Gartenglück im Mai oder Schneeball ohne Läuse

11. Mai 2019 - 13 Comments

Diese Bilder, mein Gartenglück im Mai, habe ich an dem gefühlt einzig schönen Tag gemacht in dieser Woche… Langsam werde ich etwas ungeduldig ob des schlechten Wetters! Mein Unkraut wuchert und ich sollte dringend im Garten arbeiten….

Gartenglück im Mai, Pomponetti

Gartenglück trotz wenig Sonnenschein

Im Garten kann ich zwar nicht arbeiten, doch ich kann wenigstens beobachten, was alles wächst ;))

Gartenglück im Mai, Pomponetti

Gartenglück im Mai, Pomponetti

Gartenglück im Mai, Pomponetti

Gartenglück im Mai, Pomponetti

Gartenglück im Mai, Pomponetti

Natürlich wachsen überall meine Vergissmeinnicht…. Die normalen blauen, aber auch die die Stauden… Das kaukasische Vergissmeinnicht. Ich habe sie in blau und in weiß 🙂 Außerdem blüht meine Unterbepflanzung… die kleinen Erdbeeren. Ich lasse sie überall dort wachsen, wo sie mich nicht stören. Denn ich liebe sie in Sträußen… als Blüte oder mit Erdbeerchen dran
Ja und die ersten Pfingstrosen … meine Bauernpfingstrosen stehen in den Startlöchern ♥ Auf die offizielle Pfingstrosenzeit im Garten freue ich mich schon sehr!! Ebenso wie auf meine ersten Rosen….

Gartenglück im Mai, Pomponetti

Gartenglück im Mai, Pomponetti

Gartenglück im Mai, Pomponetti

Letzte Woche haben wir uns ganz spontan im Angebot einen Olivenbaum gegönnt….ich denke im Gartencenter wurde er zu groß und so haben sie ihn rausgehauen…. Manchmal muss man einfach im wahrsten Sinne Gartenglück haben, oder ?!

Gartenglück im Mai, Pomponetti

Gartenglück im Mai, Pomponetti

 

Wie bekommt man den Schneeball lausfrei?

Ein weiteres Gartenglück ist, dass dieses Jahr mein Schneeball so gut wie keine Läuse hat… yeah! Er sitzt nun das 5. Jahr und bis jetzt war es jedes Frühjahr eine regelrechte Läuseplage! Wenn es wenigstens grüne gewesen wären! Letztes Jahr war es so schlimm, dass die ganzen Blätter skelettiert und vertrocknet waren, so dass ich stark zurückschneiden musste. Du kannst dir bestimmt meine *Freude* ausmalen… Zudem ich Schneeball so gerne in Sträußen mag….. Aber ich erinnerte mich plötzlich an einen Blogpost, den ich vor einigen Jahren geschrieben hatte….. Irgendwie ist er in Vergessenheit geraten, was die Läuse betrifft… Gegen Blattläuse an Rosen unternehme ich eigentlich nichts…. Irgendwann sind sie nämlich eh weg…. Anders sieht es eben mit den schwarzen Läusen aus.

So war mein first Step etwas gegen die vielen Ameisen zu unternehmen. Dagegen hilft Campher C 30, wenn man etwas Zeit hat… Doch wenn es eilig ist und die Wut gegenüber den Viechern entsprechend groß, nimmt man schon mal die Ameisenkeule ;)). Cimicifuga C200 ist nun das Mittel der Wahl gegen Läuse… Ich hatte es letztes Jahr großzügig gespritzt und gegossen.( Im Link oben habe ich die Vorgehensweise genau erklärt….) Aber an Schnellball in Sträußen war natürlich trotzdem nicht zu denken….

Wie bekommt man den Schneeball lausfrei

Dieses Jahr… neuer Versuch, neues Glück… Obwohl ich nichts gemacht habe, ist nun nahezu Ruhe. Ich konnte sogar die ersten Zweige für die Vase abschneiden!

Gartenglück im Mai, Pomponetti

Übrigens… auch bei meinem Bauernjasmin scheint meine letztjährige Wutattacke gegen schwarze Läuse und Ameisen geholfen zu haben! So macht Gärtnern Spaß….lach

Hab nun ein wundervolles Wochenende und morgen einen schönen Muttertag ♥ Lieben Drücker ♥♥♥

 

 

Ich mache mit bei: Frühlingsglück

 

Übrigens heute mal wieder ein Suchbild mit Katze…. wer hat sie entdeckt meine kleine Fotobomb ? ;))

13 Comments

  • Ein Garten in der Steiermark 12. Mai 2019 at 5:15

    Was für schöne Bilder aus Deinem Garten – wunderschön. Wir haben letztes Jahr einen riesigen Olivenbaum in einer Gärtnerei entdeckt, den ich sehr billig kaufen könnte. Ich mag ihn sehr. In Februar habe ich in einem Gartencenter einen 2 m hohen Orangenbaum im Abverkauf gekauft. Jetzt erfreut er mich beim Blick aus dem Fenster. Gegen Läuse machen wir nichts. Chemie will ich nicht einsetzen und bis jetzt hat es ganz wunderbar funktioniert. LG. Tom

