Mein Garten Anfang April ♥

2. April 2016 - 14 Comments
Nur zögerlich und erst heute mittag ließ sich die Sonne sehen… von den versprochenen 23 Grad und Sonne satt, war nicht so viel zu sehen ;)) Als es dann etwas wärmer wurde und die Sonne sich dann doch etwas blicken ließ, waren der Lieblingsmann und ich im Garten um ein bisschen zu werkeln…. Unter anderem habe ich meine Rosen zurückgeschnitten… sie treiben alle schon wunderbar aus ♥
Im Moment ist alles in leichtes blau getaucht….überall blühen Zillas und blaue Sternannemonen und dazwischen gelbe Schlüsselblumen
 

Schlüsselblumen

Rosenaustrieb Anfang April
 
Die Blüten an der Zierkirsche und an der Zierquitte sind am Aufbrechen… die Quitte blüht übrigens das erste Mal ♥

Japanische Zierkirsche

Japanische Zierkirsche
Zierquitte
Die ersten Vergissmeinnichtblüten sind auch schon zu sehen ♥
Spiere, Strauch
Es ist zwar noch etwas hin bis zur Pfingstrosenblüte…. da freue ich mich ganz besonders drauf!!… aber die ersten Spitzen sieht man schon….
Der Frühling ist da!! Jetzt hoffen wir mal morgen auf das tolle versprochene *Sonnesattwetter* :)) Habt noch einen kuscheligen Abend ihr Lieben!! ♥♥♥

14 Comments

  • felix-traumland.eu 2. April 2016 at 16:55

    sehr schön
    man freut sich so, wenn im garten so viel auf einmal passiert nicht wahr:)
    ich war heute ganzen tag im garten und jetzt habe ich rücken, aber morgen kann man sich schön hinsetzen und käffchen trinken:)
    ganz liebe grüße
    regina

  • G. Kaiser 2. April 2016 at 17:04

    liebe Christel,
    uns ging es heute auch so, wir haben auch den ganzen Tag auf die versprochenen 20 Grad gewartet.
    Auch die Sonne hat sich meist irgendwo versteckt, aber zum Garten-Werkeln hat es schon gereicht.
    Ich wünsche Dir einen sonnigen Sonntag
    liebe Grüße
    Gerti

  • Silke R. 2. April 2016 at 17:13

    Liebe Christel,
    morgen kannst du ganz bestimmt in der Sonne deinen Kaffee trinken.
    Ich war heute den gganzen Tag im Garten, jetzt ist es Sonntagsfein 🙂
    Deine Bilder sind wunderschön, man sieht darin den Frühling schon ganz deutlich.
    Unsere Pfingstrosen sind noch nicht ganz so weit wie deine, aber darauf freue ich mich ganz besonders.
    Liebe Grüße
    Silke

  • Nicole/Frau Frieda 2. April 2016 at 17:19

    Wie wundervoll durch Deinen Garten zu schlendern, liebe Christel!! Besonders die blauen zarten Blümchen haben es mir angetan ;)) So entzückende Sternenkinder!! Ganz liebe Grüße und ein frühlingshaftes Wochenende, Nicole

  • Christine Krause 2. April 2016 at 17:38

    Tolle Bilder von deinem Garten. Bei dir ist die Natur schon etwas weiter als bei mir in der Pfalz.
    Kann es kaum noch abwarten. Wir haben auch den ganzen Tag auf die versprochenen 20 Grad
    gewartet.Aber es war ganz okay und ich konnte draußen arbeiten.
    Schönen Abend wünscht dir…..Christine

  • PamyLotta 2. April 2016 at 18:34

    Jaaaaa, ich hab heute auch ne Gartenrunde gedreht. Wenn auch nur beim Nachbarn und nicht zum Arbeiten. Das will ich bei mir nächste Woche in Angriff nehmen, ich hatte dazu heute einfach zu wenig Zeit… aber ich finde es auch total schön, wie nun alles anfängt zu sprießen und gedeihen und man dabei selbst plötzlich wieder voller Tatendrang ist.

    Tolle Bilder hast Du uns da mitgebracht, vor allem das erste gefällt mir so unglaublich gut…. sooooo schön ♥

    Ganz liebe Wochenendsgrüße,
    Pamy

  • Gabi 2. April 2016 at 18:56

    …ohooo, da ist jetzt natürlich schon mächtig was los und alles in Aufbruchstimmung,
    einen schönen Abend dir,liebe Christel
    servus
    Gabi

  • Katies home 2. April 2016 at 18:56

    Wir waren hier heute mit dem Wetter ganz zufrieden, endlich draußen Kaffee trinken, grillen, Gartenarbeit und alles was dazu gehört. Bei dir sieht es dafür aber schon ordentlich bunt in den Beeten aus, mit so einer Blütenfülle können wir hier noch nicht aufwarten. Für morgen wünsche ich euch SONNESATT!!!
    Liebe Grüße, Katja

  • Astrid Ka 2. April 2016 at 21:51

    Die Sternanemonen habe ich bei mir noch gar nicht entdeckt…
    Einen schönen Sonntag!
    Astrid

  • Eclectic Hamilton 2. April 2016 at 21:52

    Liebe Christel, ja! der Frühling ist endlich da! Ich war heute auch den ganzen Tag im Garten und habe viel geschnitten … u.a. auch die Rosen.
    Deine Bilder sind wie immer toll. Ich freue mich schon auf mehr.

    Liebe Grüße
    Ines

  • tatjana 3. April 2016 at 4:12

    Liebe Christel,
    das sind ganz wundervolle Fotos und ich finde es immer toll und spannend wenn die Natur erwacht und gerade im Moment könnte man fast zuschauen beim wachsen von allem. Hab viel Spaß am Sonntag von Herzen Tatjana

  • Nicole B. 3. April 2016 at 5:37

    Hier in Amsterdam war gestern von Sonne satt keine Spur, aber egal, schön ist es trotzdem hier.
    Aber etwas wärmer könnte es schon sein.
    Soweit wie in Deinem schönen Garten ist es hier allerdings noch nicht.
    Richtig frühlingsfrisch schaut es bei Dir aus.
    Hab einen schönen Sonntag, liebe Grüße
    Nicole

  • Schwarzwaldmaidli 3. April 2016 at 18:39

    Bei uns dämpfte der Saharastaub einiges an Sonnenlicht ab. So war es das ganze Wochenende recht diesig. Aber dafür tut sich im Garten auch schon etwas. Ich freu mich schon so, wenn ich die Pfingstrosen für den Flowerday aus dem Garten holen kann. 🙂
    Schöne Bilder zeigst du uns aus dem Garten. Da kann man sich wohlfühlen.
    Liebe Grüße
    Anette

  • Herbst Liebe 4. April 2016 at 8:03

    Das kann sich doch schon sehen lassen. Wir haben am Wochenende auch "Bestandsaufnahme" gemacht, so dass es am Freitag zum Gartencenter geht.
    Herzlichst Ulla

  • Leave a Reply

    ×