DER GEHEIME GARTEN …. wie verlängere ich den Sommer

2. September 2020

*Werbung

Wer möchte das nicht? Blütenfülle bis zum Oktober, kurzerhand den Sommer ein wenig nach hinten verlängern. Es muss ja nicht gleich so heiß sein, doch das Sommerfeeling möchte ich jedes Jahr noch etwas festhalten. Diesmal wenigstens bis Mitte Oktober, denn da kommt DER GEHEIME GARTEN in die Kinos, eine Geschichte über Freundschaft, Kreativität und die Liebe zur Natur.

Der geheime Garten, Verlängerung des Sommers, Pomponetti

Werbung/ Partner: Studiocanal

Filmstart von DER GEHEIME GARTEN

Letzte Woche habe ich dir ein paar Tipps zur Spätsommerdekoration im Haus gegeben, heute gehen wir dazu in den Garten. Dass ich ein Sommerkind bin, weiß hier… glaube ich… jeder 🙂 Ich liebe einfach diese Farben, die Blütenfülle, schlicht das Sommerfeeling. Jedes Jahr überfällt mich ein wenig Wehmut, wenn es vorbei ist. Dieses Jahr jedoch, habe ich ein Ziel vor Augen. Denn die Macher von Harry Potter, Phantastische Tierwesen und Paddington haben ein neues zauberhaftes Abenteuer erschaffen. ♥ DER GEHEIME GARTEN, der Kinderbuchklassiker von Frances Hodgson Burnett wurde endlich neu verfilmt. Was habe ich das Buch geliebt! Deshalb bin ich auch so gespannt auf den Film, der ab dem 15. Oktober in die Kinos kommt.

DER GEHEIME GARTEN, Verlängerung des Sommers, Pomponetti

Gargoyle, Pomponetti

Geht es dir auch so, dass du durch manche Filme regelrecht inspiriert wirst? Mir fällt da sofort *Avatar – Aufbruch nach Pandora* ein, aber auch *Harry Potter* oder die *Phantastischen Tierwesen*. Beziehungsweise wer erinnert sich noch an *Jenseits von Afrika*? Es gibt einige Beispiele! Manche Filme sind einfach voll davon, voller Phantasie und Inspiration. Als ich den Trailer zu DER GEHEIME GARTEN gesehen hatte, musste ich einfach nochmals im Gartencenter zuschlagen und habe so das Ende des Sommer im Garten ein wenig verzögert 🙂

Rittersporn, Spätsommer, Pomponetti

DER GEHEIME GARTEN, Verlängerung des Sommers, Pomponetti

Wie verlängere ich den Sommer in meinem Garten…. Tipps und Tricks

Doch wie verlängert man jetzt den Sommer? Zuerst habe ich alle verblühten und braunen Sommerblumen rigoros entfernt. Außerdem habe ich ein Repertoire von einigen  mehr- oder einjährigen Sommerblumen, welche jedes Jahr bis zum Oktober blühen.  Bis sie ins Winterquartier umziehen müssen, ins Beet ausgepflanzt oder entsorgt werden. Auf diese greife ich eigentlich immer zurück.

Dazu gehören:
  • Pelargonien
  • Gaura (die pflanze ich Mitte Oktober ins Beet)
  • Euphorbium
  • Sommerjasmin
  • Hortensien (die im Topf überwintern draußen)
  • Echinacea
  • Petunien
  • Mädchenauge

Dabei achte ich darauf, dass die Farben nicht zu sehr ins Herbstliche abdriften. Also bleibe ich bei Rosa, Weiß, Blau  und Pink oder zumindest aus einer Kombination damit. Wie hier bei den Petunien…. Diese haben zwar Orange dabei, doch das Pink lässt sie sommerlich bzw spätsommerlich erscheinen.

DER GEHEIME GARTEN, Verlängerung des Sommers, Pomponetti

Die Betonung liegt auf Spätsommer mit einem leichten Touch Richtung Herbst, doch nicht zu sehr. Dies erreicht man zum Beispiel durch Gräser, die zudem noch eine gewisse Leichtigkeit ins Spiel bringen. Oder auch durch Hortensien, die zum Teil schon eine leichte Verfärbung haben. Denn sind wir mal ehrlich, der Hochsommer ist vorbei 😉

Spätsommer, Pomponetti

Gräser für Leichtigkeit, Pomponetti

DER GEHEIME GARTEN, Verlängerung des Sommers, Pomponetti

Spätsommer, Pomponetti

Du siehst, sowohl im Interior als auch im Garten lässt sich mit ein paar Tricks der Sommer hinauszögern und das Sommerfeeling ein wenig erhalten.
Einen Tipp habe ich noch für dich… Auch mit spätsommerlichen Kränzen lässt sich der Sommer noch etwas konservieren, drinnen wie draußen…

Der geheime Garten, Verlängerung des Sommers, Pomponetti

Dabei nehme ich Blumen oder Gräser, die leicht am Kranz direkt trocknen. Frisch lassen sie sich nämlich besser verarbeiten und binden!

