Mittwochs mag ich…. Sommerlicher Nudelsalat mit Fetadressing

6. Juli 2016 - 15 Comments
Heute möchte ich mal wieder ein leckeres Rezept mit euch teilen…. dieser sommerliche Nudelsalat ist so fix gemacht, dazu kann man sich noch ganz spontan entscheiden, wenn einen der Hunger auch schon plagt….lach. Ich mag frische, leichte Nudelsalate, also bloß keine schwere Mayonaise dazu….
Sommerlicher Nudelsalat, Pomponetti
Hier habe ich ein Fetadressing verwendet… und ganz viel Gemüse!! ♥ Gerade richtig an einem heißen Sommertag…. wenn er denn mal käme ;))
Wie immer könnt ihr hier das Rezept als PDF downloaden……
Sommerlicher Nudelsalat, Pomponetti, Rezept
Lasst es euch heute gut gehen und habt einen wunderschönen Tag!! ♥♥♥
Sommerlicher Nudelsalat, Pomponetti

15 Comments

  • LENA von grey crown 6. Juli 2016 at 6:51

    Mhhh, da bekomme ich Hunger…
    Dein Nudelsalat klingt total lecker und das beste ist, dass keine Mayo dran ist (die mag ich nämlich gar nicht)!
    Werde ich mir definitiv merken.
    Liebe Grüße, LENA

  • Christine Krause 6. Juli 2016 at 6:56

    Hört sich richtig sommerlich frisch an……
    Und hier in der Pfalz scheint seit gestern die SONNE. Ich freu mich soooo.
    Wünsche dir auch viel Sonnenschein.
    Christine

  • PamyLotta 6. Juli 2016 at 7:58

    voll lecker – und voll meins. Ich mag sowas auch total gerne. Und für den Sommer sowieso genau das Richtige. Müsste er nur mal dann endlich kommen. Wobei es heute ja schonmal ganz gut aussieht 😉

    Liebe Grüße,
    Pamy

  • Ein Dekoherzal in den Bergen 6. Juli 2016 at 8:28

    IM SOMMER mog i gern selle NUDELSALATE..
    schaut oberleckaaa aus,,,,

    hob no an feinen TOG
    bussale bis bald de BIRGIT

  • Mia Coman 6. Juli 2016 at 8:34

    Es sieht gut aus, und ich denke, dass der Geschmack auch ist! Ich liebe es und blaue Schale. Ich bin damit einverstanden, keine Mayo, vor allem im Sommer.
    Grüße, Mia

  • Marionette Hermann 6. Juli 2016 at 9:49

    Mit Nudelsalat hast du heute bei mir keine Chance, da ich heute den von dir geposteten Sizilianischen Kartoffelsalat ausprobieren werde. Wir nennen ihn Salat nach Ovid, denn meine Tochter hält heute ihre Lateinabschlußarbeit über Ovid. So muss der Salat umgetauft werden! Den Nudelsalat speichere ich ab, der kommt später in die Schüssel – vielen Dank dafür! LG Marion

  • Petra 6. Juli 2016 at 15:04

    Hallo Christel,
    hört sich köstlich an. Wenn hier mal wieder Grillwetter ist, wird er bestimmt ausprobiert 🙂
    Liebe Grüße, Petra.

  • siebenVORsieben 6. Juli 2016 at 15:57

    "Dazu kann man sich noch ganz spontan entscheiden, wenn einen der Hunger auch schon plagt" – damit kriegst du mich!! Ich fange so oft zu spät an 😉
    Mayonnaise mag ich gar nicht, schüttel (oder nur in homöopathischen Mengen).
    Und nun muss ich mir mal die tolle Deko vom letzten Post noch ansehen. Das sieht sehr verheißungsvoll aus!
    Was wären wir alle bereit für den Sommer, oder? (aber ich darf nicht meckern, gerade scheint die Sonne;-)
    Liebe Grüße
    Jutta

  • Bij Jen 6. Juli 2016 at 17:30

    Oh wie lecker…….Gensu das richtige beim Grillen…
    Ganz liebe Grüße
    Jen

  • Nicole B. 6. Juli 2016 at 17:58

    Dir einen schönen Abend und guten Appetit.
    Der Salat schaut richtig lecker aus….HUNGER!!!
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

  • Kath rin 6. Juli 2016 at 18:45

    Wenn man Nudelsalat mag, sehr lecker und vor allem schnell gemacht.

    LG kathrin

  • fim works Frauke - it's me! 6. Juli 2016 at 19:11

    Das sieht gar köstlich aus, liebe Christel!
    Das Rezept werde ich auch gleich mal speichern, Nudelsalat geht nämlich immer!
    Hab einen schönen Abend … liebe Grüße, Frauke

  • tatjana 7. Juli 2016 at 4:40

    Das klingt sehr lecker uns sieht sehr gut aus, ich habs mir gleich mal gespeichert das Rezept und werde es bald schon probieren.
    Herzlichen Dank für die Idee und das Rezept
    herzlichst Tatjana

  • Mein Elfenrosengarten 7. Juli 2016 at 11:26

    Liebe Christel,
    das liest sich wieder so sehr lecker!
    Werd ich bestimmt bald mal machen 🙂
    Ganz viele liebe Sommergrüße
    sendet dir die Urte

  • Nicole/Frau Frieda 7. Juli 2016 at 15:01

    Es ist zwar schon Donnerstag, aber trotzdem bin ich mir sicher, dass mir Dein Salat ganz wunderbar munden würde, liebe Christel! Danke für das Rezept – werde ich ganz bestimmt in den Ferien ausprobieren ;)) Liebste Grüße, Nicole

  • Leave a Reply

    ×