My Shelfie mit Weekendflowers

5. November 2016
Du bist tatsächlich schon gespannt auf Lichterketten?? Ich dachte schon, ich kann mich noch gar nicht trauen, sie zu zeigen…. lach… Seit bei mir 2013 in der Hauskaufphase mit Notar und was da alles dranhängt, Interior aussuchen….etc die Adventszeit komplett ins Wasser gefallen ist, habe ich das Gefühl, ich muss etwas nachholen… ist eigentlich Quatsch, ich weiß… und so fange ich seit zwei Jahren relativ bald an. Das heißt jetzt nicht, dass ich das ganze Weihnachtsgedöns hervorgekramt habe, sondern ich fange ganz langsam an… Als erstes dürfen wieder ein paar Sterne bei mir einziehen und natürlich Lichterketten. Die kann man jetzt brauchen, wenn es so früh dunkel ist, oder, wie hier die letzten Tage, gar nicht richtig hell wird. Lichterketten haben für mich jetzt auch nicht zwangsläufig was mit Weihnachten zu tun, genauso wie Kerzen…. sie tun einfach der Seele gut in den dunkleren Monaten. 
Interior im November, Pomponetti, mein Shelfie im November
Für Kebo, die Anfang des Monats unsere Shelfies sammelt, mein Novemberregal….. mit dem Foto einer Laterne vom Zentralfriedhof, meinem Elch, der mich schon viele Winter begleitet und meiner alten Ziegelform aus Holz ♥ Darin habe ich ein kleines Tannenbäumchen mit Zapfen arrangiert ….
Interior im November, Pomponetti, mein Shelfie im November
Interior im November, Pomponetti, mein Shelfie im November
Interior im November, Pomponetti, mein Shelfie im November
Interior im November, Pomponetti, Friday Flowerday
Du siehst also, es ist ganz dezent und nicht sehr weihnachtlich, denn herbstlich geht es auch weiterhin bei mir zu….. auch bei den Wochenendblümchen, die Helga sammelt….
Interior im November, Pomponetti, Friday Flowerday
Interior im November, Pomponetti, Friday Flowerday
Interior im November, Pomponetti, Friday Flowerday
Interior im November, Pomponetti, Friday Flowerday
Ich habe die Eukalyptuszweige von letzter Woche zusammen mit Hagebuttenzweigen der *Multiflora* von meiner Mom arrangiert und als I Tüpfelchen einen Zweig der wilden Waldrebe, die ich am Neusiedlersee in den Weinbergen mitgenommen habe ♥
Auch im Wohnzimmer habe ich etwas umdekoriert. Vom Ikea habe ich letztens eine kleine Zuckerhutfichte mitgenommen und gestern hereingeholt. Nun steht sie auf dem Fensterbrett in meiner kleinen Zinkwanne , garniert mit einer Lichterkette und strahlt mit den vielen Teelichtern um die Wette. Auf dem Tisch habe ich auch ein paar Hagebuttenzweige dekoriert. Ich mag dese kleinen Hagebutten sehr gerne ♥
 
Interior im November, Pomponetti
Interior im November, Pomponetti
 
 
Interior im November, Pomponetti
 
In diesem Sinne….. hab ein einen wunderbaren und kuscheligen Abend und sei liebst gegrüßt ♥♥♥
Pomponetti

I l

All posts

13 Comments

  • Christine Krause 5. November 2016 at 18:38

    Wunderschön gemütlich und kuschelig.
    Sterne gehen bei mir auch immer , genauso wie Kerzen.
    Ansonsten hab ich momentan sehr viele Felle und Kuscheldecken verteilt.
    Das andere kommt dann so nach und nach.
    Einen schönen Abend auch dir liebe Christel.
    Christine aus der Pfalz

  • Nicole B. 5. November 2016 at 18:47

    Gerade den einen Post gelesen und schon der nächste da…
    Schön schaut Dein Shelfie aus, wirklich herbstlich, trotz Lichterkette.
    Ich habe auch schon welche dekoriert, einfach nur der Gemütlichkeit wegen.
    Dir einen kuscheligen Abend, liebe Grüße
    Nicole

