Die ersten Pfingstrosen oder Gartenblumen am Friday Flowerday

26. Mai 2017 - 16 Comments
Gartenblumenstrauß, Friday Flowerday, Pomponetti

Noch immer kann ich mit keiner Rose aufwarten ;)) Wir sind hier durch den späten Frost gartentechnisch deutlich hintendran…. Doch mittlerweile blühen Akkelei, die ersten Sterndolden und Frauenmantel. Mein bunter Strauß für Helga 🙂

Gartenblumenstrauß, Friday Flowerday, Pomponetti

Gartenblumenstrauß, Friday Flowerday, Pomponetti

….. und welche Freude!! Heute zeige ich die ersten Pfingstrosen aus dem Garten….. meine Bauernpfingstrosen fangen an zu blühen ♥ Darauf warte ich jedes Jahr… fast wie bei den Rosen ;)) Ich hatte ja schon die Befürchtung, dass mir einige erfroren sind, doch die hat sich Gott sei Dank nicht bestätigt. Manche Knospen bilden sich zwar nicht weiter aus, aber die meisten kommen ♥
Pfingstrosen, Friday Flowerday, Pomponetti
Pfingstrosen, Friday Flowerday, Pomponetti
Pfingstrosen, Friday Flowerday, Pomponetti
Pfingstrosen, Friday Flowerday, Pomponetti
Ich bin jetzt mal gespannt, was du für Blümchen in der Vase stehen hast! Sind auch Pfingstrosen darunter?
Hab einen wunderschönen Abend, wir werden auf der Terrasse sitzen ( ist das nicht ein Wetterchen?!! ) und es uns gut gehen lassen ♥ Sei liebst gegrüßt ♥♥♥
Ich mache mit bei: Friday Flowerday

16 Comments

  • Nicole B. 26. Mai 2017 at 17:08

    Unsere Pfingstrosen sind schon verblüht.
    Sie kommen immer recht früh und jetzt, nach dem Urlaub, war alles schon hin.
    Leider habe ich die Blühzeit dieses Jahr gar nicht richtig mitbekommen.
    Dein bunter Strauß ist klasse, aber ich könnte bei mir gar nichts abschneiden. Bei mir blühen nur drei Akeleien.
    Dir nun einen sonnigen Abend, liebe Grüße
    Nicole

  • Kebo homing 26. Mai 2017 at 17:49

    Liebe Christel,
    ja ich sitze auch im Garten und mache kleine Blogrunde…. Und bei Deinen Bildern kann ich nur von einer Blumenwiese träumen… schön sind beide Sträuße.
    Hab ein feines Wochenende, liebe Grüße,
    Kebo

  • Christine Krause 26. Mai 2017 at 18:14

    Meine Pfingstrosen blühen auch, aber ich habe mir noch keine abgeschnitten. Ansonsten blüht bei mir noch nicht soviel. Frauenmantel , Storchenschnabel und Akkelei sind noch nicht so weit.
    GVLG
    Christine aus der Pfalz.

  • Dani 26. Mai 2017 at 18:38

    Liebe Christel, ich liebe Pfingstrosen. Habe in unserem Garten nur eine Staude, die aber nicht so richtig will, denke unser Garten bietet keine perfekten Bedingungen der Strauß ist auch traumhaft schön. LG Dani

  • kleine blaue Welt 26. Mai 2017 at 18:41

    Liebe Christel,
    ich habe bei meinen Eltern im Garten heute auch ein Sträußlein gepflückt mit Akkeleien und zwei Pfingstrosen.
    Mal sehen,ob sie aufblühen in der Vase.
    Deine Blümchen sind wunderschön!
    Ein supersonniges Wochenende wünscht dir
    Kristin

  • Astrid Ka 26. Mai 2017 at 18:56

    Haben vom Schiff aus auch in einemidyllischen Garten Pfingstrosen entdeckt. Aber dein anderer Strauß gefällt mir nich viiiel besser?
    Bon week-end,
    Astrid

  • Edith Wenning 27. Mai 2017 at 5:40

    Da ich Pfingstrosensammlerin bin, liebe Christel, hatte ich sie schon in der Vase. Meine drei dunkelroten Bauernpfingstrosen sind schon verblüht. Die rosafarbene hat leider nur drei Blüten, die auch schon rieseln. Aber es sieht gut aus. Bei mir geht es jetzt Schlag auf Schlag.
    Sehr schön sieht Deine rote Paeonie in der weißen Vase aus. Besonders gut gefällt mir auch der luftig-duftige Strauß mit den Akeleien.
    Ein schönes Wochenende wünscht Edith

