Blumen arrangieren im Landhausstil

7. Mai 2019 - 16 Comments

*Werbung

Heute zeige ich dir, wie du Blumen im Landhausstil arrangieren kannst. Welche Blumen passen zu diesem Stil?  Außerdem gibt es ein klitzekleines DIY und einen Rabattcode…. vielleicht noch rechtzeitig zum Muttertag? ;))

Blumen arrangieren im Landhausstil, Pomponetti
Werbung|Partner: Leonardo

Blumen arrangieren in den tollen Vasen von Leonardo aus der neuen Landhauskollektion Casolare

Manch einer könnte jetzt sagen, ich hätte doch wirklich schon genug Vasen …lach… Das mag so sein… und ich liebe sie trotzdem alle!  Doch so hohe zeitlose Vasen, die sich besonders gut zusammen arrangieren lassen, haben mir hier noch gefehlt 🙂 Außerdem, was dem einen seine Schuhe, ist mir eben meine Deko!

Leonardo hat eine neue Landhauskollektion herausgebracht  Daraus habe ich mir nun diese beiden Vase ausgesucht und sie auf zwei verschiedene Arten arrangiert. Ich mag an ihnen besonders dieses zeitlose, ja fast klassische Design und so lassen sie sich eigentlich in jeden Stil integrieren. Da es der Landhausstil eher etwas verspielter mag, sind auch die Blumen dementsprechend.

Landhausblumen sind daher:

  • Rosen, vor allem englische
  • Pfingstrosen
  • Hortensien
  • Sterndolden
  • Levkojen
  • Schleierkraut
  • Frauenmantel

um nur einmal ein Bruchteil der etwas romantischeren Blumen zu nennen. Was ich zum Beispiel im Moment auch sehr gerne dekoriere, ist Vergissmeinnicht mit Maiglöckchen <3 Um jetzt das ganze Arrangement nicht zu überladen, sollten die Vasen nicht zu verspielt und aufdringlich sein. Mir ist das Ganze sonst nämlich too much!

Blumen arrangieren im Landhausstil, Pomponetti

Blumen arrangieren im Landhausstil, Pomponetti

Blumen arrangieren im Landhausstil, Pomponetti

Die kleinere der Casolarevasen hat mit ihren 30 cm die genau richtige Größe für Pfingstrosen und etwas höhere Blumen. In die höhere der beiden (35cm) dekoriere ich gerne Zweige, wie zum Beispiel die der Brautspiere. Das harmoniert wunderbar miteinander, wie ich finde.

Da ich die Arrangements gerne in Gruppen setze, platziere ich meistens noch einen Gegenspieler…. In diesem Falle eine niedrigere Figur, aber auch ein kleines Windlicht.

Blumen arrangieren im Landhausstil, Pomponetti

 

DIY oder ein Windlicht im Landhausstil

Beim zweiten Arrangement habe ich aus der hohen Vase ein Windlicht gemacht. Da einige auf Instagram gefragt haben, wie ich das gemacht habe, kommt hier ein kleines DIY 🙂

Du brauchst außer der hohen Vase noch etwas Moos, Schleierkraut und eine Kaminkerze oder höhere Stumpenkerze.

 

Das Moos kommt auf den Boden der Vase. Dann steckt man kleine Zweige des Schleierkrauts um den äußeren Moosrand. In die Mitte kommt dann die Kerze….

Blumen arrangieren im Landhausstil, Pomponetti

Blumen arrangieren im Landhausstil, Pomponetti

Blumen arrangieren im Landhausstil, Pomponetti

Blumen arrangieren im Landhausstil, Pomponetti

Blumen arrangieren im Landhausstil, Pomponetti

Apropos…. das Tischset habe ich aus dem gleichen Leinenstoff genäht, wie das Blumenkissen aus dem vorigen Post 🙂 Ich finde diesen Stoff so schön! Außerdem passt er perfekt …..oder was meinst du?

Blumen arrangieren im Landhausstil, Pomponetti

Im Hintergrund auf einem der oberen Bilder siehst du übrigens die Coletto Vase. Sie ist aus einer älteren Kollektion von Leonardo und handgearbeitet. Ich liebe diese Kombination Glas mit dunklem Holz einfach. Das Holzteil lässt sich zum Säubern abnehmen. Sieht das nicht toll auf meinem gepimpten Kallax aus?

Ach ja, und ehe ich es vergesse, wie oben schon erwähnt,  habe ich einen Gutscheincode für dich …. Mit pomponetti10 bekommst du bis zum 31.Mai 10 Prozent auf deine komplette Leonardobestellung!  Nun wünsche ich dir einen wunderbaren Abend und drück dich mal lieb ♥♥♥

 

Ich mache mit bei: FridayFlowerday

 

Blumen arrangieren im Landhausstil, Pomponetti
Dieser Post ist in Zusammenarbeit mit Leonardo entstanden. Meine Meinung bleibt davon unberührt, denn ich bin überzeugt von den Produkten und empfehle sie sehr gern weiter. Ganz lieben Dank für die tolle Zusammenarbeit!

