Oster DIY und Ranunkeln für den Frühling

12. April 2019 - 10 Comments

Heute habe ich ein kleines Oster DIY, beziehungsweise ein Frühlings DIY für dich. Außerdem muss ich dir unbedingt meine Ranunkeln zeigen und einen kleinen Kräutergarten in der Küche habe ich auch noch 🙂

Oster DIY und Ranunkeln für den Frühling, Pomponetti

Die ganz große Ranunkelliebe oder mit großem Frühlingsaufgebot ins Wochenende

Letztes Wochenende war ich mit der ganzen Family auf der Tisch und Tafel Messe in Stuttgart/ Fellbach. Nicht dass ich dort endlich einmal die liebe Silke  getroffen habe, nein dort gab es auch Ranunkeln im Bund zu kaufen. Da konnte ich wirklich nicht nein sagen… Die coralfarbenen…. übrigens die Pantonefarbe 2019!…. waren mit weißem Flieder zu einem Bund gepackt…. Die pinken Ranunkeln mit Heidelbeerzweigen….

Ich liebe diese Frühlingsblüher und so musste ich nochmals zuschlagen, bevor die Saison zu Ende ist 🙂

Oster DIY und Ranunkeln für den Frühling, Pomponetti

Oster DIY und Ranunkeln für den Frühling, Pomponetti

Oster DIY und Ranunkeln für den Frühling, Pomponetti

Sehen die nicht toll aus mit meinen Zierquittenzweigen von letzter Woche? Und auch im Wohnzimmer auf dem kleinen Tisch machen sie ein tolle Figur

Oster DIY und Ranunkeln für den Frühling, Pomponetti

Oster DIY und Ranunkeln für den Frühling, Pomponetti

Oster DIY und Ranunkeln für den Frühling, Pomponetti

Das Wetter draußen macht immer noch nicht mit…. Hier ist für morgen und Sonntag sogar Schnee angesagt…. So bleibt mir ja nichts anderes übrig als für Frühling innerhalb der vier Wände zu sorgen…lach

Und so habe ich auch gleich ein Oster DIY für dich…. Wenn man die Ostereier weglässt ist es ein Frühlings DIY und kann entsprechend länger eingesetzt werden ;))

Oster DIY mit Buchs, Heu und Schleierkraut

Oster DIY und Ranunkeln für den Frühling, Pomponetti

Oster DIY und Ranunkeln für den Frühling, Pomponetti

Oster DIY und Ranunkeln für den Frühling, Pomponetti

Oster DIY und Ranunkeln für den Frühling, Pomponetti

Ich habe nämlich eine Girlande für mein Dekofenster gemacht. Man braucht dazu kleine Zweige von Buchs oder Heckenkirsche…. Mittlerweile gibt es ja auch diesen Buchsersatz, Luxus Globe, eine absolute Neuheit. Er sieht aus wie der Buchs, wird aber vom Zünsler verschont…. Im Moment sind meine uralten Buchsbäume Gott sei Dank noch verschont und ich hoffe natürlich sehr, dass dies auch so bleibt!

Nun aber zur Girlande… Auf Instagram hatte ich eine Story dazu gemacht… Diese werde ich nachher noch in die Highlights packen. Abwechselnd habe ich Buchs, Schleierkraut, Buchs und Heubüschel an einer Schnur zur Girlande gebunden. Dies geht natürlich auch als Kranz….

Die Enden zieren ein paar rosa Schleifen und an die Girlande werden ein paar Ostereier gehängt…. Fertig ist das Oster DIY <3

Oster DIY und Ranunkeln für den Frühling, Pomponetti

Oster DIY und Ranunkeln für den Frühling, Pomponetti

Wenn man jetzt noch ein klein wenig und die Ecke schaut, siehst du….

Oster DIY und Ranunkeln für den Frühling, Pomponetti

Nein… nicht meinen Hefezopf…. lach…. Hier habe ich meinen kleinen Kräutergarten vorbereitet… Du erinnerst dich an letztes Jahr? Da hatte ich nämlich auch einige Kräuter vorübergehend in der Küche dekoriert.

Oster DIY und Ranunkeln für den Frühling, Pomponetti

Oster DIY und Ranunkeln für den Frühling, Pomponetti

Oster DIY und Ranunkeln für den Frühling, Pomponetti

Oster DIY und Ranunkeln für den Frühling, Pomponetti

Ich habe Waldmeister und Zitronenverbene, sowie griechisches Basilikum und Zitronenthymian gekauft… Alles Kräuter, die lecker duften und auch schmecken…. Aber du solltest auch hier in der Küche am Spülbecken stehen und einmal tief einatmen… herrlich!

