Weihnachtlicher Zauber im Novembergarten

22. November 2018 - 10 Comments

Wollte mich nur ganz kurz blicken lassen… aus der Versenkung quasi…. Doch bei mir ist gerade so viel los… Zudem war ich ja krank bis vor ein paar Tagen. Da ich heute aber im Garten draußen dekoriert habe, wollte ich dir ein klein wenig weihnachtlicher Zauber da lassen ♥

Weihnachtlicher Zauber im Novembergarten, Pomponetti

Im Haus bin ich weihnachtlich gesehen ja schon relativ weit… Doch vor dem Haus ist noch gar nichts passiert. So habe ich heute etwas Moos besorgt und allerlei Tannenreisig im Garten abgeschnitten ….

Weihnachtlicher Zauber vor der Haustüre

Meinen Kranz für die Haustüre habe ich gestern schon gebunden. Dieses Jahr, habe ich beschlossen, kommt wieder einer an die Türe. Dazu hat mir der Herzensmann einen kleineren Schraubhaken in die Holztüre gedreht. Das war auch der Grund, weshalb es die letzten vier Jahre keinen Kranz gab…. Wenn die Haustüre neu ist, wehrt man sich gegen solche Sachen… ich jedenfalls ;))

Weihnachtlicher Zauber im Novembergarten, Pomponetti

Ich habe für den großen Kranz Eibenreisig, Zweige von meiner Zwergkiefer und Efeu verwendet. Außerdem habe ich Olivenzweige und Eukalyptus mit hinein gebunden….

Weihnachtlicher Zauber im Novembergarten, Pomponetti

Weihnachtlicher Zauber im Novembergarten, Pomponetti

Weihnachtlicher Zauber im Novvembergarten, Pomponetti

Diese alte Wanne hat noch meiner Oma gehört. Mit ein wenig Moos und einem Weckglas mit Kerze dekoriert kommt es zu neuen Ehren! ♥

Weihnachtlicher Zauber im Novembergarten, Pomponetti

Weihnachtlicher Zauber im Novembergarten, Pomponetti

Weihnachtlicher Zauber im Novembergarten, Pomponetti

….und in die Pflanzschale ist auch weihnachtlicher Zauber in Form von Moos und Engel eingezogen…. Ich liebe Lärchenzapfen! Deshalb habe ich neulich jede Menge gesammelt 🙂

Weihnachtlicher Zauber im Novembergarten, Pomponetti

Weihnachtlicher Zauber im Novembergarten, Pomponetti

Weihnachtlicher Zauber im Novembergarten, Pomponetti

Weihnachtlicher Zauber im Novembergarten, Pomponetti

 

Ich liebe es auf verschiedenen Ebenen zu dekorieren und so habe ich meine Baumstämme wieder hervorgekramt. Sie sind auch immer wieder wertvoll im Sommer… falls ich mal eine Zwischenebene brauche…..

Diesmal habe ich sie mit Moos bestückt und jeweils ein Weckglas mit Kerze daraufgestellt….. Außerdem ziert ein Kranz aus Efeu jedes Glas…

Weihnachtlicher Zauber im Novembergarten, Pomponetti

Weihnachtlicher Zauber im Novembergarten, Pomponetti

Weihnachtlicher Zauber im Novembergarten, Pomponetti

 

Auf Instagram hat Sebastian von @my.gardenlife ein tolles DIY gezeigt…. Ein Tannenbäumchen aus Tannenzweigen, Topf, Holzstecken oder Ast und Steckmasse….

Weihnachtlicher Zauber im Novembergarten, Pomponetti

Weihnachtlicher Zauber im Novembergarten, Pomponetti

Einfach die Zweige oben zusammenbinden. Der Ast wird in einen Blumentopf mit Steckmasse gesetzt, darauf kommen die zusammengebunden Tannenzweige.  man kann das Bäumchen noch ein wenig ausdekorieren und die Steckmasse mit Moos abdecken. Sebastian hat das DIY in den Instagramhighlights verlinkt…..

