Sanfte Frühlingsbrise im Februar mit zarten Farben

9. Februar 2019 - 7 Comments

Bei mir sind jetzt tatsächlich ein paar Hasen los. Außerdem weht eine sanfte Frühlingsbrise durch das Haus in Form von zarten Farben. Ich weiß, der Winter ist zwar noch da, aber man kann ihn auch ein wenig ausblenden, oder? Zudem war ich schon immer ein kleiner Rebell ;))

Sanfte Frühlingsbrise im Februar mit zarten Farben, Pomponetti

Eine sanfte Frühlingsbrise umweht heute den Friday Flowerday… bzw die Weekendflowers

Sanfte Frühlingsbrise im Februar mit zarten Farben, Pomponetti

Sanfte Frühlingsbrise im Februar mit zarten Farben, Pomponetti

 

Die weißen Muscari von letzter Woche sind jetzt aufgeblüht und leisten den Tulpen Gesellschaft. Ich habe einfach einen Bund weiße Tulpen zusammen mit ein paar in Rosa, weißem Ginster und ein wenig Schleierkraut arrangiert. Das sieht wunderbar duftig und frühlingshaft aus.

Ich sehe gerade… letztes Jahr hatte ich auch Tulpen… und schon Osterhasen stehen…lach

Meine Holzziegelform im Hintergrund ist mit gelben und weißen Narzissen, sowie blauen Muscari bepflanzt. Die auf dem Regal über der Bank mit Schachbrettblumen. Die mag ich besonders gerne!!

Sanfte Frühlingsbrise im Februar mit zarten Farben, Pomponetti

Sanfte Frühlingsbrise im Februar mit zarten Farben, Pomponetti

Sanfte Frühlingsbrise im Februar mit zarten Farben, Pomponetti

Sanfte Frühlingsbrise im Februar mit zarten Farben, Pomponetti

 

Meine Frühlingszweige sind inzwischen auf das Sideboard im Wohnzimmer gewandert. Ich finde in der Schwarzgruppierung mit den Laternen passt die Vase von Storfactory besonders gut….

Sanfte Frühlingsbrise im Februar mit zarten Farben, Pomponetti

Sanfte Frühlingsbrise im Februar mit zarten Farben, Pomponetti

Sanfte Frühlingsbrise im Februar mit zarten Farben, Pomponetti

Jetzt hoffe ich dass die Kirschzweige nicht schlapp machen bevor sie blühen…lach. Im Übrigen sehe ich so viele blühenden Magnolienzweige auf Instagram… Ich denke, da muss auch noch einer ins Haus… Nur ist mein Bäumchen vor dem Haus noch etwas zu mickrig um sich daran zu bedienen. Da muss ich wohl mal im Blumenladen danach schauen…

Letzte Woche hatte ich ja schon meine Errungenschaft erwähnt….Diese Einzelvasen sind einfach nur wunderschön… Gestern habe ich Ranunkeln darin dekoriert

Sanfte Frühlingsbrise im Februar mit zarten Farben, Pomponetti

Sanfte Frühlingsbrise im Februar mit zarten Farben, Pomponetti

Sanfte Frühlingsbrise im Februar mit zarten Farben, Pomponetti

Sanfte Frühlingsbrise im Februar mit zarten Farben, Pomponetti

Sanfte Frühlingsbrise im Februar mit zarten Farben, Pomponetti

Sanfte Frühlingsbrise im Februar mit zarten Farben, Pomponetti

Sieht das nicht toll aus? Also ich bin einfach schwer verliebt! Du siehst also, hier ist endgültig der Frühling eingezogen 🙂 Draußen im Garten spitzen schon die ersten Schneeglöckchen im Schnee hervor…Ich denke, oder vielmehr hoffe, das meiste haben wir geschafft! Ich habe schon wieder Projektpläne ohne Ende für den Garten und auch sonst allerlei Ideen…. lass dich überraschen!

Sanfte Frühlingsbrise im Februar mit zarten Farben, Pomponetti

Sanfte Frühlingsbrise im Februar mit zarten Farben, Pomponetti

Sanfte Frühlingsbrise im Februar mit zarten Farben, Pomponetti

Sanfte Frühlingsbrise im Februar mit zarten Farben, Pomponetti

Sanfte Frühlingsbrise im Februar mit zarten Farben, Pomponetti

Aber erst mal ist Frühjahrsputz angesagt…. Mal sehen, ob ich es zeitlich schaffe nächste Woche die Küche anzugehen. Mein Bad ist schon fertig… Da folgt noch ein Blogpost, denn ich war äußerst erfolgreich, was meine verfleckten Feinsteinzeugfliesen anbelangt. Tja und dann wären da ja noch meine Fenster… Hat keiner Lust vorbeizukommen?..lach

Nun wünsche ich dir ein wunderbares Restwochenende und sei liebst gedrückt ♥♥♥

 

 

Ich mache mit bei: Friday Flowerday

7 Comments

  • Ein Garten in der Steiermark 9. Februar 2019 at 19:53

    Deine Blumen sind einfach zauberhaft – Du hast die toll arrangiert. Die Hasen gefallen mir auch supergut 🐇 – man spürt die Liebe, mit der Du dekoriert hast. ❤❤❤ Wunderschön. Genieß den Samstagabend ☺

  • Mia Coman 9. Februar 2019 at 20:57

    Liebe Christel,
    Wie leicht, Gelassenheit, frühe Frühlingsluft ist bei Ihnen!
    Ich mag die Farben und die Textur der Dinge. Die Natur umarmt dein Zuhause. Tulpen und Sonnenstrahlen sind … wunderbar !!!
    Ich heiße Sie herzlich willkommen, Mia

  • Astridka 9. Februar 2019 at 22:38

    Bei dir sieht es doch immer irgendwie frühlingshaft aus…😄
    Mir ist immer noch nicht danach, ich mag wie es momentan ist.
    Einen schönen Sonntag!
    Astrid

  • Tina vom Dorf 10. Februar 2019 at 9:30

    Guten Morgen Christel,
    so schön frühlingshaft ist es bei dir. Ich bin irgendwie immer noch im Wintermodus.. Das sollte ich schnellstens ändern.
    Ich wünsche dir einen entspannten Sonntag.
    Liebe Grüße
    Tina

  • kleine blaue Welt 10. Februar 2019 at 10:54

    Liebe Christel,
    dein schönes Zuhause blüht förmlich auf mit den tollen Blumen und Pflanzen!
    Hier taut der Schnee nun auch erstmal weg,aber es soll wieder etwas Schnee kommen ab morgen.
    Fenter putzen gehört auch nicht zu meinen Lieblingsbeschäftigungen…
    Einen gemütlichen Sonntag wünscht dir
    Kristin

  • get lucky 10. Februar 2019 at 17:10

    Liebe Chrsitel,
    das nenn ich mal Frühling pur bei dir auf den herrlichenBildern, aber das tut der Seele einfach nur gut !!!!!
    Fensterputzen,uahhhh, das droht !;O)
    Allerliebste
    Grüße
    Gabi

  • Nicole/Frau Frieda 10. Februar 2019 at 18:12

    Hachz.. wie allerliebst die zarten Farben bei Dir ausschauen, liebe Christel. Ich mag die Helligkeit und die Leichtigkeit Deiner frühlingshaften Fotos immer so gerne!! Dir einen lieben Gruß, Nicole

  • Leave a Reply

    ×