Frühlingsgesteck, Osterdekoration selbstgemacht

17. März 2018 - 24 Comments

Frühlingsgesteck, DIY, Pomponetti

Heute zeige ich dir ein Frühlingsgesteck zum Friday Flowerday. Es ist ganz einfach nachzumachen und eignet sich für die alltägliche Tischdekoration genauso gut, wie als festliche Dekoration für den Ostertisch <3

Nachdem ich mich diese Woche etwas rar gemacht habe, möchte ich mich nun erst mal für all die lieben Kommentare zum letzten Post und zu Lenas Geburtstag bedanken! So lieb…. <3

Diese Woche musste ich einfach etwas kürzer treten und so war ich kaum online. Außerdem war am Mittwoch ja der eigentliche Geburtstag vom Tochterkind. Daher habe ich mit ihr einen wunderschönen Tag in Ulm verbracht. Wir waren etwas bummeln und beim Mittagessen und anschließend habe ich endlich wieder unser Auto aus der Reparatur geholt ;))

Zweige der japanischen Kirsche als Osterstrauß

Heute kommen nun meine Blümchen zum Wochenende…. eigentlich sind es ja mehrere…lach… Fangen wir doch mit meinem Osterstrauß aus Zweigen der japanischen Kirsche an. Ich freue mich riesig, dass sie so toll aufblühen!

Frühling zum Wochenende, Pomponetti Frühling zum Wochenende, Pomponetti Frühling zum Wochenende, Pomponetti Frühling zum Wochenende, Pomponetti Frühling zum Wochenende, Pomponetti

Die Bilder habe ich Mitte der Woche, bei strahlendem Sonnenschein und frühlingshaften Temperaturen gemacht….. Im Gegensatz dazu nun die Bilder von heute…. Ich habe mit tatsächlich überlegt, ob ich nicht meine Tageslichtlampe vom Dachboden hole…. Die Temperaturen sind in den Keller gekracht, mittlerweile schneit es sogar und es war nebelig wie im November! Deshalb habe ich kurzzeitig, als Lichtunterstützung,  die Lichterkette aktiviert ;))

Frühlingsgesteck, DIY, Pomponetti

Frühlingsgesteck, oder ein DIY zu Ostern

Ich hatte Lust in meiner Holzziegelform mal etwas ganz anderes zu arrangieren…. Einzelvasen hatte ich letzte Woche . Also habe ich heute jede Menge Tulpen und ein paar Ranunkeln auf dem Markt an meinem Blumenstand gekauft.

Für das Frühlingsgesteck braucht man:

  • verschiedene Frühlingsblumen….. ich habe zwei verschiedene Tulpen und Ranunkeln gekauft. Gerne hätte ich noch pinke Ranunkeln dazwischen gesteckt, doch davon gab es keine mehr…..
  • kleine Buchszweige
  • Gestrüpp vom Blumenladen oder Garten…. keine Ahnung wie das heißt….
  • Moos, Federn oder Eier
  • Steckmasse

Frühlingsgesteck, DIY, Pomponetti

Als Gefäß habe ich in die Holziegelform zwei Tupperdosen in der Größe gestellt und den Steckschaum darauf zugeschnitten. Anschließend gut wässern!! Dann schneidet man die Blumen auf die gewünschte Größe und steckt sie in den Steckschaum. Dazwischen Zweige, Buchs und Moos locker dazwischen stecken und ausdekorieren……
Ich selbst habe nur ein paar Federn genommen

Frühlingsgesteck, DIY, Pomponetti Frühlingsgesteck, DIY, Pomponetti Frühlingsgesteck, DIY, Pomponetti Frühlingsgesteck, DIY, Pomponetti Frühlingsgesteck, DIY, Pomponetti

Du siehst, es ist überhaupt kein Hexenwerk 🙂 Ich wünsche dir nun einen wunderschönen Abend, mach es dir kuschelig und gemütlich….hygge eben ;)) Drück dich lieb ♥♥♥

 

 

Ich mache mit bei: Friday Flowerday

 

24 Comments

  • Schöne dinge 17. März 2018 at 20:50

    Wow. Das sieht echt klasse aus. Grüße sonnenblume

  • Uta 17. März 2018 at 21:51

    Das Gesteck in der Holzform ist ja ein Traum,liebe Christel.
    Ganz liebe Grüße,Uta

  • Edelgard 18. März 2018 at 6:33

    Eine wunderschöne, belebende Frühlingswiese, die du dir gezaubert hast.
    LG Edelgard

  • Andrea - stay at home and enjoy 18. März 2018 at 8:06

    Ein wunderschönes Gesteck in der alten Ziegelform, liebe Christel!
    Bei dir sieht’s richtig nach Frühling aus, durch die Tulpen und die Zierkirchenzweige!
    Einen schönen Sonntag
    wünscht Andrea

  • Lony 18. März 2018 at 9:03

    Ohhh liebe Christel – ein Traum, ein Traum & die absolute Wiedergutmachung für den Schock, den ich heute bekam, als ich die Gardienen morgens zur Seite zog und auf eine weiße Schneedecke blickte!
    Die Farben sind einfach so herrlich, ich LIEBE dein tulpiges Gesteck und das dann auch noch auf deinem traumhaft schönen rustikalen Tisch…
    Lass uns hoffen und beten, dass nun endlich endlich der Frühling kommt.
    Und das aus meinem Mund. Vom Herbstkind.. 😉
    Einen schönen Sonntag Dir und Deinen Lieben!
    Lony vom Fiets Mathilde Blog x

  • Neufeld Monika 18. März 2018 at 9:16

    Die Tulpen zu stecken finde ich eine sehr schöne Variante und noch dazu in deiner tollen Ziegelform.
    Sehr klasse!!!
    LG, Monika

