Rosen aus dem Garten zum langen Wochenende

22. Juni 2019 - 8 Comments

Hier in Baden Württemberg ist es ein langes Wochenende. Feiertag und Brückentag… bzw der Herzensmann hat schon Urlaub…. Bevor wir am Montag nun ein paar Tage an den Gardasee fahren und Haus, Garten sowie Kater in guten Händen zurück lassen, habe ich einige Rosen abgeschnitten. Der starke Regen die letzten Tage hat Spuren hinterlassen. So habe ich einige meiner Rosen hochgebunden und an Rankhilfen festgemacht

Rosen aus dem Garten zum langen Wochenende, Pomponetti

Jede Menge Rosen für die Vase

Durch den Regen hängen meine Schönheiten ziemlich durch… Es wird einfach alles viel zu schwer! Also habe ich einiges abgeschnitten…. Verblühte Rosen und eben auch einige Zweige für die Vase.

Rosen aus dem Garten zum langen Wochenende, Pomponetti

Rosen aus dem Garten zum langen Wochenende, Pomponetti

Interior Wohnzimmer, Pomponetti

So steht jetzt  auf dem Wohnzimmertisch ein Strauß * Leonardo da Vinci* Sie haben doch tatsächlich die gleiche Farbe wie auf meinem bestickten Kissen rechts .)

Rosen aus dem Garten zum langen Wochenende, Pomponetti

Außerdem habe ich einige Zweige der *Wedgwood* abgeschnitten…. Sie hat immer besonders große und schwere Blüten. Wenn diese Regen abbekommen, sind sie leider meistens dahin…. Dazu habe ich *Raubritter* und *Ghyslaine de Feligonde* kombiniert und mit Gierschblüten aufgelockert.

Rosen aus dem Garten zum langen Wochenende, Pomponetti

Blumendekoation im Esszimmer, Pomponetti

Rosen aus dem Garten zum langen Wochenende, Pomponetti

Blumendekoation im Esszimmer, Pomponetti

Auch meine Hängevasenüber dem Esstisch  habe ich mit Frauenmantel und Lavendel aufgefrischt… Obwohl ich jetzt dann ein paar Tage wegfahre, habe ich alles noch schön gemacht ;)) Wie ist das bei dir? Nun, da wir nicht so lange weg sind, habe ich auf jeden Fall noch etwas von meinen Blümchen, wenn wir wieder kommen. Sonst hat eben Niklas frische Blumen…lach… Obwohl er da bestimmt keinen Wert darauf legt ;))

Interior Esszimmer

Ich wünsche dir nun noch einen wunderschönen Abend, Terrassenabend ist hier leider wegen Gewitter nicht… ich hoffe mal auf schöneres Wetter nächste Woche… Wobei hier kommt ja auch der Sommer zurück! Hoffentlich dieses Mal etwas ausgiebiger und konstanter! Drück dich lieb ♥♥♥

 

 

Ich mache mit bei: Friday Flowerday

8 Comments

  • Edith Götschhofer 22. Juni 2019 at 21:36

    Hallo Christel, der Regen tut uns allen gut und besonders den Garten.
    Zauberhaft deine Rosen und den Duft kenne ich weil ich diese Sorten auch in meinem Garten habe.
    Ich gönne mir oft einen Strauss Rosen aus meinem Garten, den ich liebe den Duft der Rosen.
    Wunderschön und sehr sommerlich sieht es bei dir aus.
    L.G.Edith

  • Felicia 22. Juni 2019 at 22:00

    Liebe Christel,
    das sind wunderschöne Rosensträuße. Ich werde mir auch noch welche ins Haus holen, weil auch meine Rosen dieses Jahr besonders üppig blühen.
    Frauenmantel gibt es bei mir im Garten auch in Hülle und Fülle…drum habe ich auch schon welchen in den kleinen Hängevasen, ich finde dieses helle Grün bringt so viel frühsommerliche Frische ins Haus. An einem Kranz will ich mich auch noch versuchen.
    Ich wünsche dir ein paar schöne Urlaubstage und grüß mir den Gardasee, dort war ich viele Jahre meiner Kindheit im Urlaub.
    Liebe Grüße, Felicia

  • Astridka 22. Juni 2019 at 23:41

    Die Leonardo ist eine dankbare Vasenrose, finde ich. Raubritter und Ghislaine sind bei mir schon so gut wie verblüht.
    Übrigens hab ich heute noch mal deine leckere Spargelpasta nachgekocht, sozusagen als Abschied auf die Spargelsaison…
    Euch eine schöne Zeit am Gardasee! ( Hier soll es 39 Grad werden. Pfuh! )
    GLG
    Astrid

  • kleine blaue Welt 23. Juni 2019 at 19:02

    Liebe Christel,
    toll,wie immer,deine Sträuße und bei den vielen Rosen im Garten kann man sich gerne ein paar mit nach drinnen nehmen!
    Nun wünsche ich dir eine schöne Zeit am Gardasee und genieße es!
    Ganz liebe Sonntagsgrüße von
    Kristin

  • get lucky 24. Juni 2019 at 17:18

    Liebe Christel,
    du musst jetzt unbedingt wieder nach oben scrollen und gucken ob die herrlichen Rosen und die Vase noch da sind, lach,
    denn du kennst mich, ich würds dir am liebsten vom Schirm mopsen :O)
    Sei ganz lieb gegrüßt
    Gabi

  • Anke (Svanvithe) 25. Juni 2019 at 16:15

    Liebe Christel,

    überall Rosenbilder, ich finde es herrlich und genieße diese Zeit der Fülle. Auch bei mir im Garten sind sie eine wahre Wonne…

    Allerbeste Grüße

    Anke

  • Schwarzwaldmaidli 26. Juni 2019 at 13:41

    Das sind wunderschöne Sträuße!
    Die Idee mit dem Lavendel und dem Frauenmantel muss ich mir mal merken. Die Kombination gefällt mir nämlich sehr gut.
    Liebe Grüße und einen schönen Urlaub,
    Anette

  • Anonymous 27. Juni 2019 at 21:44

    Hallo Christel,
    ich will dir schon lange sagen, dass du vielleicht mal einen Ausflug nach Stuttgart dazu nützen kannst, um bei Mack in Fellbach vorbeizuschauen. Ist nicht weit entfernt; Fellbach hat eine S-Bahn-Station und ca. 2 Gehminuten vom Bahnhof findest du Mack.
    Ich mag Merz und Benzing auch sehr gern, aber einen Tick lieber noch Mack. Dort sind wunderschöne Dinge zu sehen, preislich ähnlich wie bei M & B, aber mit mit tollen Einrichtungsteilchen und -ideen. Ich komme seltenst heim, ohne etwas erstanden zu haben. Inspiriert bin ich dann allemal. Dir einen schönen Abend und lieben Gruß Theresa
    PS: Dies ist keine Werbung, sondern ein privater Vorschlag. Meine Güte, was man alles beachten muss….

  • Leave a Reply

    ×