Zwischenstand Häkeldecke im März und lecker Hochzeitsdessert vom Tochterkind

30. März 2015 - 11 Comments
Ja, meine Häkeldecke wächst und wächst, nicht ganz so schnell wie ich gerne hätte und auch sollte, aber das ist halt manchmal anders nicht möglich. Außerdem brauche ich ja keine 365 Quadrate und vernäht habe ich die einzelnen ja auch schon, sowie schon aneinandergehäkelt! ;)) Vernähen muss ich nur noch die Fäden vom Verbinden…. Also es sind mittlerweile 4 1/2 Reihen, ich habe diesen Monat nur 15 Stück geschafft…. Wenn man schon mal sieht, wie sie so am Stück aussehen wird, ist man ganz anders motiviert, geht euch das auch so?
Isabel sammelt immer am Ende des Monats die Zwischenstände auf ihrem Blog. Dort kann man auch die Decken der anderen Teilnehmer bewundern 🙂
 
Ich habe euch ja die letzten Tage vom tollen Hochzeitsdessert vorgeschwärmt, welches das große Tochterkind für ihre Freunde gezaubert hat. Die Bilder, die sie mir geschickt hat will ich euch auch nicht vorenthalten ♥ Et voila….. ich hoffe ihr hat alle schon gegessen :))
Sieht das nicht hammer aus?? War wohl sofort weg….. hahaha, kann ich verstehen ♥
Habt noch einen tollen Abend!! ♥♥♥

11 Comments

  • Bineles Sach´ 30. März 2015 at 18:25

    Püüüühhhh, ich hab zwar schon gegessen, aber für so ein Dessert ist auf alle Fälle noch Platz ;-). Und für Deine Geduld bei Deiner Grannydecke bewundere ich Dich!
    LG
    Bine

  • Annika 30. März 2015 at 19:16

    Deine Häkeldecke ist ja so schön, gefällt mir unglaublich gut 🙂
    Und die Desserts sehen wirklich so lecker aus!

  • Fannys liebste 30. März 2015 at 20:29

    Liebe Christel,
    deine Häkeldecke nimmt ja wirklich schon Fortschritt an. Ich muss bei meiner noch 5 Reihen zusammen häkeln und den Rand…ein wenig Arbeit habe ich noch vor mir.
    Liebe Grüße
    Fanny
    P.S. Die Desserts sehen super lecker aus.

  • JOs Creativ 31. März 2015 at 7:31

    Was für eine Augenweide heute hier. Erst die wunderschöne Decke und dann auch noch dieses tolle Dessert.
    LG Janine

  • siebenVORsieben 31. März 2015 at 8:20

    Sowas Süßes hätte ich mir auch sofort geschnappt.
    Sieht fantastisch aus!
    Liebe Grüße
    Jutta

  • Botin In der Früh 31. März 2015 at 8:37

    Liebe Christel,
    Deine Decke wird ein Traum! Sie gefällt mir total gut ❤
    Ich war wenig fleißig im letzten Monat. Ich komme nicht mal auf 15 Stück :o(
    Die hochzeitlichen Desserts sehen einfach nur klasse aus! So haben sie bestimmt auch geschmeckt!!!
    Liebe Grüße, Elke

  • Bella - herzensüß 31. März 2015 at 10:33

    ja, das geht mir auch so….je mehr die decke Wachstum so mehr freue ich mich drauf und bin motiviert….die Bilder vom Dessert sind ja toll…ich sehe förmlich wie lecker es ist.

    lg Bella

  • Happy Quilts by Mrs Patch 31. März 2015 at 12:54

    Liebe Christel, die ganze Zeit hab ich deinen Blog in meinen Lesezeichen…. so und jetzt bist du ENDLICH zu meiner Blogliste umgezogen. Wurde ja auch Zeit ;o). Liebe Grüße an dein Tochterkind, das sieht mal echt super lecker aus!!!
    Und deine Decke, echt der Hammer!!
    Alles Liebe Mrs Patch.

  • Renate K. 31. März 2015 at 15:29

    Hmmmm das sieht ja wirklich hammer aus !!!!
    und deine Decke *KLASSE* Ich hab diesen Monat fast nichts gehäkelt und mußte jetzt erst noch Wolle bestellen.
    Dann geht`s aber weiter
    :O) …..

  • G. Kaiser 1. April 2015 at 17:04

    liebe Christel,
    Deine Decke gefällt mir so gut, am liebsten würde ich gleich anfangen zu häkeln.
    Das Dessert ist ja ein Traum!
    liebe Grüße
    Gerti

  • Mein Elfenrosengarten 3. April 2015 at 5:16

    Wow, wow, liebe Christel – die Decke wird so herrlich!
    Und deine Tochter hat was drauf – ganz die Mama :-))) Toll!

  • Leave a Reply

    ×