Friday Flowerday

23. Oktober 2015 - 12 Comments
Ich bin heute sehr herbstlich dabei, allerdings komme ich nicht weg von meinen Rosen ;)) ich hoffe ihr verzeiht es mir…lach.  Tatsächlich blühen sie noch immer so schön. Da es wirklich vorbei ist, wenn es jetzt mal richtig kalt wird in der Nacht, oder noch schlimmer, wenn es regnet, schneide ich sie immer nach und nach ab und hole sie nach drinnen. Eigentlich hatte ich ja anderes im Sinn. Mir schwebten die grünen Mohnkapseln und Eukalyptuszweige vor, doch damit konnten sie im Blumenladen leider nicht dienen und so habe ich Zwige mit Eukalyptusfrüchten mitgenommen.

Dazu einen Schlehenzweig und  einen großen Zweig Clematis als Kranz um die Vase gebunden… dazwischen rein die Rosen…. ♥♥♥

Und was habt ihr noch Blühendes gefunden? Ich verlinke mal noch gleich zu Helga und schaue später noch bei euch vorbei…. wir bekommen gleich Gäste…. da kann ich euch doch noch gleich den Mund wässrig machen… morgen gibt es mal wieder ein Nachtischrezept… ♥
Habt einen wundervollen Abend ihr Lieben!!! ♥♥♥
 

12 Comments

  • Petra Wollenberg 23. Oktober 2015 at 17:19

    Liebe Christel,
    dass bei Dir noch immer die Rosen blühen ist ja kaum zu glauben – habe heute die wirklich allerletzte vorzeigbare Blüte ins Haus geholt. Schön – Deine Freitagsblumen. Schönen Abend mit Deinen Gästen und
    Viele Lieblingslandgrüße von Petra

  • siebenVORsieben 23. Oktober 2015 at 17:22

    Was für ein toller, wilder Strauch. So viele schöne Sachen sind darin zu finden.
    Eukalyptusfrüchte finde ich ja schon besonders, die hatte ich erst einmal in der Vase, aber wenn ich sie so sehe.. ich will sie bald wieder! Und deine Rosen sind einfach unglaublich. Sooo wunderscchön
    (wie könnte so eine Rose langweilig werden??)
    Schöne Stunden mit deinen Gästen und liebe Grüße
    Jutta

  • Gabi 23. Oktober 2015 at 18:02

    …. bist du Floristin, oder bist an dir eine verloren gegangen?
    Einfach so toll!
    LOVE
    Gabi

  • Astrid Ka 23. Oktober 2015 at 18:36

    Ich freu mich, dass deine Rosen immer noch dabei sind!
    Bon week-end!
    Astrid

  • Jen 23. Oktober 2015 at 20:04

    Liebe Christel,
    ich finde deine Rosen wunderschön….
    Eine tolle Farbe….
    Deine Stuhlkissen gefallen mir auch gut. Das glaub ich das du jetzt super Glücklich bist….
    Liebe Grüße
    Jen

  • Wunschtraumgarten 23. Oktober 2015 at 20:18

    Wie immer:♥♥♥
    Eure Gaeste haben sich bestimmt sehr wohl gefuehlt, bin gespannt, was es zum Nachtisch gab.
    Lg die Karo

  • Frauke { it's me! } 23. Oktober 2015 at 20:31

    Hach, Christel, das ist aber schön geworden! Gut, dass du keine Mohnkapseln bekommen hast. So kommen deine Rosen nochmal groß raus. Sehr schön!
    Steht das Buch schon aufbekommen Zettel für den Weihnachtsmann? 😉
    Liebe Grüße und hab ein schönes Wochenende … Frauke

  • Nicole/Frau Frieda 24. Oktober 2015 at 6:16

    Die verblühten Clematis dazwischen zu winden ist einfach wunderbar, liebe Christel!! Ein herbstlicher Rosentraum ;)) Hattet Ihr gestern ein nettes Beisamensein?! Ich könnte bei Dir gar nicht stillsitzen.. lächel.. obwohl Deine Stühle jetzt erst recht dazu einladen (soo hübsch).. ich müßte alles erkunden!! Herzlichst, Nicole

  • Herbst Liebe 24. Oktober 2015 at 7:09

    Sehr geschmackvoll und genau die richtige Tischdeko für deine Gäste.
    Herzlichst Ulla

  • Botin In der Früh 24. Oktober 2015 at 9:00

    Gerade die Clematis macht das Arrangement so ein bisschen unwirklich… es hat einen ganz besonderen Reiz. Du hast das ganz toll zusammen gestellt! Aber Du bist ja auch eine Künstlerin!
    Ganz liebe Grüße an Dich von der Elke

  • Nicole B. 24. Oktober 2015 at 17:40

    Liebe Christel,
    ich habe leider keine Blumen heute, denn ich war ja in München.
    Dafür gibt es morgen einen schönen Post über diese Stadt.
    Deine Rosen sind ein echtes Blühwunder, wunderbar sieht die Zusammenstellung aus.
    Besonders die flauschigen Clematisblüten sind klasse.
    Dir einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole
    Wo ist der Nachtisch?????

  • Anonym 24. Oktober 2015 at 20:34

    Liebe Christel, ja Rosen sind auch meine Lieblingsblumen -ohne Konkurrenz! Hier in Portugal blühen sie überall noch wunderschön! Am 10. November 1989 schenkte mir eine Ostberlinerin an der Grenze eine schöne rote Rose aus dem Garten,ich habe sie lange getrocknet aufgehoben, jetzt gibt es nur noch ein Foto…und die Erinnerung!
    LG
    Sabine

  • Leave a Reply

    ×