  • Katies home 5. November 2016 at 19:04

    Christel, die Bilder lassen mein Herz höher schlagen. So wunderschön arrangiert und dekoriert, allerding schon ein bissel weihnachtlich, das kommt bei mir erst im Dezember.
    Ich wünsche dir einen gemütlichen Abend, sei lieb gegrüßt von
    Katja

  • Bij Jen 5. November 2016 at 19:17

    Da sind deine Blümchen und sie sind einfach bezaubernd……
    Ich mag deine Lichter auch jetzt schon….
    Ganz liebe Grüße
    Jen

  • Astrid Ka 5. November 2016 at 19:22

    Jeder nach seinem Bedürfnis, lass dir nichts erzählen! Die Geschäfte fangen ja schon richtig mit Weihnachtsdeko an…
    Bei dir sieht es duftig aus!
    Bon week-end!
    Astrid

  • Heidi 6. November 2016 at 2:00

    Schön ist es bei Dir. Deine Arrangements wirken so leicht…
    …und Lichterketten gehören nicht nur zur Weihnachtszeit. Ich finde sie machen zu jeder Jahreszeit eine "gute Figur"! Im Sommer bei einer Gartenparty oder einem gemütlichen Glas Wein zu zweit – gerne auch im Herbst…Im Winter wirken sie halt nur früher, das es so zeitig dunkel wird…
    Alles Liebe
    Heidi

  • Die Gartenbotschafterin 6. November 2016 at 4:41

    Liebe Christel, Deine Bilder stimmen spätherbstlich, nicht weihnachtlich. Und wer freut sich nicht über jeden Lichtstrahl im dunklen November? Nichts passt da besser als Lichterketten und Kerzen. VLG Bine

  • Sunnys Haus 6. November 2016 at 9:32

    Liebe Christel,
    wunderschön ! Ich finde auch, dass Lichterketten und Kerzen immer gehen. Die eine oder andere Kette nutze ich auch das ganze Jahr über als schöne, indirekte Beleuchtung. Selbst Sterne finde ich nicht zwingend ausschließlich weihnachtlich – so stehen hier Windlichter mit Rinde, aus der Sterne ausgestanzt sind, auch das ganze Jahr. Sie kommen eher in der dunkleren Jahreszeit zum Einsatz, sind aber auch unbeleuchtet schön, finde ich.

    In drei Wochen ist schon erster Advent. Es ist eine gute Idee, schon mal langsam dran zu denken und vielleicht das eine oder andere hervorzuholen, das einstimmt, aber noch nicht typisch weihnachtlich ist.

    Liebe Grüße
    Birgit

  • siebenVORsieben 6. November 2016 at 18:19

    Was für ein schöner, stolzer Elch!
    Gemütlich sieht's mal wieder bei dir aus!
    Liebe Grüße
    Jutta

  • Holunderbluetchen® 6. November 2016 at 21:11

    Für Weihnachtsdeko ist's mir definitiv noch zu früh, aber deine Blümchen, die finde ich klasse, liebe Christel !!! Ganz herzliche Grüsse und einen schönen Abend, helga

  • RAUMIDEEN 7. November 2016 at 17:59

    Ja, man muss zusehen, dass man es sich drinnen gemütlich macht. Draußen ist es trist und hier hat es sogar schon geschneit.
    Fein hast Du es!
    Ich wünsche Dir eine schöne Woche.
    Cora

  • swig 7. November 2016 at 21:35

    Wunderschön! und weihnachtlich muss ja wirklich noch nicht sein… Mir hat der Pariser Schneeregen heute früh an Winterlichkeit völlig gereicht 😉
    Liebe Grüße!

  • monique carnat 11. November 2016 at 7:19

    so ein schönes innen häuslisches leben mit lieblische hagebutten * langsam kommt die kälte und stimmt uns im vorwinterlischem … auch für die nette katze die irgend wie mit unserer verwandt ist ? 🙂

  • Leave a Reply

    ×