Frühlingserwachen im Garten Anfang März

7. März 2018 - 8 Comments

Frühlingserwachen im Garten, Schneeglöckchen, Garten im März, Pomponetti

Allgemeines Frühlingserwachen im Garten, wenn der viele Schnee hier langsam wegtaut und die Schneeglöckchen hervorblinzeln…. Wenn dann morgens die Sonne scheint und die Vögel um die Wette zwitschern, dann fühle ich dieses Kribbeln, denn jetzt geht es bergauf…..

Ich liebe das Frühlingserwachen im Garten und wie er langsam aus der Winterstarre erwacht

Obwohl ich sagen muss…. dieses Jahr habe ich ich es gut ausgehalten mit dem Winter ;)) Ich fahre nicht Ski und bin eine Frostbeule, deshalb fühle ich mich eindeutig zur Sommerfraktion zugehörig…. Doch den Winterblues habe ich dieses Jahr ordentlich umschifft! Nicht dass man mich hier missversteht…. auch ich liebe wenn Schnee in der Sonne glitzert… Schnee und Sonne haben definitiv etwas! ♥ Doch seien wir mal ehrlich…. Die Wintersonnentage waren hier bei uns viel zu selten….. Stattdessen viele graue Tage und der Schnee kam eigentlich auch erst richtig vor wenigen Wochen, als ich dann auch gleich mein Auto geschrottet habe….. Du siehst, der Winter und ich werden keine besten Freunde ;)) Doch der Winterblues blieb aus und umso mehr freue ich mich jetzt…. an den vielen Vögeln, die übrigens seit neuestem ganz fleißig meine Futterstellen aufsuchen!! Tschakka!! …. und natürlich an den Schneeglöckchen und Märzenbechern, die nun in Hülle und Fülle in meinem Garten die Blüten öffnen, seit der viele Schnee von Tag zu Tag weniger wird 🙂

 

Frühlingserwachen im Garten, Schneeglöckchen, Garten im März, PomponettiFrühlingserwachen im Garten, Garten im März, Pomponetti

Auf der Nordseite des Gartens allerdings , dort, wo die Sonne nur begrenzt hinscheint, ist die Schneedecke noch geschlossen….Kein Vergleich zu letztem Jahr, wo die Krokusse Anfang März schon in voller Blüte standen…. wie hier. Da war die Vegetation doch wesentlich weiter…..

Frühlingserwachen im Garten, Garten im März, Pomponetti Frühlingserwachen im Garten, Garten im März, Pomponetti

Doch dort wo der Schnee geschmolzen ist, schauen auch die ersten Narzissen aus dem Boden und meine geliebten Schachbrettblumen….

Wie sieht es bei dir aus? Ist bei dir das Frühlingserwachen im Garten auch in vollem Gange? Ich persönlich kann es ja kaum erwarten bis es heißt… die Outdoorsaison ist eröffnet ♥

Hab noch einen wundervollen Abend , drück dich mal ganz lieb ♥♥♥

 

8 Comments

  • Loretta Nießen 8. März 2018 at 10:52

    Liebe Christel,
    trotz des Frosts ist unser Garten zur Zeit ein Stückchen weiter als bei Dir. Die Schneeglöckchen sind stellenweise fast verblüht und die Krokusse sind in ihrer vollen Blüte. Die Lenzrosen blühen auch und die Narzissen tragen Knospen. Ich freue mich auf wärmere Temperaturen und Sonne.
    Die Märzenbecher sehen so schön aus.
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag.
    Loretta

  • Anonymous 8. März 2018 at 13:52

    Wunderschön, ich hoffe ich sehe hier auch bald Schneeglöckchen und Märzenbecher.
    Lg aus Wien

  • kleine blaue wel 8. März 2018 at 17:39

    Liebe Christel,
    es sprießt doch schon bei dir in einigen Ecken des Gartens!
    Das Foto vom Märzenbecher find ich besonders hübsch!
    Ich freue mich auch schon darauf,meinen Balkon neu zu bepflanzen:)
    Ganz liebe Grüße von
    Kristin

  • Pflanzart 8. März 2018 at 21:59

    Hallo Christel,
    endlich scheint der Frühling die kalte Winterluft zu vertreiben. Mir geht es da offenbar wie dir, wenn der Schnee in der Sonne glitzert mag ich den Winter schon ganz gern, aber in diesem Winter hat mir eindeutig die Sonne gefehlt und Schnee hat es bei uns gestern (!) das erste Mal gegeben. Den mag ich jetzt aber auch nicht mehr haben. Mit Frühlingssehnsucht bin ich heute durch den Garten getappt und hab mich über die Schneeglöckchen und Krokusse gefreut die nun endlich in der Sonne bimmeln.
    In deinem Blog schaue ich übrigens immer wieder gern vorbei, wegen der schönen Fotos und vielen Ideen die du hier zeigst.
    Herzliche Grüße
    Theresa

    • Pomponetti 9. März 2018 at 8:27

      Ganz lieben Dank Theresa, das freut mich sehr ❤️
      Hab ein schönes Wochenende und sei ganz lieb gegrüßt
      Christel

  • MarionNette 9. März 2018 at 18:11

    Ja, so ganz langsam kommt Mutter Natur in die Pötte. Mir kribbelt es auch in den Fingerspitzen … Schön sehen Deine Schneeglöckchen aus und die Märzenbecher gefallen mir besonders gut (leider besitze ich selbst noch keine). LG sendet Dir Marion

  • Urte Elfenrosengarten 16. März 2018 at 17:52

    Liebe Christel,
    voriges Wochenende war es schon so schön mit 16 Grad.
    Und nun schneit es hier schon den ganzen Tag und es sind schon 20 cm.
    So ein Mistwetter – ich möchte so gern Frühling .-)
    LG Urte

  • Leave a Reply

    ×