Frühlingsfarben gegen den Coronafrust

6. Februar 2021

Hier sind Frühlingsfarben eingezogen… Es ist zwar noch Winter, meteorologisch gesehen, doch es tut so gut. Zum Coronafrust noch Wintertristesse? Nein danke!

Frühlingsfarben gegen den Coronafrust, Pomponetti

Frühlingsfarben als Therapie gegen Wintertristesse und Coronafrust

Keine Angst, ich bin weiterhin motiviert und positiv gestimmt. Es ändert sich ja eh nichts deswegen ;)) Doch um dieses Level an Optimismus nach mittlerweile fast 7 Wochen Lockdown zu halten, muss man etwas daran arbeiten. Hier in Baden Württemberg ist er ja noch etwas verschärft mit Ausgangssperre nach 20 Uhr…. Das ist tatsächlich so hart wie es sich anhört. Über die Ein-Freund-Regel könnte man auch diskutieren…. Meiner Meinung nach macht es nämlich keinen Unterschied ob man sich als Paar trifft oder nur ein Teil davon… Das aber nur mal am Rande….

Viele sind mittlerweile etwas Lockdown-müde geworden und schieben den Coronafrust… Darum sind hier endlich wieder Farben eingezogen… Frühlingsfarben satt!… und ich liebe, liebe es!

Frühlingsfarben gegen den Coronafrust, Pomponetti

Neben unserem Kracherbild von Weihnachten sind Tulpen und einige Magnolienzweige eingezogen. Leider habe ich die Blüte etwas verpasst zu fotografieren, aber auf Instagram kannst du sie bewundern.
Hier ist immer noch nicht der alte Bloggeralltag eingezogen. (Aber wenigstens gibt es auf Instagram @pomponetti wirklich das Neuste zu sehen… inklusive fast täglichem Cappuccinobreak ;))  )
Zuviel gibt es im Moment einfach noch nebenher zu erledigen. Ich habe das Gefühl, dass ich mit allem hinterherhinke 😉 Zum Glück habe ich mittlerweile für meine Eltern Impftermine organisieren können. Ich weiß ja nicht, ob das in allen Bundesländern so ein Drama ist….. Mein Dad wurde gestern geimpft und meine Mom  hat nächste Woche Termin… yeah!

Hyazinthen im Glas… Frühlings-DIY

Mit Blick auf das Regal… auf dem Wohnzimmertisch habe ich meine tolle Glasvase mit Hyazinthen dekoriert. Das DIY- Video findest du auch hier….

Du brauchst:
  • 1 größere Vase
  • 3 Hyazinthen im Topf
  • Birkenreisig und etwas Moos
  • vielleicht ein paar Zapfen als Deko….

Du formst einen kleineren Ring aus den Birkenzweigen … etwa in der Größe der Vase. Lass es ruhig am Rand der Vase etwas hochstehen! In die Mitte setzt du die Hyazinthen, die du vorher aus den Töpfen entfernt hast. Zm Schluss dekorierst du noch etwas Moos und Zapfen dazu ….und fertig!

2. Variante, wie auf dem Bild

Statt dem Birkenreisig nimmst du nur Moos… Es sieht dann wie ein kleiner Garten aus. Um dem ganzen Arrangement etwas Struktur zu geben, habe ich 1-2 Spierenzweige dazu gesteckt

Interior im Januar, Pomponetti

Frühlingsfarben gegen den Coronafrust, Pomponetti

Interior im Januar, Pomponetti

Die Frühlingsfarben machen hier neben den pinkfarbenen Hyazinthen der rosa Übertopf aus. In diesen habe ich die ersten Schachbrettblumen gesetzt 🙂

Springmood im Esszimmer

Auch im Esszimmer ist etwas Frühling angekommen…. Ich habe apricotfarbene Ranunkeln mit Eukalyptus und etwas Ginster in einer Vase arrangiert.

Interior im Januar, Pomponetti

Frühlingsfarben gegen den Coronafrust, Pomponetti

Frühlingsfarben gegen den Coronafrust, Pomponetti

Frühlingsfarben gegen den Coronafrust, Pomponetti

Interior im Januar, Pomponetti

Frühlingsfarben gegen den Coronafrust, Pomponetti

Ist das nicht eine traumhafte Farbe? Sie harmoniert auch wunderbar mit der restlichen Dekoration, wie den Kerzengläsern von House Doctor in Beige oder den Kerzenhaltern…. Zudem habe ich noch ein Gesteck in der Holzziegelform gemacht, wie die  letzten Jahre auch…..

Ranunkelgesteck, Pomponetti

Ich wünsche dir nun ein schönes Wochenende, allerliebste Grüße ♥♥♥

 

Ich mache mit bei: Friday Flowerday

Pomponetti

I l

All posts

7 Comments

  • Mirjam 8. Februar 2021 at 12:22

    Hallo Christel, das ist wunderschön! Hast Du die an den Zweigen hängenden Papierblumen selbst gebastelt oder wo kann man diese kaufen? Beste Grüße Mirjam

    • Birthe 14. Februar 2021 at 0:49

      Hallo zusammen.
      Von denen bin ich auch begeistert, deshalb interessiert mich die Antwort ebenfalls.

      Liebste Grüße,
      Birthe

      • Pomponetti 14. Februar 2021 at 21:00

        Hallo ihr zwei,
        die Papierblumen sind selbstgemacht, auf Instagram in den Highlights habe ich gezeigt wie ich sie gemacht habe….
        Liebe Grüße
        Christel

  • Urte Elfenrosengarten 12. Februar 2021 at 9:04

    Liebe Christel,
    wunderschön sind deine Frühlingsdekorationen!
    Ja, dieses viele Weiß da draußen reicht mir nun auch langsam und ich hab mir
    lieber schon bunte Frühlingsfarben ins Haus geholt.
    Ganz viele liebe Grüße von der Urte

  • Claudia 15. Februar 2021 at 11:19

    Ja, dieser Lockdown geht einem so langsam wirklich an die Nerven. Besonders diese dämliche Ein-Personen-Regel. Aber deine schönen Bilder hellen die Stimmung schon ein wenig auf. Besonders diese lachsfarbenen Ranunkeln sind der Hammer.
    Viele Grüße
    Claudia

  • Sonja 22. März 2021 at 11:13

    Liebe Christel,
    das sind so wunderschöne Farben! Jetzt hab ich wieder ein paar Ideen für das diesjährige Ostern. Vielen Dank dir!!

    Auch wenn wir uns auf Instagram zurzeit weniger sprechen, bin ich oft in Gedanken bei dir!

    Alles Liebe,
    Sonja

  • Leave a Reply

    About me

    About me, Pomponetti

    Follow Me

    Landhaus Living 1/2021 Titelbild von Pomponetti

    Cover Landhaus Living Pomponetti

    Landhaus Living 4/2019 Titelbild von Pomponetti

    Landhaus Living Titelbild

    Landhaus Living 2/2018 Titelbild von Pomponetti

    Landhaus Living Titelbild Pomponetti

    Labels

    ×