12 von 12 im Februar

12. Februar 2018 - 9 Comments

12 von 12 im Februar, Pomponetti

Heute bin ich mal wieder bei  den 12 von 12 dabei….. Die letzten Male habe ich einfach nicht daran gedacht und war dann immer zu spät, als ich gemerkt habe… uups heute ist ja der 12…..

Ich wünschte mein Tag wäre genauso chillig verlaufen, wie der des Katzenmädchens….;))

Meine 12 von 12 im Februar….. 12 Bilder am 12. des Monats

12 von 12 im Februar, Pomponetti

Nach dem Aufstehen die Morgentoilette…. Ich habe ja vor etwa einem Jahr meine kompletten Pflegeprodukte umgestellt…. siehe hier… und bin mit meinen jetzigen Produkten sehr zufrieden, zudem kosten sie noch um einiges weniger als meine vorige Hautpflegeserie …..

12 von 12 im Februar, Pomponetti

Ein schneller Capuccino, bevor es an die Arbeit geht…..

12 von 12 im Februar, Pomponetti

Ich habe einige Kissenbestellungen von meinem Etsyshop, die versandfertig gemacht werden müssen…..

12 von 12 im Februar, Pomponetti

und ab geht es auf die Post….. Danach bin ich noch kurz beim ATU um die Klimaanlage kontrollieren zu lassen, irgendwie hat sie Aussetzer…..

12 von 12 im Februar, Pomponetti

Gott sei Dank ist alles in Ordnung! Hätte mir zu meinem neuen Backofen, den wir nach nicht mal 4 Jahren erneuern mussten, jetzt noch gefehlt ;))

12 von 12 im Februar, Pomponetti

Wieder zuhause noch kurz den Kachelofen anfeuern, damit es schön muffelig wird, wenn ich am Computer arbeite…..

12 von 12 im Februar, Pomponetti

Immer noch werkle ich an meiner Photography Homepage herum…. seufz….. Das frisst so unglaublich viel Zeit!

12 von 12 im Februar, Pomponetti

Der Herzensmann kommt vom Arbeiten nach Hause und wir trinken Kaffee… ich hatte beim Bäcker Berliner gekauft… hier das einzige Anzeichen für die heutige Fasnet, so wie es in unseren Breitengraden heißt….lach… denn Karneval, Fasnet oder Fasching tangiert mich null!!

12 von 12 im Februar, Pomponetti

Abendessen kochen….. <3

Das war mein Tag heute…. Hab noch einen wunderschönen Abend und an die Karnevalsjecken viel Spaß beim Feiern 🙂 Liebste Grüße vom Sofa ♥♥♥

 

 

Ich mache mit bei: 12 von 12

9 Comments

  • Daniela 12. Februar 2018 at 20:21

    Hallo Christel!
    Beim Abschnitt Backofen musste ich grad lachen, denn unserer hat seit 4 Wochen keine Unterhitze mehr und war noch keine 5 Jahre alt. Es gibt wohl nur noch Murks zu kaufen… 😉
    Mit Fasching hab ich hier in Uelzen auch nichts zu schaffen. Ich find’s furchtbar!
    Liebe Grüße
    Daniela

  • Astridka 12. Februar 2018 at 20:53

    Darum mache ich mich auch nicht an einen Blogumzug ran, die Zeit investiere ich immer noch lieber in meine Posts ( aber bei dir ist es ja auch ein irgendwie berufliches Standbein, oder? )
    Die Backofenpleiten machen mir Sorgen… gerade habe ich mich über unseren neuen so gefreut ( mein alter hatte 30 Jahre auf dem Buckel )…
    Morgen noch, dann müsst ihr Fasnachtsmuffel unser Gedöns auch nicht mehr ertragen. 😉
    LG
    Astrid

    • Pomponetti 12. Februar 2018 at 21:09

      Oh das macht mir gar nichts liebe Astrid…. ist ja nicht so, dass ich nicht gerne feiere. Wir haben hier in Biberach unser großes Heimatfest und eben kein Fasching…. ;))
      Mein Blogumzug ist fertig…. jedenfalls so gut wie ;))…..Woran ich jetzt werkele ist meine Homepage für meine Fotografie. Muss ja auch endlich mal sein….
      Hab einen schönen Abend ❤️

  • kleine blaue Welt 12. Februar 2018 at 21:04

    Liebe Christel,
    Berliner haben wir heute auch gegessen und sonst hab ich nicht viel vom Karnevalstrubel mitbekommen….
    Die Qualität von Hauhaltsgeräten ist auch nicht mehr die,wie sie früher einmal war.
    Gut,daß mit der Klimaanlage alles in Ordnung ist!
    Ganz liebe Montagsgrüße von
    Kristin

  • Anonymous 12. Februar 2018 at 21:10

    Liebe Christel,da müssen uns wir die Tage einfach was anderes suchen ?
    Es war ein ausgefüllter
    Tag bei dir, wie auch bei mir. Kennst du Hillus Herztropfa? Ich finds zum Schießn ? und so ein herrliches Schwäbisch, das sind die einzigen, die ich mir nicht entgehen lasse.
    Genieße noch den Abend,
    bis dann
    Gabi

  • Anonymous 12. Februar 2018 at 22:11

    Ich habe den heutigen 12. auch völlig unkarnevalistisch verbracht, und dass mittenmang im Rheinland.

    Schön deine 12 Impressionen des heutigen Tages und wie gut, dass die Klimaanlage nicht kaputt war.
    Von Haushaltsgeräten, die nicht gerade lange halten, kann ich auch ein Liedchen singen.

    LG, Monika

  • Ulla 13. Februar 2018 at 21:27

    Liebe Christel!
    Wow, was für ein schönes neues Blogzuhause! Deine Arbeit hat sich wirklich gelohnt, auch wenn ich mich hier erstmal ein bisschen zurecht finden muss! Ich freue mich, dass Dein Blog-Klon nun Geschichte ist!
    Komm gut durch die Woche!
    Liebe Grüße von einer
    Ulla, die mit Karneval auch so gar nix am Hut hat und hatte!
    Dicker Drücker!

  • Flöckchenliebe ANi 14. Februar 2018 at 11:03

    Liebe Christel,
    so – endlich habe ich es geschafft, Dich mit neuer URL auf meiner Blogroll unterzubringen. 🙂 Es wurde ja auch langsam Zeit.
    Das hört sich alles nach einem ganz “normalen” Arbeitstag an. Er geht immer viel zu schnell zu Ende und die Liste der Dinge, die eigentlich noch getan werden müssten, ist nicht abgehakt. Ich glaube Dir, dass Dich die Vorbereitung Deiner Photographie-Homepage viel Zeit in Anspruch nimmt.
    Ich wünsche Dir einen wundervollen Valentinstag!
    Herzliche Grüße
    ANi

  • niwibo 14. Februar 2018 at 19:58

    Nun ist die närrische Zeit schon wieder rum und alle können ganz normal weiterleben…
    Obwohl, so ein bisschen Konfetti finde ich wunderbar.
    Dein Tag hört sich ziemlich entspannt an, so einen wünsche ich Dir morgen auch.
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

  • Leave a Reply

    ×