  • Hortensien in der Herbstfärbung ( auf Instagram habe ich in den Stories einige Male genau erklärt, wie diese aussehen müssen, dass sie sich halten und nicht verwelken. Ich habe es in den Highlights unter Hortensien abgespeichert)
  • Fairyrosen, meiner Meinung nach die besten Rosen zum Trocknen
  • Gräser und Beeren

DER GEHEIME GARTEN, Verlängerung des Sommers, Pomponetti

DER GEHEIME GARTEN, Verlängerung des Sommers, Pomponetti

DER GEHEIME GARTEN, Verlängerung des Sommers, Pomponetti

Gewinnspiel zum Filmstart DER GEHEIME GARTEN

Zum Schluss kannst du unter dem Hashtag #meingeheimergarten am Gewinnspiel von STUDIOCANAL  auf Pinterest teilnehmen.

Unter allen Teilnehmern, die den Hashtag #meingeheimergarten für ihre eigenen Pins und/oder Repins von der Gruppenpinnwand verwendet haben, werden Preise verlost. Außerdem wird eine Auswahl der Beiträge  laufend von STUDIOCANALGermany auf der  Gruppenpinnwand “MEIN GEHEIMER GARTEN” geteilt

Teilnahme- und Datenschutzbedingungen:
Eine Barauszahlung, sowie der Rechtsweg sind ausgeschlossen. Soweit im Rahmen des Gewinnspiels personenbezogene Daten von Teilnehmern erfasst werden, werden diese ausschließlich zum Zwecke der Durchführung des Gewinnspiels erhoben, verarbeitet und genutzt, sowie nach Beendigung des Gewinnspiels wieder gelöscht.

Terrasse im Spätsommer, Pomponetti

DER GEHEIME GARTEN, Verlängerung des Sommers, Pomponetti

DER GEHEIME GARTEN, Verlängerung des Sommers, Pomponetti

DER GEHEIME GARTEN, Verlängerung des Sommers, Pomponetti

DER GEHEIME GARTEN, Verlängerung des Sommers, Pomponetti

Hast du auch Filme, die dich inspiriert haben? Ich bin gespannt, welche!!

Hab nun einen wundervollen Tag, ich drück dich lieb und bleib gesund! ♥ ♥ ♥

 

Der geheime Garten, Verlängerung des Sommers, Pomponetti
Dieser Post ist in Zusammenarbeit mit STUDIOCANAL entstanden. Ganz lieben Dank für die tolle Zusammenarbeit!

 

Pomponetti

I l

All posts

7 Comments

  • JULIA | mammilade.com 2. September 2020 at 15:38

    Liebe Christel,

    deine Gartentipps sauge ich auf wie ein trockener Schwamm! Danke dafür 🙂
    Und auf den Film hast du mich super neugierig gemacht!

    Liebste Grüße zu dir!
    Julia

  • Lilly//stillesbunt.at 2. September 2020 at 18:05

    Liebe Christel,

    erstmal muss ich dir wiedermal sagen, wie traumhaft dein Garten ist! Der Film klingt aber auch spannend. Ganz toller Blogpost!

    Herzliche Grüße
    Lilly

  • Sophiagaleria 2. September 2020 at 22:17

    Tolle Garten Vibes!! Danke für die tollen Tipps, liebe Christel. Der Winter kommt ja noch früh genug…
    Liebe Grüße Sophie

  • Marion Haußer 3. September 2020 at 3:10

    Liebe Christel,

    vielen Dank für Deine tollen Gartentipps. Echinacea möchte ich mir noch besorgen. Bin sehr gespannt auf den Film. Bin auch großer Filmliebhaber. Haben gestern “Was das Herz begehrt” mit Diane Keaton angeschaut. Auch sehr empfehlenswert.
    Liebe Grüße

  • Tina vom Dorf 3. September 2020 at 7:38

    Guten Morgen Christel,
    Danke dir sehr für die tollen Bilder und Tipps.
    Heute steht ein Besuch im Gartencenter an. Die Terrasse möchte neu dekoriert werden.
    Ich wünsche dir einen schönen Tag.
    Liebe Grüße
    Tina

  • Brigitte 3. September 2020 at 9:14

    Hallo Christel,
    wiedermal so schöne Bilder aus deinem Spätsommergarten.Danke für den Filmtip
    “der geheime Garten”,den will ich unbedingt sehen.Das Buch liegt bei mir bereit zum vorlesen,wenn meine Enkeltochter alt genug ist.Im Moment spielt sie gerne Gärtnerin,
    was das wohl noch wird?
    Wünsche dir schöne Tage in deinem Spätsommergarten

    Brigitte

  • Heidemarie Traut 4. September 2020 at 2:32

    Liebe Christel,
    märchenhaft sieht es bei Dir aus! Ganz herrlich!
    Und Dein “Zauberschnee” ist eine Wucht. Der meinige mickert in diesem Jahr so vor sich hin…Ich hatte den Eindruck die Hitze bekam ihm garnicht…trotz eifrigem Gießen…Vielleicht entwickelt er sich ja jetzt auch noch etwas – so in die Richtung des Deinen…?!! Ich muss ich wohl einmal ein Bild davon zeigen…(Scherz…)
    Dir alles Liebe
    Heidi

  • Leave a Reply

    ×