  • Lebensperlenzauber 18. März 2018 at 10:01

    Liebe Christel,
    das hast du wieder so wunderschön gemacht, dass ich es gerne geradeso dir abkaufen könnte um es hier
    bei mir zu dekorieren… 🙂 Einfach schön etwas Altes zu haben, in das man so schön hineindekorieren kann.
    Ich mag deine alte Holziegelform sehr sie macht sich immer so gut bei dir und strahlt mit allem was sie ist!
    Die Blumen Ton in Ton, das Moos, die zarte Federspur, einfach toll.
    So ziehe ich beschwingt weiter dank dir!
    Einen schönen Sonntag für Euch! Herzlichen Grüße von Monika*

  • Anonymous 18. März 2018 at 11:10

    Liebe Christel,
    das Gesteck ist wirklich eins der ganz besonderen Art ?, meine Form habe ich letzte Woche frühlingshaft bepflanzt, das kann ich jetzt wohl schlecht wieder ausrupfen, doch mal gucken, was der Keller noch an Gefäßen und Kistchen hergibt.
    Dann wünsche ich dir von Herzen einen schönen Sonntag und ein ruhigere nächste Woche!
    Sonntagsgrüsse
    Gabi

  • Brigitte 18. März 2018 at 11:29

    Liebe Christel,
    ich bin nicht mal dazugekommen einen Kommentar zu schreiben,deine Blutorangenrezepte muss ich probieren!! Das Dessert gibts heute und die Torte bestimmt bald,meinst du sie geht auch mit anderen Früchten.Dein Gesteck und die Kirschblütenzweige sind so schön!!!! Bei uns hat es auch Schnee,die Frühlingsblumen mussten in die Garage):
    Ich wünsche dir einen schönen Sonntag(:
    Brigitte

  • kleine blaue Welt 18. März 2018 at 11:35

    Liebe Christel,
    das Frühlingsgesteck sieht hinreißend aus und man könnte meinen,ein Profi hat das gemacht.
    Tolle Arbeit!
    Deine Kirschzweige sehen auch so hübsch aus!
    Muss auch langsam mal nach Osterzweigen Ausschau halten.
    Ganz liebe Sonntagsgrüße von
    Kristin

  • Jutta von siebenVORsieben 18. März 2018 at 17:22

    Christel, ich bin ganz geflasht von deinem Post. Wunder-wunderschön!!! Alles!
    Übrigens, mein Magnolienzweig kommt… wenigstens etwas.
    Liebe Grüße
    Jutta
    P.S. Heute Abend beim Tatort denke ich wieder an dich ;-))

  • Burglind Moll-Ebel 18. März 2018 at 18:15

    Liebe Christel,

    sehr schön sehen Deine rosafarbenen Tulpen aus, ich brauch auch unbedingt noch eine große Holzziegelform, die kleine reicht oftmals nicht ganz aus. Hier war heute Morgen auch wieder alles weiß, mehr als im Winter, zum Glück hat es aber getaut und ich hoffe, dass war es für dieses Jahr im Frühling.

    Liebe Grüße, Burgi

  • niwibo 18. März 2018 at 19:15

    Hach, was ist es schön hier in der Bloggerwelt.
    Eben habe ich eine leckere Suppe für unser Ostermenue gefunden,
    jetzt den passenden Blumenschmuck.
    Bestens, eine tolle Idee nach der anderen.
    Gefällt mir sehr, die Tulpen so kurz zu schneiden.
    Dir einen kuscheligen Tatortabend,
    lieben Gruß
    Nicole

  • Loretta Nießen 18. März 2018 at 19:31

    Liebe Christel,
    ein Traum ist das. Es sieht so frühlingshaft aus! Die alte Holziegelform ist praktisch für Dekosachen, sie gefällt mir gut.
    Liebe Grüße
    Loretta

  • Heidemarie Traut 18. März 2018 at 23:36

    Liebe Christel,
    mit diesem Arrangement in der alten Ziegelform könntest du gut und gerne an einem Floristikwettbewerb teilnehmen – mit Gewinnchancen selbstverständlich!!! Es ist wunder-wunderschön!!!
    Alles Liebe
    Heidi

  • kleiner-staudengarten 19. März 2018 at 8:23

    Liebe Christel,
    dein Gesteck finde ich ganz zauberhaft…überhaupt gefällt mir deine Holzziegelform super und auch die sonstigen Arrangements, die du damit zauberst.
    Hab eine gute Woche – lieben Gruß, Marita

  • Ulla 19. März 2018 at 10:54

    Ein wunderschöner Hingucker, der sofort gute Laune macht.
    Herzlichst Ulla

  • Marina 19. März 2018 at 14:43

    Liebe Christel
    So ein schönes Gesteck…und diese Form ist ja perfekt dafür!!
    Sei lieb gegrüsst
    Marina

  • Yvonne 19. März 2018 at 17:16

    Was für ein zauberhaft schönes Gesteck. Liebe diese zarten Farben der Blumen zu der rustikalen Holzkiste. Super toll!!! Liebe Grüße Yvonne

  • Anonymous 19. März 2018 at 17:36

    Traumhaftes Blumengesteck: Lg aus Wien

  • Ulla 19. März 2018 at 20:52

    Liebe Christel!
    Dein Ostergesteck ist ein absoluter Traum!!! Ich hoffe, Du hast lange was von den Tulpen!
    Ich wünsche Dir einen schöne Woche!
    Liebe Grüße
    Ulla

  • Urte Elfenrosengarten 23. März 2018 at 18:24

    Liebe Christel,
    einfach wow, das ist so fantastisch geworden!
    Du hast da echt ein Händchen 🙂
    Viele Grüße
    Urte

  • Leave a Reply

    ×