Erdbeertiramisu… mein bestes Rezept

16. Mai 2019 - 6 Comments

Am Dienstag hatte der Herzensmann Geburtstag. Abends kamen ein paar Freunde und so zauberte ich einige Desserts. Einmal das Cointreau Sorbet von hier…. welches eigentlich ein Parfait ist ;))… und Erdbeertiramisu. Ich hatte ja schon hier ein Tiramisu mit den süßen Früchtchen gemacht. Aber ich muss sagen, dies ist definitiv die beste Variante davon!

Erdbeertiramisu... mein bestes Rezept, Pomponetti

Aber zurück zum Geburtstag…. Der Herzensmann kochte sein weltbestes Linsencurry und ich machte noch schnell eine Spargelpizza… Von beidem muss ich endlich mal die Rezepte einstellen!

Mein bestes Rezept von Erdbeertiramisu

Geht es dir auch so? Bei Kuchen und Desserts verliere ich leicht das Maß…. So habe ich Dessert für eine halbe Kompanie gemacht… dabei kamen *nur* ein paar Freunde ;)) Aber man will ja Auswahl oder? Gerade eben habe ich das letze Glas Cointreau Sorbet verspeist…lach

Da auch auf Instagram so viele nach dem Rezept für die Tiramisu gefragt haben… hier kommt nun auch das Rezept dazu 🙂

Drucken
Erdbeertiramisu... mein bestes Rezept, Pomponetti

Erdbeertiramisu

Gericht Dessert
Keyword Dessert, Süß, Tiramisu

Zutaten

  • 750 g Erdbeeren
  • 500 g Mascarpone
  • 600 ml Sahne (3 Becher)
  • 100 g Zucker
  • 100 ml Grand Marnier
  • 1 EL Vanillezucker
  • 200 g Löffelbiscuit
  • Gehackte Pistazien zum Garnieren

Anleitungen

  1. Zuerst die Erdbeeren putzen. 300 g Erdbeeren mit Grand Marnier und einem El Vanillezucker pürieren.

  2. Die Mascarpone zusammen mit der Sahne und dem Zucker cremig fest schlagen.

  3. Die restlichen Erdbeeren vierteln.... etwas davon als Garnierung beiseite stellen. Den anderen Teil unter die Creme heben

  4. In eine Form schichtet man nun die Hälfte der Löffelbiscuit und träufelt 1/3 der Erdbeer/ Grand Marnier Masse darüber. Dann verteilt man die Hälfte der Creme darüber.

  5. Darüber kommen dieselben Schichten.... Löffelbiscuit, das zweite Drittel Erdbeer/ Grand Marnier Masse, der Rest Creme.

  6. Zum Schluss verteilt man die beiseite gestellten Erdbeerviertel, träufelt den Rest der Erdbeer/ Grand Marnier Masse darüber und dekoriert mit ein paar gehackten Pistazien

Erdbeertiramisu... mein bestes Rezept, Pomponetti

Erdbeertiramisu... mein bestes Rezept, Pomponetti

Es hat auf jeden Fall allen wunderbar geschmeckt. Ich bin gespannt, was du sagst… die Erdbeerzeit hat ja jetzt erst begonnen 🙂 Wir haben noch viel Zeit vor uns, mit vielen Portionen Erdbeertiramisu…lach

Erdbeertiramisu... mein bestes Rezept, Pomponetti

Erdbeertiramisu... mein bestes Rezept, Pomponetti

Erdbeertiramisu... mein bestes Rezept, Pomponetti

Hab noch einen wunderschönen Tag und sei liebst gegrüßt ♥♥♥

 

6 Comments

  • get lucky 16. Mai 2019 at 18:22

    …führe mich nicht in Versuchung, lach !!!!!!!!!!
    Gut, dass ich nicht durch den Bildschirm greifen kann, die Bilder machen einfach nur Appetit !!
    Liebste
    Grüße
    Gabi

  • Urte Elfenrosengarten 17. Mai 2019 at 9:35

    So köstlich und diese Bilder dazu!
    Hmmmm! Ich brauche heute unbedingt noch was mit Erdbeeren 🙂
    Ganz viele liebe Grüße von Urte

  • Monika 17. Mai 2019 at 11:05

    ….Erdbeeren…dazu noch in einem Tiramisu…… das ist ja sinnliche Versuchung pur!
    Ich liebe Erdbeeren. Hab lieben Dank für das Rezept, wird am Sonntagmittag direkt ausprobiert.

    Liebe Grüße
    Monika

  • kleine blaue Welt 17. Mai 2019 at 20:41

    Liebe Christel,
    das Erdbeertiramisu ist ja optisch schon der Knaller und schmeckt bestimmt himmlisch!
    Erdbeeren gehen immer:)
    Ganz liebe Freitagsgrüße von
    Kristin

  • Anonymous 18. Mai 2019 at 20:29

    Liebe Christel,
    ich kann quasi hören, wie du über das Rezept sprichst. Ich sehe dich gerade vor mir. Im Garten, mit deiner Tasse in der Hand….
    Das Rezept klingt wirklich lecker und die Bilder sprechen Bände – Leckerrrrrrr

    Danke für´s Teilen.

    liebe Grüße
    Nicole

  • […] nämlich aus Deutschland. Dieses Jahr habe ich mich bis jetzt richtig zurückgehalten. Das letzte Mal habe ich Erdbeertiramisu gepostet….Heute gibt es frische Erdbeertorte mit Frischkäse und viel […]

  • Leave a Reply

    ×