilweise… wie die Bobby James oder die Felicité Parmentier…. Dazu einfach später mal mehr….

Hab einen tollen Sommertag! Ganz lieben Drücker ♥♥♥

 

 

Edit: Mein Sichtschutz DIY findest du jetzt übrigens  bei OTTOinSite

Constance Spry Rose, Pomponetti

Pomponetti

I l

All posts

8 Comments

Leave a Reply

About me

About me, Pomponetti

Follow Me

Landhaus Living 3/2022 Titelbild von Pomponetti

Cover Landhaus Living Pomponetti

Landhaus Living 1/2021 Titelbild von Pomponetti

Cover Landhaus Living Pomponetti

Landhaus Living 4/2019 Titelbild von Pomponetti

Landhaus Living Titelbild

Landhaus Living 2/2018 Titelbild von Pomponetti

Landhaus Living Titelbild Pomponetti

Labels

×