Eukalyptus im November oder Winterblümchen

11. November 2018 - 6 Comments

Nach einer wundervollen, aber langen Geburtstagsfeier meiner Freundin gestern, mit Frühstücksbrunch heute morgen sind wir definitiv im Slow Modus ;)) Aber sowas von!! Irgendwann steckt man das nicht mehr so weg wie zwanzig….lach…. Doch da ist ja noch mein Eukalyptus….

Denn ich wollte unbedingt bei Helgas Friday Flowerday mitmachen… Wäre das erste Mal, dass ich aussetze und das geht ja schließlich  gar nicht!

Eukalyptus im November oder Winterblümchen, Pomponetti

 

Friday Flowerday oder jede Menge Eukalyptus als Winterblümchen

Blümchen in den Wintermonaten finde ich persönlich immer etwas schwieriger. Die Auswahl ist einfach nicht ganz so… Rosen oder irgendwelche Frühlingsblüher will ich eigentlich nicht hernehmen. Aber Eukalyptus finde ich ganz wunderbar! Die Blätter oder auch die Früchte.

Eukalyptus im November oder Winterblümchen, Pomponetti

Eukalyptus im November oder Winterblümchen, Pomponetti

Eukalyptus im November oder Winterblümchen, Pomponetti

Die Früchte und Blätter habe ich mit Blaudistel kombiniert. Außerdem habe ich als kleines Beiwerk die Hortensienblüte von letzter Woche dazu dekoriert 🙂 Fertig sind meine Winterblümchen….

Mein Shelfie ist ja mittlerweile weihnachtlich angehaucht…. Ich liebe diese Stimmung! <3

Eukalyptus im November oder Winterblümchen, Pomponetti

Eukalyptus im November oder Winterblümchen, Pomponetti

Hab nun einen wunderschönen Sonntagabend! Bei uns ist auf jeden Fall Couchtime angesagt. Außerdem kommt ja ein Wotan Wilke Möhring Tatort 🙂 Dicken Drücker ♥♥♥

 

 

Ich mache mit bei: Friday Flowerday

 

Edit: Wotan Tatort kommt ja erst nächste Woche! ;))

6 Comments

  • Astridka 11. November 2018 at 20:28

    Eine sehr ansprechende Lösung!- Habe heute zwei Fotobücher mit meinen Freitagsblümchen gestaltet und bestellt, bin ganz stolz ( und das Naben dem Abtauen & Säubern des Gefrierschrankes ).
    Eine gute neue Woche!
    Astrid

  • kleine blaue Welt 12. November 2018 at 13:08

    Liebe Christel,
    Eukalyptus stand bei mir noch nie in der Vase,aber der ist schon richtig dekorativ!
    Ich hoffe,du startest nun gut erholt in die neue Woche!
    Ganz liebe Grüße von
    Kristin

  • niwibo 12. November 2018 at 16:33

    Liebe Christel,
    schön ist es wieder bei Dir und mit Eukalyptus bekommst Du mich immer.
    Habe auch Deine Idee mit dem alten Fenster umgesetzt, morgen dazu mehr im Post.
    Dir einen schönen Nachmittag, lieben Gruß
    Nicole

  • Yvonne 13. November 2018 at 16:31

    Eukalyptus ist immer eine gute Idee. Ich mag ihn auch sehr. Vorallem da er auch schön eintrocknet. Letztes Jahr hatte ich ein paar kleine Eukalyptus in den Adventskranz gebunden. Die Kombi mit den Distel gefällt mir auch sehr, die du oben zeigst. So schlicht und doch besonders. Passt perfekt zusammen. Hab einen schönen Abend, liebe Grüße Yvonne

  • Karen Heyer 15. November 2018 at 15:36

    Liebe Christel,
    ich liebe Deine Fotos. Du setzt die Dinge perfekt in Szene und das immer im richtigen Licht. Das kommt diesem schönen blaugrauen Ensemble mit Eukalyptus wahrlich zugute! Außerdem mag ich das wollige Schaf vom Regal so gerne leiden, man möchte ihm glatt ins Fell fassen.
    Liebe Grüße
    Karen

  • Urte Elfenrosengarten 16. November 2018 at 9:58

    So schlicht und doch so zauberhaft!
    Eukalyptus kommt immer wieder toll in Sträußen.
    Ganz viel liebe Grüße
    von Urte

  • Leave a Reply

    ×