Mein weltbester Zwetschgenkuchen

31. August 2017 - 25 Comments
Mein weltbester Zwetschgenkuchen, Pomponetti, Zwetschgenkuchen mit Streuseln
Ich habe ja wirklich viele Rezepte für Zwetschgenkuchen im Repertoire…. mit Quark…. mit Mohn, mit Mürbeteig…. aber keiner ist soo gut wie dieser hier und dazu noch so schnell gemacht! 🙂

Zwetschgenkuchen mit Streuseln

 

Leckerer Hefeteig mit einer dicken Lage Zwetschgen…. die Süße bringen die Streusel obendrauf.  ♥Wenn der Herzensmann spontan etwas früher nach Hause kommt und man ihn mit frischgebackenem, noch warmen Kuchen zum Kaffee überraschen kann, das ist schon was, oder?!
Mein weltbester Zwetschgenkuchen, Pomponetti, Zwetschgenkuchen mit Streuseln
Mein weltbester Zwetschgenkuchen, Pomponetti, Zwetschgenkuchen mit Streuseln
Mein weltbester Zwetschgenkuchen, Pomponetti, Zwetschgenkuchen mit Streuseln
Leider wird es heute den ganzen Tag nicht richtig hell, wir haben hier einen Temperatursturz von über 10 Grad mit Dauerpiss… so kommen die Bilder etwas herbstlich daher ;))…. Wenn dir jetzt auch nach so einen Zwetschgenkuchen ist….. durchreichen funktioniert leider ( noch ) nicht ….lach….  hier ist das Rezept
Mein weltbester Zwetschgenkuchen, Pomponetti, Zwetschgenkuchen mit Streuseln
Mein weltbester Zwetschgenkuchen, Pomponetti, Zwetschgenkuchen mit Streuseln

 

Mein weltbester Zwetschgenkuchen, Pomponetti, Zwetschgenkuchen mit Streuseln
Hier ist heute kuschelige Sofatime angesagt…. die Decken sind schon wieder hervorgeholt…. hab einen wunderschönen letzten Augustabend und sei ganz lieb gegrüßt ♥♥♥

25 Comments

  • Gabi 31. August 2017 at 18:11

    ….mhhh, genau, wie ich ihn mag !
    Morgen will ich mal was anders probieren ;O) — mal seh´n, und ich werde berichten !
    Liebste
    Grüße
    aus verregnetem Bayern
    Gabi

  • PamyLotta 31. August 2017 at 18:27

    Oh wie lecker…. ich hab ein ganz ähnliches Rezept und vor allem lauwarm mit Schlagsahne: ein absolutes Gedicht.

    Ganz liebe Grüße und danke auch nochmal für Deinen lieben Kommentar. Und ja: es ist krass aufregend 😉
    Pamy

  • Andrea Pircher 31. August 2017 at 20:49

    mmmmhhhh, sieht der lecker aus. ich hätt grad frische zwetschgen da?
    hab mich aber noch nie an hefeteig rangetraut.
    liebst andrea

  • Karina Jobst 1. September 2017 at 7:29

    Liebe Christel;
    der sieht sooooooo lecker aus !!!! genau so wie ich ihn mag !!!!!
    Ich backe ihn am Samstag 🙂
    Ganz liebe Grüße
    Karina

  • Herbst Liebe 1. September 2017 at 8:04

    Da ist er der Herbst ;-). Danke für dein Rezept.
    Herzlichst Ulla

  • Nicole/Frau Frieda 1. September 2017 at 8:12

    Guten Morgen, liebe Christel! Hast Du mich schon vermisst? Ich bin wieder gut erholt aus der Ferienpause zurück. Dein Zwetschgenkuchen sieht total lecker aus! Ich glaube, ich muss mal wieder backen. Danke für das schöne Rezept! Ganz liebe Grüße und ein charmantes Wochenende, Nicole

  • RAUMIDEEN 1. September 2017 at 10:44

    Ja, ja, die gemütliche Zeit beginnt. Kissen und Decken liegen auch schon wieder auf dem Sofa, Kuchen und Tee gab es auch.
    Dein Rezept klingt gut und die Fotos machen Appetit, mein Vater backt mir immer Pflaumenkuchen, der ist auch gut!
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende für Dich.
    Cora

  • quiltcat 1. September 2017 at 12:42

    ganz lieben dank für das tolle rezept, wird in den nächsten tagen gleich ausprobiert.
    schönes gemütliches erstes herbstwochenende, bei uns passt das wetter genau dazu
    lg elfriede

  • MarionNette Herm 1. September 2017 at 13:42

    Hmmm die Zwetschgenzeit ist neben der Erdbeer- und Kirschenzeit meine allerliebste Fruchtzeit im Jahr. Ich mache auch gerne Auflauf damit oder demnächst probiere ich Pfannkuchen mit Zwetschgen. Vielen Dank für das leckere Rezept. Liebe Grüße von Marion

