Fensterzauber für den Advent und andere Weihnachtsdeko

25. November 2018 - 14 Comments

Eine Woche vor dem ersten Advent zeige ich dir ein wenig Fensterzauber…. Ich liebe es Fenster zu dekorieren, in dem ich einen Ast ein wenig mit Weihnachtsschmuck behänge. Mehr Fensterdekoration brauche ich nicht… Schon die Jahre zuvor war dies im Wohnzimmer mein Favorit. Da aber in diesem Jahr an dieser Stelle ein großer schwarzer Stern hängt, habe ich einen Ast in der Küche aufgehängt…..

Fensterzauber im Advent und andere Weihnachtsdeko, Pomponetti

Fensterzauber in der Küche

Nachdem ich ja schon Anfang November einen riesigen Ast über dem Esstisch befestigt hatte, habe ich vom Rest ein kleines Stückchen genommen. Der Rest vom Schneebruch sozusagen…. Dazu habe ich im Wald Lärchenzweige gesammelt. Diese beiden Äste habe ich nun ins Küchenfenster gehängt und mit weihnachtlichen Figuren behängt….

Fensterzauber im Advent und andere Weihnachtsdeko, Pomponetti

Fensterzauber im Advent und andere Weihnachtsdeko, Pomponetti

Fensterzauber im Advent und andere Weihnachtsdeko, Pomponetti

Sehr viel mehr brauche ich eigentlich nicht. Nächste Woche wird noch das Körbchen am Fenster verschwinden und stattdessen ein paar Kerzen einziehen 🙂

Mein Esstisch bietet mittlerweile keinen Platz mehr für Freitagsblümchen.Dort steht jetzt nämlich mein Adventskranz, den ich das nächste Mal zeige…. Darum habe ich jetzt ein paar Blümchen in der Küche stehen ;))

Friday Flowerday in der Küche

Fensterzauber im Advent und andere Weihnachtsdeko, Pomponetti

Fensterzauber im Advent und andere Weihnachtsdeko, Pomponetti

Ich habe doch tatsächlich nochmals Rosen schneiden können… hätte ich ja nie geglaubt. Denn ich hatte alle Rosen im Garten zurückgeschnitten. Doch die ‘Mary Rose’ hat nochmals ausgetrieben…. und zwar Ende November! Ich habe sie zusammen mit Ilex und Eukalyptus arrangiert….<3

Fensterzauber im Advent und andere Weihnachtsdeko, Pomponetti

 

Ich hoffe dir gefällt es genauso wie mir 🙂 Hab noch einen wundervollen Abend und sei liebst gegrüßt ♥♥♥

 

 

Ich mache mit bei: Friday Flowerday

und Fensterzauber im Dezember

14 Comments

  • Julia Bogner 25. November 2018 at 19:14

    Liebe Christel,
    seit einiger Zeit nun schmökere ich in deinem Blog. Mir gefällt deine Art der Dekoration – im Haus, wie auch im Garten – unheimlich gut. Ich freue mich immer wieder über neue Posts von dir.

    Kannst du mir verraten, welche Art Eukalyptus du in deinem momentanen Strauß verwendest? Bin für unseren Garten nämlich auf der Suche nach einer zweiten Art – den Eukalyptus Azura haben wir schon.

    Vielen Dank und herzliche Grüße aus Oberfranken
    Julia

    • Pomponetti 26. November 2018 at 7:28

      Oh das freut mich sehr zu hören liebe Julia, ganz lieben Dank ❤️ Zum Eukakyptus kann ich dir leider nicht weiterhelfen, der Azura ist es jedenfalls nicht, der hat nämlich die runden Blätter. Ich kaufe meinen Eukalyptus immer beim Floristen ;))
      Ganz liebe Grüße in die neue Woche
      Christel

  • niwibo 25. November 2018 at 19:23

    Schön sind diese Äste am Fenster.
    Aber ich habe gar nicht die Möglichkeit, welche aufzuhängen.
    Daher schaue ich gerne bei Dir und stecke meine Lärchenzweige in die Vase.
    Dir wünsche ich einen kuscheligen Tatortabend, lieben Gruß
    Nicole

  • Tina vom Dorf 25. November 2018 at 20:09

    Guten Abend liebe Christel,
    deine Fensterdekoration ist so schön. Ich habe auch einen Ast im Küchenfenster hängen. Mein Göttergatte hatte mir Korkenzieherweide von einem Spaziergang mitgebracht. Ein Gartenbesitzer hatte wohl seine Bäume geschnitten und die Äste zum Mitnehmen an den Grundstücksrand gelegt. Wer kann da schon nein sagen.
    Ich wünsche dir noch einen angenehmen Abend.
    Liebe Grüße
    Tina