 

Möchte du auch noch hier um die Ecke schauen? Im Wohnzimmer auf der Fensterbank habe ich rosa Tulpen in meine Frühlingskiste gepflanzt…

Oster DIY und Ranunkeln für den Frühling, Pomponetti

Oster DIY und Ranunkeln für den Frühling, Pomponetti

Nun wünsche ich dir einen wundervollen Abend, starte gut ins Wochenende! Lieben Drücker vom Sofa ♥♥♥

 

Ich mache mit bei: Friday Flowerday

 

Oster DIY und Ranunkeln für den Frühling, Pomponetti

10 Comments

  • niwibo 13. April 2019 at 6:43

    Lieben Drücker zurück und einen guten Start in den Samstag wünsche ich Dir liebe Christel.
    Bei dem Frühling im Haus bestimmt kein Problem, da läuft man ja automatisch mit einem Lächeln im Gesicht herum.
    Schön schauen die Ranuklen aus, in dem Koralleton finde ich sie besonders hübsch.
    Und auch das alte Fenster hat sich chic gemacht.
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

  • Tina vom Dorf 13. April 2019 at 8:50

    Guten Morgen Christel,
    wunderschön deine Ranunkeln. Das ist der Frühling. Denn draußen hat sich leider der Winter wieder eingestellt..
    Ich wünsche dir einen guten Start ins Wochenende..
    Liebe Grüße
    Tina

  • Susanne 13. April 2019 at 10:10

    Liebe Christel,
    du glaubst gar nicht, wie ich deine Blogbeiträge liebe. Sie tun einfach gut!
    Die wunderschönen Fotos, und die herzerfrischenden Texte 🙂 – DANKE!
    Dein Haus und dein Einrichtungsstil ist einfach phantastisch, kein steriles Instahome, nein, man sieht dort wird gelebt.
    Alles Liebe und ein wunderschönes Wochenende,
    Susanne

  • Christine 13. April 2019 at 12:19

    Hallo Christel, deine Fotos sind wieder einmal ein Traum. Alles ist so liebevoll gestaltet und dekoriert. Du hast einfach ein Händchen dafür. Das Dekofenster ist natürlich ein absoluter Blickfang. Herzliche Grüße. Christine

  • kleine blaue Welt 13. April 2019 at 22:47

    Liebe Christel,
    an den Ranunkeln wäre ich auch nicht einfach so dran vorbeigekommen :)Die sind ja megaschick!
    Auch sonst hattest du wieder schöne Ideen für die Deko!
    Hab noch ein entspanntes Wochenende!
    GGLG Kristin

  • Karen Heyer 14. April 2019 at 13:26

    Liebe Christel,
    Deine Ranunkeln sind wirklich unwiderstehlich! Die Girlande schaue ich mir gleich mal bei Insta an, ich bin als Selbermacher eine echte Null.
    Liebe Grüße
    Karen

  • Melanie 14. April 2019 at 18:34

    Liebe Christel,
    bei dir schaut es so traumhaft nach Frühling aus!
    Kalt ist es, gell?! Geschneit hat es bei uns zum Glück nicht mehr,
    aber kalt ist es trotzdem.
    Letztes Jahr hat uns der Buchsbaumzünsler besucht 🙁
    Aber meine zwei Büsche sind so groß und waren standhaft.
    Mal sehen, ob sie dieses Jahr auch noch überleben,
    denn Raupen sind schon viele dran. Aber Gift kommt mir trotzdem nicht in den Garten.
    Ganz liebe Grüße nach Biberach
    (auch ums Eck ;-))
    Melanie

  • Anke (Svanvithe) 16. April 2019 at 11:28

    Liebe Christel,

    nicht nur die Ranunkeln sind wie jedes Jahr wider ein Hingucker, nein, auch dein “Osterfenster” begeistert mich mit der schlichten Eleganz.

    Viele Sonnengrüße

    Anke

  • Wolfgang Nießen 16. April 2019 at 13:44

    Liebe Christel,
    Dein Fenster ist wunderschön und besonders die Blümchen in den klitzekleinen Vasen gefallen mir sehr gut, wie überhaupt Deine Bilder immer erstklassig sind.
    Der Zünsler hat den Buchs in unserem Garten leider schon gefunden, bisher war der Schaden aber noch nicht so groß. Ich hoffe immer noch, dass wir den Buchs im Garten halten können, die Sträucher sind teilweise schon alt und wir haben auch ziemlich viel Buchs im Garten.
    Ich wünsche Dir noch eine wunderschöne Woche.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

  • Holunderbluetchen 16. April 2019 at 21:32

    Deine “hängenden Gärten” sind klasse, liebe Christel, alles andere sowieso 😊 Die Ranunkeln sind wirklich ein Träumchen !!! Herzliche Grüße und eine gute Woche, helga

  • Leave a Reply

    ×