Weihnachtlicher Zauber im Novembergarten, Pomponetti

Weihnachtlicher Zauber im Novembergarten, Pomponetti

Weihnachtlicher Zauber im Novembergarten, Pomponetti

 

Ich hoffe nun mein weihnachtlicher Zauber, vielmehr Gartenzauber versüßt dir nun den Abend, hab es fein und sei liebst gedrückt ♥♥♥

 

 

Ich mache mit bei: Gartenglück

10 Comments

  • niwibo 23. November 2018 at 6:14

    Ach Christel, das Ganze bitte einmal zu mir, dann wäre ich auch schon fertig.
    Die Haustüre habe ich mir für dieses Wochenende fest vorgenommen, Schlitten raus und dann munter losgelegt.
    Die Idee mit den Baumstämmen finde ich super schön, die mopse ich mir dann mal 😉
    Überhaupt schaut alles wieder so stimmig aus, das inspiriert und macht Lust aufs Loslegen.
    Aber jetzt erstmal Zahnarzt, dann Kuchenbacken, der Große kommt heute aus Indien zurück und dann vielleicht schon mal alles raussuchen.
    Hab einen schönen Freitag, lieben Gruß
    Nicole

  • kleine blaue Welt 23. November 2018 at 10:35

    Liebe Christel,
    richtig romantisch und natürlich sieht es aus in deinem weihnachtlichen Garten und die Wanne gefällt mir besonders gut mit dem Kerzenglas darin!
    Der Kranz ist ja auch eine Augenweide!
    Ganz liebe Freitagsgrüße von
    Kristin

  • Ursula 24. November 2018 at 14:05

    Hallo,
    wow super toll. Baumstämme da muss ich doch glatt mal meinen Bruder anbetteln. Jetzt aber erstmal Schokokuchen backen.

    LG
    Ursula

  • Anonymous 24. November 2018 at 21:33

    Eine tolle Deko! Festlich und natürlich. Dein Türkranz sieht toll aus.
    Danke für die Anregungen.
    Liebe Grüße
    Wiebke

  • Frau Pratolina 25. November 2018 at 7:22

    Liebe Christel,
    Bei Dir sieht es ja wirklich schon sehr weihnachtlich aus! Mir gefällt deine Sitzbank vor dem Haus sehr. Dort schaut es immer gemütlich aus.
    So ein Bäumchen, wie es Sebastian bei Instagram gezeigt hat, habe ich im letzten Jahr für den Vorgarten gemacht. Das kann den ganzen Winter über stehen und sieht wirklich süß aus.
    Hab einen schönen Sonntag!
    Liebe Grüße
    Steffi

  • Pia 25. November 2018 at 17:42

    Hoffentlich bleibt die Adventszeit mehrheitlich trocken, dass die vielen Lichter in den Abend leuchten.
    Die rostige Wanne finde ich besonders schön, dafür hätte ich auch einen schönen Platz:-)
    L G Pia

  • It’s me 25. November 2018 at 17:59

    Beautiful Christmas decorations…. lovely week enjoy .ria ?

  • Neufeld Monika 25. November 2018 at 20:06

    Wirklich, wirklich schön!!
    Wie aus dem Wohnmagazin. Was ganz positiv gemeint ist.
    Deine Weihnachtsdeko, drinnen, wie draußen wirkt sehr inspirierend.
    Hab einen schönen Sonntagabend.
    GLG, Monika

  • Ein Garten in der Steiermark 28. November 2018 at 10:08

    Wunderschöne Aufnahmen…

  • Heidemarie Traut 7. Dezember 2018 at 23:22

    Liebe Christel,
    Deine Terrassen-Winter-Weihnachts-Deko ist so stimmungsvoll – herrlich!!!
    Ich komme vermutlich erst am Sonntag dazu, meinen Außenbereich zu dekorieren…
    Dabei hoffe ich, dass es mir ähnlich zauberhaft gelingt wie Dir…
    Bis jetzt war bei mir jaWeihnachtsmarkt angesagt…und nun komme ich endlich dazu
    auch mein Zuhause zu schmücken…
    Hab eine gute Zeit und alles Liebe
    Heidi

  • Leave a Reply

    ×