  • Nicole/Frau Frieda 27. Mai 2017 at 6:05

    Hachz.. was für bezaubernde Sträuße, liebe Christel. Aber ich muss gestehen, beim ersten geht mir ganz besonders das Herz auf. Die Farben und die Zartheit des Straußes finde ich einfach wunderschön!! Ganz liebe Grüße und ein zauberhaftes Wochenende, Nicole

  • kleiner-staudengarten 27. Mai 2017 at 7:21

    Welch ein bezauberndes, luftig-leichtes Gartensträußchen…leider sind meine wenigen Akeleien schon verblüht. Deine Päonie hat eine umwerfende Farbe … und wenn sie dann noch duftet. 😉
    Vielen lieben Dank für deinen netten Kommentar auf meinem Blog – ich wünsche dir ein schönes Wochenende, Marita

  • Gabi 27. Mai 2017 at 7:43

    …herrlich leicht und beschwingt kommen deine Blümchen zu mir, liebe Christel !
    Bei uns brauchen die Pfingstrosen noch, doch ich freu mich drauf !
    Allerliebste Grüße
    Gabi

  • Petra 27. Mai 2017 at 15:37

    Hallo Christel,
    Pfingstrosen habe ich leider noch keine im Garten, aber es sind ja noch viele Lücken die bepflanzt werden wollen. Deine Blumensträuße sehen klasse aus, der mit Akkelei und Frauenmantel ist ganz nach meinem Geschmack :-))
    Liebe Grüße von Petra.

  • fim.works Lifestyleblog 27. Mai 2017 at 18:25

    Meine Bauernpfingstrose ist schon lange fertig mit Blühen … aber meine anderen Pfingstrosen fangen pünltlich jetzt zu Pfingsten an mit der Blüherei 😉
    Dein bunter Strauß ist toll! Und alles aus dem Garten … ich mag immer nichts abschneiden …

    Hab du auch ein richtig schönes Wochenende!
    Liebste Grüße und sei lieb gedrückt … Frauke

  • Anne 27. Mai 2017 at 19:25

    Hach sind das zwei wunderschöne Frühsommersträuße, liebe Christel 🙂 Gerade der erste Blumenstrauß ist zauberhaft, den hast du wunderschön zusammengestellt. Und Pfingstrosen sind sowieso herrlich <3 Ich freue mich auch jedes Jahr wie verrückt auf die Pfingstrosenblüte und umgarne jede Blüte, in der Hoffnung, dass sie auch bloß alle aufgehen werden 🙂 Aber leider blühen unsere noch nicht so üppig, als dass ich Blüten für einen Strauß abschneiden könnte.
    Liebste Grüße,
    Anne

  • let und lini 27. Mai 2017 at 20:11

    liebe Christel,
    ich kann gut nachvollziehen, dass du das Blühen dieser Prachtexemplare kaum erwarten kannst. Sie sind einfach nur traumhaft. 🙂 ich bin sowieso ein großer Rosenfan und wenn es dann auch noch Pfingstrosen sind, von Bauernpfingstrosen sprech ich da noch gar nicht, werde ich schwach 🙂 einfach herrlich.
    Ich wünsch dir, dass du dich noch ganz oft an dieser Schönheit erfreust und auch uns daran teilhaben lässt 😉
    <3 Martina

  • Holunderbluetchen® 28. Mai 2017 at 5:36

    Ich liiiebe Akelei, Frauenmantel und Astrantia !!! Also ein Strauß, genau nach meinem Geschmack , ich bin verzückt, liebe Christel 🙂 Diese roten Pfingstrosen erinnern mich an meine Kindheit : wir hatten sie ganz oben im Garten (ja, unser riesiger Garten lag an seinem Hang und war terrassiert), stehen…
    Herzliche Grüße und einen sonnigen Sonntag, helga

  • Karina Jobst 29. Mai 2017 at 6:35

    Liebe Christel,
    ich liebe Pfingstrosen und meine blühen auch schon 🙂
    Dein Strauß ist herrlich und alles aus dem Garten:)
    Ich wünsche Dir eine leichte Woche.
    Liebe Grüße
    Karina

  • Leave a Reply

    ×