Pasta pronto oder Nudeln mit Pfefferbutter und Ei

6. September 2015
Habt ihr mal wieder Lust auf ein schnelles Pastarezept? Ich liebe leckeres Essen, doch noch mehr liebe ich, wenn es schnell gemacht ist ;)) Dieses hier gehört eindeutig dazu! Die Nudeln werden gleichzeitig mit den Erbsen gekocht…. Gemüse ist also auch dabei ;))


Nudeln mit Pfefferbutter und Ei

  • Salz, grober Pfeffer
  • 1 Zwiebel
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 6 Eier
  • 1 Packung (500 g)  Bandnudeln
  • ca 300g TK-Erbsen
  • 5 EL Butter
  • 100 g feine Schinkenwürfel
Für die Nudeln und die Erbsen 4–5 l Salzwasser (ca. 1 TL Salz pro Liter)
in einem großen Topf zum Kochen bringen. Für die Eier ebenfalls Wasser
zum Kochen bringen. Zwiebel schälen und fein würfeln. Schnittlauch
waschen und in feine Röllchen schneiden. Die Eier in
kochendem Wasser 10 Minuten hart kochen
Nudeln und Erbsen zusammen im kochenden Salzwasser nach
Packungsanweisung garen. In ein Sieb gießen und abtropfen lassen. Butter
in dem Topf erhitzen. Schinkenwürfel und Zwiebel darin unter Wenden
andünsten, kräftig mit Pfeffer würzen. Nudel-Erbsen-Mischung zugeben,
gut vermengen und kurz erhitzen. Mit Salz abschmecken.
Eier abgießen, kalt abschrecken, pellen und halbieren. Nudeln mit den Eihälften und Schnittlauch anrichten.  
Habt noch einen wundervollen Sonntag!! ♥♥♥
Pomponetti

I l

All posts

8 Comments

Leave a Reply

About me

About me, Pomponetti

Follow Me

Landhaus Living 3/2022 Titelbild von Pomponetti

Cover Landhaus Living Pomponetti

Landhaus Living 1/2021 Titelbild von Pomponetti

Cover Landhaus Living Pomponetti

Landhaus Living 4/2019 Titelbild von Pomponetti

Landhaus Living Titelbild

Landhaus Living 2/2018 Titelbild von Pomponetti

Landhaus Living Titelbild Pomponetti

Labels

×