  • Christine Krause 1. September 2017 at 14:59

    Ahhh der würde mir jetzt auch schmecken. Hier ist es heute wieder sehr
    wechselhaft. Mal Sonne, mal Regen , aber schon richtig herbstlich.
    Decken , Kissen und Kerzen liegen hier auch schon parat.
    Ich drück dich Liebes.
    Christine aus der Pfalz

  • Suffershill House 1. September 2017 at 15:23

    Ich liebe Zwetschgenkuchen und bin tatsächlich schon im Herbstmodus angekommen. Der hat so unschlagbare Vorteile wie üppigen Genuss (siehe Zwetschgenkuchen), gemütliche Heimeligkeit und kuschelige Geselligkeit. Aber auch er bietet uns garantiert noch viele spätsommerwarme Tage.
    Da Jammern über das Wetter bekanntlich nichts bringt, hilft nur Genießen und das Beste draus machen! Wie mit solchen oberleckeren Kuchen!
    Liebe Grüße
    Solveig

  • Loretta Niessen 2. September 2017 at 8:11

    Liebe Christel,
    es ist schon wieder die Zeit gekommen, um Zwetschgenkuchen zu backen. Ich freue mich Dein leckeres Rezept auszuprobieren.
    Ich wünsche Dir ein wundervolles Wochenende
    Loretta

  • kleiner-staudengarten 2. September 2017 at 11:29

    Liebe Christel,
    dein weltbester Zwetschgenkuchen steht grad vor mir und schmeckt gigantisch…der wird auf jeden Fall zu meinen Favoriten zählen, weil er auch so schön schnell und einfach gelingt. Ich liebe solche Rezepte und sage vielen Dank für's Vorstellen.
    Ein nettes Wochenende wünsch ich dir – lieben Gruß, Marita

  • Nicole B. 2. September 2017 at 17:26

    Liebe Christel,
    jetzt noch einen Klacks kalte Sahne dann ist er perfekt.
    Hach wie lecker schaut er aus.
    Ich werde mir das Rezept merken.
    Ganz liebe Grüße und schönen Abend,
    Nicole

  • Lebensperlenzauber 3. September 2017 at 9:27

    Liebe Christel,
    oh wie lecker!!!!!
    Gerne würde ich dir den Teller unten einfach entführen und genießen jetzt in diesem Moment….wie schade, dass dieser Traum nicht in Erfüllung gehen kann…
    Meine Augen hatten auf jeden Fall einen gute Augenschmaus, während mein Magen jetzt knurrt 😉
    Eine schönen Sonntag dir,
    herzliche Grüße schickt
    Monika*

  • Hilda 5. September 2017 at 14:48

    Mmmmmmmh, der sieht wirklich absolut lecker aus. Zwetschgen-Streusel-Kuchen ist einer meiner Lieblingskuchen. Heute ist zwar mein Fasttag, aber morgen muss ich mir unbedingt wieder einen holen 😉

    Liebe Grüße
    hilda

  • Mein Elfenrosengarten 8. September 2017 at 7:22

    Hmmm, lecker genauso machen wir ihn auch immer 🙂
    So schmeckt er einfach am Besten!
    LG Urte

  • Yna 13. September 2017 at 10:17

    hHallo Christel,
    ich schon wieder 🙂 nee, durchreichen geht leider nicht. Aber wie schön, dass du deinen Weltbesten Kuchen in Form von einem Rezept mit uns teilst. Jetzt brauche ich schon wieder jemanden, der den Kuchen für mich backt :p
    Lieben Gruß, Yna

  • Anonymous 17. August 2018 at 19:34

    Habe heute nach Deinem Rezept den Zwetschgenkuchen gebacken. Mit 1050 er Dinkelmehl. War richtig lecker. Zuerst dachte ich, dass der Teig für die Krümel zu süß wäre…aber nein, so waren sie perfekt zu der Säure der Zwetschgen.

  • Erika 29. August 2018 at 4:44

    Ich wohne in Florida und habe immer Glück, Pflaumen zu finden. Dieses Rezept hört sich sehr gut an, aber ich möchte gerne wissen, welche Größe das Backblech sein muss.
    Vielen Dank im voraus, Erika

  • Xenia 7. September 2018 at 14:07

    Tolles Rezept!! Einfach und schnell gemacht und super lecker. Danke dafür!

  • Gabi 4. August 2019 at 13:25

    Super tolles Rezept. Bisher mein bester Hefeteig. Jetzt schon einmal mit Zwetschgen und heute mit Äpfeln gebacken.👍😍🌸

    • Pomponetti 4. August 2019 at 13:30

      Oh das freut mich total liebe Gabi ❤️ ich mag ihn auch sehr gerne und der Hefeteig ist einfach easy…
      Liebste Grüße und happy Sunday
      Christel

  • Christine 27. August 2019 at 12:52

    Super Rezept!
    Wir sind begeistert und pflücken jetzt noch beim Nachbarn Pflaumen.
    Das war soooooo 😋 lecker❤️👍

  • Dagmar 28. August 2019 at 21:24

    Ich wohne in Virginia und wir haben hier keine frische Hefe. Kann ich auch trockene Hefe dafuer benutzen? Und wieviel von der trockenen Hefeb muesste man benutzen? Danke

  • Leave a Reply

    ×