Mein Garten im Mai

14. Mai 2016 - 21 Comments
Vorher war ich draußen um ein paar Blümchen für die Tischdeko zu pflücken und habe gleich mal die Kamera mitgenommen. Das Wetter ist hier gar nicht so schlecht wie angekündigt, vorher hat sogar ein wenig die Sonne geschienen…. 🙂
Seit dem Regen hat es überall die kleinen Häuschenschnecken…. ich mag sie und hoffe dass sie nicht so gefräßig sind wie ihre nackten Schwestern, welche ich radikal bekämpfe ,))

Meine blühenden Sträucher, wie der Sommerflieder und der Schneeball…. leider habe ich auch sehr viel Läuse …. mein Bauernjasmin sieht dadurch richtig mickrig aus… seufz  Ich werde es jetzt mal mit klassischer Homöopathie, dh Cimicifuga C200 probieren ( siehe unter Pflanzentips- Homöopathie), wenn das nicht hilft, komme ich mit härteren Mitteln. Was macht ihr denn so bei Läusen? Rosen machen sie ja meistens gar nicht viel aus, da habe ich auch nicht viele, aber eben an diesen Straucharten ist es sehr schlimm.
So, die ersten Kaffeegäste trudeln ein…. ich bin dann mal Geburtstag feiern ♥ Habt noch einen wundervollen Tag!! ♥♥♥

21 Comments

  • Modewerkstatt Heike Tschänsch 14. Mai 2016 at 14:37

    Glücklicherweise hatte ich bisher keine Probleme mit Läusen. (Toi, toi, toi!)
    Aber für den Fall der Fälle notiere ich mir mal deinen Tipp.
    Die Aufnahmen machen Lust auf einen Aufenthalt im Garten, aber es ist so ungemütlich.
    Ich wünsche dir eine schöne Feier im Kreise deiner Lieben.
    Grüßle von Heike

  • Annie 14. Mai 2016 at 15:05

    Liebe Christel,
    ich wünsche Dir eine wunderschöne Feier und einen unvergesslichen Tag noch! Alles Liebe,
    Annie

  • Christine Krause 14. Mai 2016 at 15:40

    Glückwunsch an deinen liebsten……
    Ich nehme bei Blattläusen 1/3 Spüli auf 2/3 Wasser . Aber ich muß sagen das ich kaum Blattläuse habe. Mein Schmetterlingsflieder und auch mein Schneeball sind noch lange nicht soweit. Schneidest du die nicht zurück?
    Ja ….juhu….hier ist das Wetter auch ganz okay. Habe vorhin auch mal wieder Stunden im Garten zugebracht.
    Liebe Christel ich wünsche euch eine schöne Feier und ein tolles Pfingstfest.
    Christine aus der Pfalz

  • Efeu wald 14. Mai 2016 at 15:41

    Liebe Christel! Bei uns ist das Wetter auch besser, doch vorhin kam ein heftiger Hagelschauer runter…Bei uns ist der Schneeball auch immer von Läusen befallen, keine Ahnung warum, aber die lieben ihn anscheinend! Ich wünsche Dir eine schöne Feier!! Ganz liebe Grüße
    Ulla

  • Bij Jen 14. Mai 2016 at 16:14

    ich wünsche dir eine tolle Feier…..
    Wir müssen heute Abend zum 40. ten Geburtstag.
    Deine Blümchen gefallen mir im Garten…..
    Ganz liebe Grüße
    Jen

  • DekoreenBerlin 14. Mai 2016 at 16:22

    Ist ja lustig, du hast genau die gleichen Pflanzen wie ich im Garten. Mehr blüht ja jetzt auch nicht außer der Rhododendron. Der Hund. Eigentlich wollte ich ihn diese Jahr rausschmeißen, weil er drei Jahre nicht geblüht hat und nun, zeigt er sich von seiner schönsten Seite. Gerade noch mal Glück gehabt!
    Ich wünsche dir schöne Pfingsten.

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

  • G. Kaiser 14. Mai 2016 at 17:20

    liebe Christel,
    ich nehme auch Spülmittel verdünnt (allerdings mehrmals)!
    Bei uns ist das Wetter grauenhaft – windig, kalt und viel Regen!
    ein wunderschönes Pfingstwochenende
    liebe Grüße
    Gerti
    P.S. und natürlich eine schöne Geburtstagsfeier

  • Anonym 14. Mai 2016 at 17:21

    Ha, gerade dachte ich, guck doch mal nach fb, Christel könnte einen Blog geteilt haben. Dass es so war, hat mich sehr gefreut.
    Feiert schön!
    Gestern stand plötzlich und unerwartet Minchens älteste Freundin vor der Tür! Sie waren zusammen im Miniclub und haben im Haus nebenan gewohnt, bis sie leider noch vor der Einschulung fortzogen.
    She made my day! So nett fand ich das, Mittwoch wird sie dann endlich Minchen besuchen!
    Frohe Pfingsten!
    Sabine

  • Silke R. 14. Mai 2016 at 17:43

    Liebe Christel,
    ein Läuseproblem habe ich dieses Jahr zum Glück noch nicht aber meine Rosen haben alle Sternrustau 🙁
    Den Läusen bin ich in den vergangen Jahren meist mit einer Schmierseifendusche zu Leibe gerückt.Pflanzen mit Homöopathie zu versorgen hört sich gut an, da werde ich gleich einmal googeln. Viellicht gibt es ja auch was für meine Rosen.
    Ein schönes Fest und ein schönes Wochenende wünsche ich dir.
    Liebe Grüße
    Silke

