Friday – Flowerday

7. August 2015
As every Friday….;)) Meine Wochenendblümchen….. heute habe ich es mal geschafft, als ich heute morgen mit meinen Eltern im Wald spazieren war, am Wegesrand die wilde Möhre zu pflücken…. ist doch die wilde Möhre oder? Ich bin da nämlich nicht ganz so gut im Bestimmen, jedenfalls was die Wald -und Wiesenpflanzen angeht :)) Auf jeden Fall gefällt sie mir richtig gut, auch wenn teilweise schon die Samenstände ausgebildet sind ♥

Meine rosa Kannen habe ich bis zum nächsten Frühling wieder weggepackt…. jetzt sind erst mal meine türkisenen dran und da drin machen sich diese weißen Riesenblüten richtig gut ♥ Mein Schachtelhalm von vor zwei Wochen hat in meiner Vase mittlerweile Wurzeln getrieben und sieht auch solo sehr apart aus!
Die restlichen Blütenstände, also die etwas kleineren habe ich zusammen mit Rosen in meine tollen Einzelvasen arrangiert….. 
So das war es auch schon von mir für heute…. ich verlinke mal noch schnell bei Helga und husche noch kurz mit dem Lieblingsmann zum Ikea…. darum bis später, wenn ich dann bei euch vorbeischaue 🙂 Habt es noch schön an diesem tollen sommerlichen Tag!! ♥♥♥

Pomponetti

I l

All posts

13 Comments

  • Flottelotta Blau 7. August 2015 at 18:53

    Ich mag die wilde Möhre auch sehr, sie sieht sehr dekorativ in der Vase aus. Dir ein schönes Wochenende! LG Lotta.

  • siebenVORsieben 7. August 2015 at 19:00

    Deine türkisfarbenen Kannen sind wirklich toll!
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende
    Liebe Grüße
    Jutta

  • Bi Kess 7. August 2015 at 19:10

    Das sieht wirklich wunderschön aus, luftig und leicht…
    Die Kannen sind der Hammer… Auch haben will!! ;-))

    Liebe Grüße Birthe

  • Holunderbluetchen® 7. August 2015 at 19:55

    Ja, das ist sie. de Wilde Möhre (Daucus carota), liebe Christel, toll sieht sie aus, zisammen mit den Rosen.
    Ich habe sie für nächsten Freitag vorbereitet ( Blogpause) und da erkläre ich auch, woran man sie erkennt…
    Ganz herzliche Grüsse und ein sonniges Sommerwochenende, helga

  • Gabi 7. August 2015 at 20:15

    … Dein Flower-Fridsy ist immer wieder der Hit! Rosa kann ich grad auch nicht ab – alles blaufrsche tut jetzt so gut!
    Sei lieb gegrüßt
    Gabi

  • Tante Mali 7. August 2015 at 20:39

    Einfach nur zauberhaft, liebe Christel!
    Ein traumhaftes Wochenende
    Elisabeth

  • Jana Risse 7. August 2015 at 21:34

    Wie schön und frisch – absolut passend zu diesen Temperaturen.
    Komisch, bei den Rosen sieht man sich das Rosa nie satt – oder ?
    Liebe Grüße, Jana

  • Jana Risse 7. August 2015 at 21:36

    Wie schön und frisch – absolut das Richtige für die heißen Tage.
    Komisch, bei den Blüten sieht man sich das Rosa nie satt – oder?
    Ganz liebe Grüße, Jana

  • Astrid Ka 7. August 2015 at 21:47

    Mein Gott, diese Kannen in "meiner" Farbe…
    Bon week-end!
    Astrid

  • Nicole/Frau Frieda 8. August 2015 at 5:43

    Ach, wie schön.. liebe Christel.. was für eine Blumenfreude ;)) Die beiden Kannen fanden auch vor zwei Jahren den Weg zu uns ;)) man will ja dort nur gucken, gelle?! Gemeinsam mit den weißen Doldenblüher versprühen eine wunderbar, sommerliche Leichtigkeit.. schööön!! Herzlichst, Nicole

  • Isi Merkel 8. August 2015 at 8:03

    die wilde möhre heißt auf englisch "queen annes lace" hübscher name dafür. 😉

    ich sammle wie verrückt – hundehaare in allen ecken der wohnung 🙂

    liebe grüße und ein schönes, heißes wochenende, isi

  • Jen 8. August 2015 at 13:40

    Was für eine Traumkombination……
    die wilde möhre in den schönen türkisfarbenden Kannen……
    Gefällt mir total.
    Dir ein wunderschönes Wochenende
    Jen

  • Nicole B. 8. August 2015 at 15:10

    Ach, zu Ikea muss ich auch mal wieder…. Nächste Woche, er läuft mir ja nicht davon.
    Türkis und weiß finde ich eine tolle Kombi, sieht schön aus mit den wilden Möhren.
    Ich denke, es sind welche, lach.
    Dir ein schönes Restwochenende, liebe Grüße
    Nicole

  • Leave a Reply

    ×