  • Astridka 25. November 2018 at 20:38

    Da fällt mir eine lustige Episode ein von vor 18 Jahren. Da habe ich Weihnachten überm Esstisch einen großen Lärchenzweig aufgehangen, geschmückt mit lauter kleinen Glasampeln voller durchsichtigem Kerzengel und lauter Glasprismen. Die waren allesamt viel zu schwer. Und so brachen nach und nach Teile des Zweigs ab… Schön war es trotzdem, vor allem die Idee 😉
    Ich bin erstaunt, wie weit du schon bist! Ich habe mir auch was fürs Küchenfenster überlegt, mal sehen, ob ich es schaffe.
    Eine gute neue Woche!
    Astrid

  • Anonymous 25. November 2018 at 21:17

    Liebe Christel!
    Deine Fensterdeko sieht klasse aus! Schlicht und doch besonders! Bei mir ist leider noch gar nichts an Weihnachtsdeko zu sehen! Solange freue ich mich an Deinen schönen Bildern!
    Schönen Abend und liebe Grüße!
    Ulla

  • Evi - Mrs Greenhouse 25. November 2018 at 23:04

    Liebe Christel,
    wie schön bei dir!! Ich mag Lärchenzweige auch so gerne dekorieren, habe dieses Jahr aber leider kein Finderglück !! Sie sehen bei dir am Fenster superschön aus!!
    Vielen Dank für die wundervolle Inspiration!
    Toll, dass du bei der Aktion mitgemacht hast.
    Ganz liebe Grüße
    Evi

  • Neufeld Monika 26. November 2018 at 8:35

    Ich finde deine Dekoration so schön!!

    Reduziert und trotzdem weihnachtlich und festlich.
    Äste sind immer eine tolle Dekorationmöglichkeit, habe ich auch schon oft benutzt, aber ich glaube diesmal kommen sie bei meiner Weihnachtsdeko nicht hängend zum Einsatz.
    Wir werden sehen, noch bin ich mitten in der Dekophase. Aus dem Chaos erwächst hoffentlich in den nächsten Tagen gemütliche Weihnachtsstimmung.
    Dein Blog wirkt da schon mal sehr inspirierend.
    GLG, Monika

  • Unser kleiner Mikrokosmos 26. November 2018 at 10:08

    Hallo Christel,
    ich mag solche Äste total gerne. Leider kann ich bei mir am Fenster keine anbringen. Lärchenzweige gehen bei mir immer, aber da ich sie nicht aufhängen kann, kommen sie einfach in die Vase…
    Liebe Grüße
    Silke

  • Nicole/Frau Frieda 26. November 2018 at 12:34

    Ob es mir bei Dir gefällt, liebe Christel!? Ich liebe es. Ich würde das alles zu gerne mal mit eigenen Augen sehen.. hachz! Lächeln musst ich über den kleinen Pinguin. Wie bezaubernd ist der kleine Kerl denn?! Dein Stern ist also schwarz. Ungewöhnlich – und so hübsch!! Dir einen lieben Gruß und einen festen Drücker, Nicole (die sich freut, dass Du noch im Bloggerland aktiv bist! Bussi!!)

  • Rosi 27. November 2018 at 11:34

    deine Fensterdeko gefällt mir sehr
    ich mag so etwas auch
    werde die nächste Woche vielleicht mal in den Wald fahren
    und nach Tannengrün und Ästen schauen

    liebe Grüße
    Rosi

  • RAUMiDEEN 27. November 2018 at 18:56

    Ich sollte mir von Dir eine Scheibe abschneiden, liebe Christel. Bei mir ist noch kein bisschen Weihnachten eingezogen. Ich werde mich wohl am Samstag ans Werk machen :).
    Liebe Grüße
    Cora

  • Ein Garten in der Steiermark 28. November 2018 at 9:57

    Das sieht wirklich wunderschön aus. Wir wünschen Dir eine schöne Adventzeit…

  • holunderbluetchen 29. November 2018 at 22:51

    So schön ist’s bei dir, liebe Christel !!! Außer einem Stern gibt’s hier keine Weihnachtsdeko und das wird sich auch nicht ändern . Ich muss mich zuhause von all dem Weihnachtsgedöns da draußen erholen können 😉
    Herzliche Grüße aus Österreich, helga

  • Leave a Reply

    ×