  • kleine blaue Welt 14. Mai 2016 at 18:04

    Liebe Christel,
    hier war heute auch noch schönes Wetter,aber ziemlich frisch.
    Der Regen tut dem Garten gut!
    Ich mach jetzt auch nix mehr.Den Rest bereite ich morgen vor für die Geburtstagsfeier.
    Viel Spaß wünscht euch
    Kristin

  • PamyLotta 14. Mai 2016 at 19:21

    Traumhaft, Dein Garten… ich habe gerade gestern festgestellt, dass bei mir irgendwas schief läuft. Ich hab irgendwie nur Frühblüher und dann Sommerblüher (heißt das so? Vermutlich nicht – aber Du weißt sicher was ich meine)…. auf jeden Fall blüht jetzt gerade gar nix… das ganze Beet ist grün… ich muss das mal überdenken bzw umpflanzen… Die Blümchen auf dem letzten Bild gefallen mir unglaublich gut??? Was isn das? Wobei, das ich nix habe stimmt nicht, der Flieder blüht nun endlich auch schön 🙂

    Gegen Läuse hab ich leider keine Tipps… da hab ich zum Glück keine Probleme.

    Ich schick Dir liebe Grüße ins Schwabenland,
    Pamy

    • Pomponetti 14. Mai 2016 at 22:52

      Liebe Pamy das ist Vergissmeinnicht…. 🙂
      Liebste Grüße ❤️

  • Marionette Hermann 14. Mai 2016 at 19:39

    Ich sorge dafür das die Nützlinge einen Wohnraumhaben. Ohrenkneifer lieben Stroh in umgedrehten Blumentöpfen auf Zaunpfosten. Darauf achten ob du Ameisen an den Pflanzen hast, die schützen die Blattläuse, dann musst du gegen die Ameisen angehen – manchmal lassen sie sich mit einem Gefäss umsiedeln. Viel Erfolg bei der Blattlausausweisung! Vielen Dank für die schönen Bilder LG Marion

  • Trixi trauminsel 14. Mai 2016 at 19:56

    Schöne Bilder aus deinem Garten, liebe Christel!
    Das Bild mit der Schnecke sieht klasse aus!
    Ich hab erst kürzlich meine mit Läusen übersäte Rose mit Natronlauge besprüht. Das hat ganz gut geklappt. Ich weiß leider die genauen Mengen nicht mehr und wenn man googelt bekommt man verschiedene Ergebnisse. Ich glaub ich hab einen Teelöffel auf einen Liter Wasser genommen.
    Lieben Gruß und feiert noch schön 🙂
    Trixi

    • Pomponetti 14. Mai 2016 at 23:07

      Natronlauge hört sich auch sehr gut an!! Backnatron ist ja eh ein Allroundmittel 🙂
      Ganz liebe Grüße ❤️

  • Die Gartenbotschafterin 15. Mai 2016 at 4:54

    Huhu Christel, noch bin ich "lausfrei" ;-), sollten sie auftauchen, dann werde ich mit Schmierseifenlauge behandeln. Einmal im Jahr muss ich das meistens machen, dann sind sie in der Regel wieder weg.
    Ich wünsche Dir wunderschöne Pfingstfeiertage, Bine

  • Nicole/Frau Frieda 15. Mai 2016 at 6:51

    Bei uns ist es immer noch trocken, aber lausekalt!! Dein Garten ist wunderschön, liebe Christel.. wie zart alles ausschaut.. hach! Ich hoffe, Ihr hattet ein feines Geburtstagsfest! Alles Liebe nachträglich auch von mir ;)) Ganz liebe Grüße und ein schönes Pfingstfest, Nicole

  • Katzenfarm 15. Mai 2016 at 7:04

    Liebe Christel,
    ich werde neidisch wen ich den wundervollen Schneeball sehe, der einzige Strauch, der bei mir immer schon vor der Blüte zerfressen war (der hatte aber keine normalen Läuse, sondern solche schwarzen kleinen mdenähnliche Viecher)
    Gegen Läuse Sprühe ich echt nur Seifenlauge und das hilft bei mir immer.
    Liebe Grüße
    Bettina

  • shabbylinas welt 15. Mai 2016 at 13:37

    Liebe Christel,
    Brennesselsud soll auch gegen Läuse helfen. Rezepte findest du reichlich im www. Zum Glück habe ich keine Last damit. (ich klopf mal eben auf Holz)
    Jetzt wünsche ich dir viel Spaß beim Feiern

    LG Nicole

  • Tante Mali 15. Mai 2016 at 19:51

    Soooooo wundervoll!!! Ich geh noch eine Runde, liebe Christl. Tja, Läuse, bei den kräftigeren Pflanzen setze ich auf einen kräftigen Wasserstrahl aus dem Gartenschlauch. Aber das kennst du sicher!
    Hab eine zauberhafte Zeit
    Elisabeth

  • Ines Walter 17. Mai 2016 at 14:08

    Oh dear! Such a pretty and lovely garden you have! The flowers are adorable!
    Greetings from Brazil!
    Kisses, Inês

  • Leave a Reply

    ×