  • Brigitte 12. Mai 2019 at 12:11

    Hallo Christel,
    dein Olivenbaum ist sehr schön! Ja und meine Erfahrung mit Läusen am Schneeball ist,wenn ich ihn alle zwei Jahre mit Chemie (leider) spritze bleiben sie weg.Nur ich hab vergessen das ich sie dieses Jahr hätte spritzen sollen,das Ergebnis:kein Schneeball für die Vase 🙁 ansonsten kommt bei mir auch keine Chemie zum Einsatz.
    Ich wünsche dir einen schönen Muttertag!
    Liebe Grüße
    Brigitte

  • Melanie 12. Mai 2019 at 12:37

    Liebe Christel,
    mich beschäftigt mein Schneeball gerade auch sehr!
    Aber leider sind es nicht nur Läuse, sondern es ist der Schneeballkäfer!
    Seine Raupen fressen alle Blätter kahl. Nur Skelette bleiben übrig,
    die nun braun werden und auch die Blüten werden braun.
    Ich recherchiere deswegen gerade in den Weiten des Netzes 😉
    Hattest du auch schon Erfahrungen mit der Schneeballfäferlarve?
    Ganz liebe Grüße nach Biberach
    Melanie

  • Pia 12. Mai 2019 at 13:47

    Sehr schöne Bilder aus deinem blühenden Garten. Ja leider geht es nicht immer ohne Chemie.. Die ersten Pfingstrosen öffnen bei mir schon ihre Köpfe.
    L G Pia

  • nicole 12. Mai 2019 at 17:45

    Liebe Christel,
    so schöne Bilder aus deinem Garten. Der Olivenbaum – wow! Da wirst du lage Freude dran haben.
    Unser Schneeball hatte nur in den erten 2 Jahren so wahnsinnig viele Läuse. Plötzlich waren sie verschwunden und sind bisher auch nicht wieder gekommen – ich klopf mal schnell auf Holz .

    liebe Grüße
    Nicole

  • niwibo 12. Mai 2019 at 19:36

    Jetzt habe ich alle Bilder zweimal geschaut, ich finde Deine Katze nicht, bin ich etwa blind?
    Dafür habe ich Deinen schönen Garten bewundert. Hier sind die Pfingstrosen bereits wieder verblüht.
    Bzw. durch den Regen kaputt gegangen. Es hat die ganze Woche fast nur geregnet. Aber heute war es zum Glück mal trocken.
    Dir nun einen schönen Abend, ich hoffe, Du hattest einen tollen Tag,
    lieben Gruß
    Nicole

  • Petra 12. Mai 2019 at 19:37

    So schöne Bilder aus deinem Garten. Ja, ich warte auch schon, dass es mal nicht regnet und ein wenig abtrocknet. Sehr zum Leid des Gärtners tut der Regen nicht nur den Blumen gut, nein auch das unerwünschte Grün gedeiht mit viel Regen um so besser.

    Liebe Grüße
    Petra

  • Burglind Moll-Ebel 12. Mai 2019 at 19:54

    Hallo liebe Christel,
    hi,hi, ich sehe Eure Katze, die Nicole nicht entdeckt hat. Schaut sie doch aus dem Wohnzimmer zum Fenster raus und sitzt unter dem Stuhl. Adlerauge sei wachsam.
    Toll Dein Olivenbaum und Schnellball habe ich nicht im Garten, daher auch keine Läuseplage. Der Flieder ist so langsam durch und nun sollte es mal ein wenig wärmer werden. Heute waren 10 Grad und dass im Mai. Da war der April doch viel wärmer. Nun sind die Eisheiligen und ab nächster Woche möchte ich bitteschön warmes Wetter.

    Liebe Grüße,
    Burgi

  • Karen Heyer 13. Mai 2019 at 12:15

    Liebe Christel,
    eine erstaunliche Methode, den gemeinen Schneeball läusefrei zu halten! Das Olivenbäumchen hat wohl schon ein paar Jahre hinter sich, dem kräftigen Stamm nach zu urteilen. Freu Dich über den mediterranen Schnapper.
    Liebe Grüße
    Karen

  • Peggy 13. Mai 2019 at 20:10

    Hallo Christel,
    deine Tipps für Homöopathie im Garten werde ich unbedingt ausprobieren. Meine Kinder versuche ich so es irgend geht homöopathisch zu behandeln. Bei Bindehautentzündung sind wir damit immer super weggekommen 😉.
    Magst du verraten, wo den tollen Hängesessel her hast oder die Marke? Meine Mutter sucht genau so einen.
    Glg und eine schöne Woche 😍 Peggy

  • Villa Koenig 14. Mai 2019 at 20:26

    Liebe Christel, du bist meine Rettung 😉 Wie jedes Jahr sitzt unser Schneeball wieder voll. Zuerst dachte ich noch, wir hätten dieses Mal Glück. Aber nein, auch in diesem Frühjahr hat sich die Lausplage breit gemacht, nur etwas später als sonst. Ich werde auf jeden Fall mal deine Methode ausprobieren, da ich nicht spritzen mag. Lieben Dank für den tollen Tipp!!!! Schönen Abend und liebe Grüße Yvonne

  • […] ja… und ehe ich es vergesse… ich habe ein Update zu meinem Schneeballpost.  Aber davon nächstes Mal mehr… Hab noch ein wunderbares restliches Wochenende! Drück dich […]

  • […] habe ich ein kleines Gartenupdate, aber vor allem ein Update zum Schneeballpost. Ich hatte mich tatsächlich zu früh gefreut… Schlimmer noch….Nach Melanies Kommentar […]

  • Leave a Reply

    ×