16 Comments

  • Mika 7. Mai 2019 at 18:50

    Liebe Christel, die Bilder sind fantastisch und die Vasen passen perfekt. Die Coletto Vase habe ich auch seinerzeit bekommen in anderer Ausführung. Finde sie auch immer wieder schön!
    Danke für die schöne Inspiration!
    Mika

  • Anonymous 7. Mai 2019 at 18:54

    Die Vasen sind wahnsinnig schön und die Blümchen dazu auch. Du bist einfach eine Deko Queen 🌸💕 Liebe Grüße Sandra

  • Lady Stil 7. Mai 2019 at 19:02

    Hi Christel,
    deine Blumenarrangements sind immer so geschmackvoll! Du hast wirklich ein Händchen für schöne Blumen! Die Vasen sind ein Augenschmaus, auch als Teelicht 😉
    Mir fehlt es ja leider oft an passenden Vasen! Ich kaufe irgendwie immer nur eine bestimmte Größe…
    Liebe Grüße,
    Moni

  • Sabine 7. Mai 2019 at 19:20

    Die Vasen sind wirklich toll und du hast sie auch wieder so schön dekoriert 💛

  • niwibo 7. Mai 2019 at 19:32

    Wie immer wunderschön arrangiert liebe Christel.
    Die Vasen sehen toll aus, auch als Windlicht.
    Aber auch die mit Holz finde ich chic.
    Mal schauen, ob ich bei Leonardo auch was finde, muss ja nicht zu Muttertag sein.
    Dir einen schönen Abend, lieben Gruß
    Nicole

  • Friederike 7. Mai 2019 at 20:32

    Liebe Christel,
    das sieht unheimlich schön aus! Würde ich genauso übernehmen. Danke dir für die Inspo.
    Ganz liebe Grüße,
    Friederike

  • Tina vom Dorf 7. Mai 2019 at 22:39

    Hallo Christel,
    wieder so eine schöne Deko. Danke für deine tollen Tipps.
    Liebe Grüße
    Tina

  • Anonymous 7. Mai 2019 at 22:39

    Liebe Christel,
    Wie sehr ich deine Blumen mag, und die Vasen passen dazu ganz wunderbar!!
    Liebe Grüße Kerstin

  • Sophiagaleria 8. Mai 2019 at 0:03

    Liebe Christel, tolle Landhaus Blumenarrangements und tolle Idee die Vase auch als Windlicht zu nutzen. Vielleicht auch, wenn es endlich wärmer wird, auf der Terrasse! Viele Grüße S.

  • Astridka 8. Mai 2019 at 0:52

    Zu meinem Standardprogramm gehören auch solch ganz klassische klare Glasvasen, nur gerne noch etwas höher, da ich hohe Decken haben, da müssen die Sträuße schon “protzen”, sonst sieht es lächerlich und mickrig aus. Aber ich ergänze immer gerne mit besonderen Vasen, die dann kleiner und gerne starkfarbig sind. Ich habe zuletzt auch ein paar dazubekommen, die ich ganz toll finde. Bei mir werden auch eher aus Windlichtern Vasen 😄
    Gute Nacht!
    Astrid

  • Susanne | sweet living interior 8. Mai 2019 at 11:11

    Liebe Christel,

    Bei Deinen tollen Bildern, den tollen Vasen und der Aufzählung der Blumensorten habe ich wirklich geseufzt! So so schön! Darf ich bitte zu einem Fotokurs kommen? 😀😀👋🏼

    Liebe Grüße
    Susanne

  • Eclectic Hamilton 8. Mai 2019 at 18:36

    Hallo Christel, deine natürlichen Arrangements sind wirklich toll! Und die Vasen passen einfach perfekt!
    GLG von Ines

  • kleine blaue Welt 8. Mai 2019 at 19:35

    Liebe Christel,
    oh ja,ich hab auch nie die passende Vase,aber auch nicht viel Platz,um sie alle unterzubringen…
    Deine Arrangements sind wie immer ein Traum und auch die Vase als Windlicht umfunktioniert,gefällt mir sehr gut!
    Ganz liebe Grüße von
    Kristin

  • get lucky 8. Mai 2019 at 20:10

    Liebste Christel, ich freu mich doch immer so sehr über jeden einzelnen so wundervollen Post von dir :O))) Darf ich dich fragen, woher du denn den tollen Leinestoff hast, er ist einfach nur traumhaft !
    Liebste
    Grüße
    Gabi

  • Simona 11. Mai 2019 at 11:07

    Hallo liebe Christel, sehr schön sehen deine Arangements aus! Mir gefallen die Vasen sehr weil, obwohl die groß sind, trotzdem bringen leichtihgkeit im Decor. Eine tolle Idee ist auch dein Windlicht. Ich werde bestimmt nachmachen.
    Liebe Grüße,
    Simona

  • […] ersten Pfingstrosen aus dem Garten! Ich hatte zwar schon hier meine Lieblingsblumen ( außer den Rosen natürlich… sind ja aber auch Rosen […]

  • Leave a Reply

    ×