Sommerdessert mit Beeren ♥

14. Juli 2015 - 8 Comments
Lust auf ein schnelles leckeres Sommerdessert? Na denn, dann hier entlang bitte ;)) ….
Am Freitagabend waren wir zum Grillen eingeladen und weil jeder weiß, dass ich ein Schleckermäulchen bin und Nachtisch sehr sehr liebe, bin meistens ich dafür  zuständig 🙂 Heute mit sehr vielen Beeren und einer leckeren Mascarponecreme….

Sommerliche Beerencreme



Beeren nach Belieben ( Johannisbeeren, Himbeeren, Heidelbeeren oder Erdbeeren…..)
2 Becher Schlagsahne, 250g Macarpone, 100g Doppelrahm- Frischkäse, Zucker und 
etwas Lavendelzucker


Sahne mit Frischkäse und Mascarpone cremig schlagen, Zucker hinzufügen und weiterschlagen bis eine feste Creme entstanden ist. In einer großen Schüssel oder kleinen Gläser die Beeren abwechselnd mit der Creme schichten… fertig



Habt einen wundervollen Abend ihr Lieben! ♥♥♥

8 Comments

  • Anonym 14. Juli 2015 at 18:24

    Hallo Christel,
    diese Art Nachspeise mache ich auch total gerne.Was auch lecker ist, das Obst zu pürieren und wie eine Sosse darüber zu geben.
    Viele Grüsse,
    Monika

  • tatjana 14. Juli 2015 at 19:07

    Liebe Christl,
    das sieht verführerisch lecker aus und da es wirklich einfach klingt,
    glaub ich werde ich das auch hinkriegen.
    Die Fotos von der Leckerei sind toll
    alles Liebe von Tatjana

  • Anonym 14. Juli 2015 at 20:04

    Klingt so superlecker! Das ist wirklich einfach, da könnte ich es auch mal "zaubern", hier im total verregneten Berlin…
    Sabine

  • Stilbruch 14. Juli 2015 at 20:24

    Liebe Christel,
    von deinem Nachtisch würde ich jetzt gerne einmal naschen, er sieht köstlich aus!

    Viele liebe Grüße
    Simone

  • Gabi 14. Juli 2015 at 21:36

    … Mhhhh da kannst mich immer haben!
    Bei uns gabs heute Kirschgrütze mit Vanillecreme
    Liebe Grüße
    Gabi

  • Wunschtraumgarten 14. Juli 2015 at 21:49

    Ich hab noch jede Menge Johannisbeeren dran, am WE wird Mascarpone gekauft!!♥
    LG die Karo

  • siebenVORsieben 15. Juli 2015 at 9:59

    Klingt lecker und frisch und Johannisbeeren machen optisch einfach immer was her.
    Liebe Grüße
    Jutta

  • Mein Elfenrosengarten 18. Juli 2015 at 11:40

    Och, das sieht ja so so lecker aus!!!
    Ich flitz gleich mal in den Garten – ein paar Johannisbeeren hängen ja noch 🙂
    Liebe Grüße von der Urte

  • Leave a Reply

    ×