Herbstgarten Ende Oktober mit Farbe

22. Oktober 2018 - 8 Comments

Auf einmal ist es richtig frisch geworden und der Herbstgarten macht der Jahreszeit alle Ehre. Auf der einen Seite blüht es noch wunderschön und das Laub ist richtig bunt geworden… Oder fast nicht mehr da wie bei unserer Catalpa….. Auf der anderen Seite hatten wir heute morgen schon leichten Bodenfrost …..

Herbstgarten Ende Oktober, Pomponetti

 

So langsam wird es Zeit den Garten winterfest zu machen. Ich bin mal wieder richtig spät dran. Doch wenn man den Wetterprognosen glauben kann, wird es erst ab dem Wochenende schlecht. Zeit also genug meine Pelargonien zurückzuschneiden und auf den Dachboden zu räumen. Vor fast genau einem Jahr sah es so aus

Impressionen aus dem Herbstgarten Ende Oktober

Meine weißen Herbstanemonen blühen noch und sehen einfach wundervoll aus mit den Gräsern. Außerdem blüht noch ein Elfensporn, und zwar schöner als im Sommer!!

Herbstgarten Ende Oktober, Pomponetti

Herbstgarten Ende Oktober, Pomponetti

Herbstgarten Ende Oktober, Pomponetti

Herbstgarten Ende Oktober, Pomponetti

Meine Rosen sind ebenso noch unermüdlich, sie setzen immer wieder neue Blüten an ;)) Einige habe ich schon etwas zurück geschnitten, den Blüten gebe ich allerdings noch eine Chance… Zurückgeschnitten sind sie nämlich schnell….

Hier noch ein ganz ungewohnter Blick auf unser Haus, beziehungsweise die vordere Terrasse ;)) So sieht man es wirklich ganz selten…..

Herbstgarten Ende Oktober, Pomponetti

Herbstgarten Ende Oktober, Pomponetti

 

Hab nun einen wunderschönen Abend und mache es dir gemütlich! Drück dich lieb ♥♥♥

 

Ich mache mit bei: Gartenglück

8 Comments

  • Astridka 22. Oktober 2018 at 22:58

    So schön, deine Impressionen!
    Gute Nacht!
    Astrid

  • Neufeld Monika 23. Oktober 2018 at 7:38

    Ach, es sieht so schön aus bei euch, im Haus UND Garten.
    Die seltenere Ansicht eures Hause gefällt mir auch sehr gut.

    Eine gute Woche und ganz liebe Grüße,
    Monika

  • kleine blaue Welt 23. Oktober 2018 at 8:15

    Liebe Christel,
    dein Garten gibt nochmal alles und schön,was noch alles so blüht!
    Meine Pelargonien sind auch noch im Balkonkasten und jetzt fühlen sie sich erst richtig wohl und haben noch viele Knospen.
    Einen schönen Herbsttag wünscht dir
    Kristin

  • niwibo 23. Oktober 2018 at 17:22

    Ja, es ist so richtig kalt geworden.
    Obwohl, wenn die Sonne es nachmittags heraus schafft, ist es wieder wunderschön.
    Eben Herbstwetter und kein Sommer mehr.
    Schön sieht es bei Dir aus, aber das schreibe ich ja fast jedes Mal.
    Lieben Gruß
    Nicole

  • Karina 24. Oktober 2018 at 9:24

    Liebe Christel,
    so mag ich den Herbst, wunderschön ist dein Garten und tolle Bilder.
    Liebe Grüße
    Karina

  • Sara - Mein Waldgarten 24. Oktober 2018 at 13:09

    Ohje, an Frost mag ich noch gar nicht denken! Aber auch bei uns ist heute Novemberwetter, es regnet und stürmt.

    Die bepflanzte Zinkwanne sieht hübsch aus!
    Bei meinen Rosen schneide ich nur Verblühtes ab, bei einigen dürfen sich auch Hagebutten ausbilden.

    Liebe Grüße
    Sara

  • Urte Elfenrosengarten 31. Oktober 2018 at 11:46

    Herrliche Oktobergartenbilder!
    Ja im Herbst kann es noch richtig schön sein und hier blühen auch noch soviele Rosen.
    LG Urte

  • Jet 28. November 2018 at 19:30

    Oh Mann, Frau, ; P, haben Sie ein schöner Garten! Sogar im Herbst. Ich besuche die Site zum ersten Mahl aber werde sicher wieder vorbeischauen! Ich liebe die Anemone und Grass Combi. Ist bei mir nicht gelungen. Das Grass war schnell tot und die Anemone später auch… Nächtes Jahr wieder probieren. War sehr trocken bei uns. Alles Gute! Biß nachtes Mahl.

  • Leave a Reply

    ×