Herbstidee… Blumenstrauß aus der Natur

13. Oktober 2018 - 6 Comments

Obwohl die Temperaturen heute fast schon hochsommerlich waren, möchte ich dir meine Herbstidee zeigen ….  Mein  farbenfroher Herbststrauß zum Wochenende. Zumal fast alle Bestandteile in der freien Natur gesammelt sind. Aus meinem Garten sind nur die Rosen und Sterndolden…. Quasi für den romantischen Touch… Pomponetti gemäß…..

Herbstidee... Blumenstrauß aus der Natur, Pomponetti

Doch die könnte man ebenso gut weglassen….. Alles andere sind Zweige mit bunten Blättern, Schlehenzweige und Hagebutten, sowie Pfaffenhütchen.

Herbstidee mit einem farbenfrohen Blumenstrauß aus Materialien vom Waldrand

Ich hatte neulich übrigens nicht recht… Es waren nicht die letzten Rosen 🙂 Und immer noch treiben sie neue Knospen! Kein Wunder bei diesem sommerlichen Herbst ;))

Herbstidee... Blumenstrauß aus der Natur, Pomponetti

Herbstidee... Blumenstrauß aus der Natur, Pomponetti

Herbstidee... Blumenstrauß aus der Natur, Pomponetti

So habe ich ein wenig Herbsstimmung ins Esszimmer gebracht…. Kerzen angezündet, ein wenig Apfelpunsch gemacht… jedoch kalt ;))…. Aber die Stimmung kommt rüber oder nicht? Die weit geöffneten Terrassentüren sieht man hier ja nicht….lach

Herbstidee... Blumenstrauß aus der Natur, Pomponetti

Ich kann mich noch gut an letztes Jahr erinnern, da war das Wetter ganz genauso…. Niklas hat nämlich am 17. Oktober Geburtstag und den Geburtstagskaffee hatten wir auf der Terrasse 

Herbstidee... Blumenstrauß aus der Natur, Pomponetti

Herbstidee... Blumenstrauß aus der Natur, Pomponetti

Der süße Kürbis ist übrigens von einer ganz lieben Leserin…. Wer es nachlesen möchte…hier…

Hab nun noch einen ganz wunderbaren kuscheligen Abend. Abends wird es nämlich herbstlich frisch! Da sind wir dann wieder der Zeit angemessen, würde ich mal sagen 🙂 Ganz lieben Drücker zu dir ♥♥♥

Ich mache mit bei: Friday Flowerday

 

6 Comments

  • Gabi 13. Oktober 2018 at 21:46

    Liebe Christel,
    jetzt starte ich noch einen Versuch vom Handy aus ?, zum vorigen waren meine Worte dann abschließend einfach weg.
    So filigran und mit den farbigen Beeren kann man den Sonntag und das Wochenende feiern! Gefällt mir sehr so !
    Ganz liebe Grüße
    Gabi ???

  • Astridka 13. Oktober 2018 at 22:18

    Ja, im letzen Jahr war es auch noch warm. Aber vor drei Jahren habe ich der kleinsten Enkelin noch schnell einen warmen schwarzen Mantel für die Beerdigung der Urgroßmutter genäht, di nämlich an ihrem Geburtstag, dem 18. war.
    Heute habe ich bei unserem Ausflug kräftig geschwitzt.
    Hübsches Herbstsammelsurium!
    einen schönen Sonntag!
    Astrid

  • kleine blaue Welt 13. Oktober 2018 at 22:43

    Liebe Christel,
    da hast du dir wieder was Feines in die Vase geholt!
    Heute war die Wärme hier auch echt sommerlich.
    Könnte jetzt bis Weihnachten so bleiben von mir aus:)
    Ganz liebe Grüße von
    Kristin

  • niwibo 14. Oktober 2018 at 18:40

    Hallo liebe Christel,
    da ist er ja wieder, der zuckersüße kleine Samtkürbis.
    Ein tolles Stück.
    Und Dein Strauß ist klasse, richtig herbstlich.
    Ja, heute habe ich bei meiner Rose auch eine neue Knospe entdeckt.
    Hammer, im Oktober…
    Die wird besonders gehegt und gepflegt.
    Dir einen kuscheligen Abend, lieben Gruß
    Nicole

  • Unser kleiner Mikrokosmos 15. Oktober 2018 at 11:51

    Hallo Christel,
    dein Wiesenstrauß sieht wunderschön aus. Ich bin auch oft mit Rosenschere zu Fuß oder auf dem Fahhrag unterwegs und bringe so einiges aus der Natur mit nach Hause.
    Liebe Grüße
    Silke

  • holunderbluetchen 18. Oktober 2018 at 22:24

    Dein Strauß ist einfach märchenhaft, liebe Christel !!! Herzliche Grüße und bis morgen ? helga

  • Leave a Reply

    ×