Black and White in Forest….. oder Waldspaziergang

2. Mai 2016 - 16 Comments
Ich finde nirgendwo kann man Licht und Schatten in Schwarz Weiß so gut darstellen wie im Wald. Wenn das Licht auf Lichtungen leicht einfällt… und die dunklen Bäume dazu……Deshalb habe ich vor ein paar Tagen, als ich mit dem Herzensmann den Wald hier unsicher machte 😉 auch gleich die Fotos für Fraukes Schwarz Weiß Blick gemacht. Ich liebe den Wald und jetzt im Frühjahr, wenn das erste Grün hervorkommt ganz besonders… ach… eigentlich liebe ich ihn zu jeder Jahreszeit ;))

Black and White, Photograhy, Schwarz Weiß Fotografie, Pomponetti
Black and White, Photograhy, Schwarz Weiß Fotografie, Pomponetti
Black and White, Photograhy, Schwarz Weiß Fotografie, Pomponetti
Black and White, Photograhy, Schwarz Weiß Fotografie, Pomponetti

Black and White, Photograhy, Schwarz Weiß Fotografie, Pomponetti

….und damit noch ein ganz klein bisschen Farbe in den Alltag kommt…. diese Blümchen auf dem Baumstumpf fand ich so bezaubernd… und Blümchen gehören einfach in Farbe… bis auf ein paar ganz ganz wenige Ausnahmen jedenfalls, finde ich….

Habt noch einen wundervollen Start in die Woche!! ♥♥♥
verlinkt mit Schwarz Weiß Blick

16 Comments

  • Christine Krause 2. Mai 2016 at 5:57

    Ich hab es auch so gern dieses zarte grün jetzt im Frühjahr. Und besonders im Wald, den ich auch zu jeder Jahreszeit liebe…..
    Hab einen schönen sonnigen Wochenanfang
    Christine aus der Pfalz

  • Eva Laub 2. Mai 2016 at 6:42

    Hallo Christel,
    zwischendurch mal schwarz-weiss hat einfach was. Auch dieses Schattenspiel ist immer wieder interessant.
    Lieben Gruß Eva

  • Dragonstar 2. Mai 2016 at 7:43

    Greetings! You caught beautiful light in all of these. I particularly like your third and fourth photos.

  • siebenVORsieben 2. Mai 2016 at 8:07

    Wir das Licht in den Wald einfällt, ist wirklich toll.
    Liebe Grüße und ebenfalls einen guten Start in diese verheißungsvolle erste Maiwoche!
    Jutta

  • Flöckchenliebe 2. Mai 2016 at 10:39

    Liebe Christel,
    wunderschöne Aufnahmen hast Du vom schönen Wald gemacht!
    Ich bin eigentlich viel zu selten dort – sollte auch mal nach den Bäumen schauen! 😉
    Liebe Grüße an Dich!
    ANi

  • Nicole B. 2. Mai 2016 at 17:44

    Ich weiß jetzt gar nicht, was mir mehr gefällt, der Wald myhstisch in Schwarz Weiß oder strahlend in dem zarten Grün.
    Schön sieht auf jeden Fall beides aus.
    Dir einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole

  • Smilla G. 2. Mai 2016 at 18:17

    Wunderschöne Bilder! In "bunt" so frühlingshaft frisch….in schwarzweiß so mystisch, fast schon gruselig.
    Ich mag beide Varianten.
    Liebe Grüße
    Smilla

  • kleine blaue Welt 2. Mai 2016 at 18:33

    Liebe Christel,
    wir waren am Samstag auch mal wieder im Wald und ich habe es genossen.
    Leider hatte ich meine Kamera nicht dabei…
    So erfreue ich mich an deinen hübschen Fotos:)
    Die kleinen Blümchen sind wirklich niedlich!
    Ganz liebe Grüße von
    Kristin

  • Holunder 2. Mai 2016 at 18:36

    Der Schwarz-weiße Blick scheint fast ein bisschen unwirklich, wie im Traum.
    Liebe Grüße
    Andrea

  • PamyLotta 2. Mai 2016 at 18:41

    Ok, wie ich sehe, ist mein 1. Kommentar wohl nicht bei Dir angekommen. Irgendwie hat sich aufgehängt, aber kein Problem, ich versuche es einfach noch einmal. Auf jeden Fall schrieb ich vorhin schon, dass in der Tat Licht und Schatten im Wald ganz besonders gut zur Geltung kommen – dann noch in Schwarz/Weiß… der Hammer! Voll toll. Ich muss auch unbedingt mal wieder in den Wald. Warum auch immer, war ich schon ewig nicht mehr. Als mein Sohn kleiner war, waren wir irgendwie sehr regelmäßig. Seit er nun immer draußen mit den Nachbarjungs Fußball spielt, ist das irgendwie eingeschlafen…

    Ganz liebe Montagsgrüße,
    Pamy

  • Kath rin 2. Mai 2016 at 20:17

    Liebe Christel, das sind ganz, ganz herrliche Bilder! So einen Waldspaziergang würde ich auch gerne mal wieder machen. Die ersten Bilder gefallen mir total gut, sie erzeugen eine perfekte Stimmung.

    lg kathrin

  • Astrid Ka 2. Mai 2016 at 22:09

    Viel geheimnisvoller dein Frühlingswald! Und der Sauerklee holt ein ins reale Leben zurück…
    GLG
    Astrid

  • Tausendschön und Rosenrot 3. Mai 2016 at 11:38

    Liebe Christel, ich liebe den Wald auch zu jeder Jahreszeit, umso schöner ist es, dass ich nach langer Bloggerabwesenheit als erstes so tolle Waldbilder bei dir sehe. Ich hoffe, dir geht'S gut:))))
    Liebe Grüße,
    Karin

  • Marionette Hermann 3. Mai 2016 at 12:31

    Ein Wald ist immer ein schönes Motiv und wenn dann so schön das Licht einfällt, dann hat er sowas mystisches – märchenhaft schön finde ich. Sehr schöne Bilder hast du für uns gemacht – und die Klee-Blumen im Wald sind auch immer ganz bezaubernd. LG Marion

  • marsha 3. Mai 2016 at 12:54

    beautiful photos

  • fim works Frauke - it's me! 8. Mai 2016 at 19:56

    Ein wenig mystisch wirkt dein Wald in Schwarzweiß, auf jeden Fall fesselnd!
    Eine tolle Serie, liebe Christel, sie gefallen mir sehr, deine Waldbilder.

    Jaja, als Sportallergikerin hast du's schon nicht leicht 😉

    Ich wünsche dir einen wunderbaren Start in die neue Woche … viele liebe Grüße, Frauke

  • Leave a Reply

    ×